Kater vertreibt anderen vom Kratzbaum

  • Themenstarter Inthemiddle
  • Beginndatum
I

Inthemiddle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. März 2022
Beiträge
163
Hallo, Yumos ist seit 4 Monaten bei uns und Yuki seit zwei Monaten. Sie sind beide 8 Monate alt und kastriert. Yumos hatte, weil er eben davor da war ein Kratzbaum bereits gehabt. Als yuki dann da war, waren wir auf der Suche noch nach einem zweiten. Unser Problem ist jetzt, dass wenn Yuki an dem Kratzbaum kratzt Yumos ihn sofort vertreibt. Yuki hat dann (weil wir da noch kein zweites hatten) angefangen am Teppich zu kratzen (was eigentlich nicht weiter schlimm ist, da es eeh alt ist) aber wir habens immer unterbrochen und ihn an den Baum gesetzt. Als wir es dann vorhersehen konnten das Yumos es wieder machen wollte, haben wir ihn ermahnt und abgehalten Yuki zu vertreiben. Dann ging das eine Weile gut und yuki durfte auch ran. Haben uns einen zweiten Kratzbaum angeschafft, der Yuki aber nicht interessiert und yumos klettert nur drauf. So, jetzt hats wieder angefangen das yumos ihn vertreibt und yuki dann am teppich kratzen (muss) 😅 wie sollten wie vorgehen? Abhalten, wenn er ihn verjagen will? Wenn wir mehr kratzmöglichkeiten bieten, wie sorgen wir dafür das yuki diese auch benutzt?
 
A

Werbung

Benny*the*cat

Benny*the*cat

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2009
Beiträge
2.216
Kratzpappen sind super, die haben auch immer Catnip zum drauf streuen dabei.

;)

Aber ganz ehrlich Kratzmöglichkeiten sollten immer mehr als genug vorhanden sein, also geht mal shoppen. Ob es teure oder günstige sind ist den Katzen total egal.
Kratztonnen, Kratzbretter, Kratzpappen, es gibt so viele schöne Dinge für die Katzen.
Wichtig ist der Standort natürlich auch. Nicht einfach in irgendeine Ecke damit. Schön in die Mitte des Zimmers oder am Fenster stehend ist meist richtig.
Das Problem sollte sich lösen wenn mehr vorhanden ist.
 
  • Like
Reaktionen: Poldi
I

Inthemiddle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. März 2022
Beiträge
163
Kratzpappen sind super, die haben auch immer Catnip zum drauf streuen dabei.

;)

Aber ganz ehrlich Kratzmöglichkeiten sollten immer mehr als genug vorhanden sein, also geht mal shoppen. Ob es teure oder günstige sind ist den Katzen total egal.
Kratztonnen, Kratzbretter, Kratzpappen, es gibt so viele schöne Dinge für die Katzen.
Wichtig ist der Standort natürlich auch. Nicht einfach in irgendeine Ecke damit. Schön in die Mitte des Zimmers oder am Fenster stehend ist meist richtig.
Das Problem sollte sich lösen wenn mehr vorhanden ist.
Kratzpappen hatten wir auch, haben sie aber nur als schlafplatz genutzt😅
 
Christian89

Christian89

Forenprofi
Mitglied seit
11. April 2020
Beiträge
2.104
Ort
NRW
Ich würde auch mal was waagerechtes zum Kratzen anbieten
 
TiKa

TiKa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. Juli 2019
Beiträge
3.149
Ich würde auch mal was waagerechtes zum Kratzen anbieten
Ganz genau, am besten verschiedene Dinge zum kratzen anbieten (senkrecht und waagerecht), wir haben Kratzbäume, Kratzpappen und einen Kratzteppich am Ausgang zu Terrasse, der von unseren beiden sehr ausgiebig genutzt wird.(y)
Die Vorlieben sich z.T. sehr unterschiedlich.
 
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
5.587
Das Kratzen an Gegenständen (Kratzbaum, u.ä.) machen Katzen zum markieren (nicht zum Krallen schärfen, die sind scharf genug).
Darum wird gerne an Stellen, die als Reviergrenze angesehen werden gekratzt, wie Fenster- und Türnieschen und auf dem Teppich zwischen zwei Räumen.
Steht nun ein Kratzbaum günstig, wird auch der dafür markiert (bekratzt), steht er ungünstig, wird es nicht gemacht.

Ich denke, Yumos sieht diesen Kratzbaum als Teil seines Revieres an.
Ein zweiter Kratzbaum, den ihr ja schon habt, könnte vielleicht in der Nähe eines anderen Fensters, oder Türdurchganges aufgestellt werden. Man muß da ein wenig ausprobieren.
 
  • Like
Reaktionen: 2Katzis
Somma

Somma

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. März 2022
Beiträge
658
Wenn, wie du schreibst, der Teppich alt ist und es daher eigentlich nicht schlimm ist, warum dann unterbinden? Wahrscheinlich liegt der Teppich an einem guten Markierungspunkt.
 
  • Like
Reaktionen: Poldi
I

Inthemiddle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. März 2022
Beiträge
163
Wenn, wie du schreibst, der Teppich alt ist und es daher eigentlich nicht schlimm ist, warum dann unterbinden? Wahrscheinlich liegt der Teppich an einem guten Markierungspunkt.
Weil es nicht immer bei dem alten Teppich bleiben wird. Wir wollen demnächst ein neues holen und er soll sich nicht daran gewöhnen an dingen zu kratzen, die nicht dafür gedacht sind.
 
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
5.587
Das verstehen Katzen aber nicht. Sie markieren ihr Revier, das ist für sie normal. Warum sollten sie an Stellen markieren, die für sie keinen Sinn ergeben?
Ihr könntet über die Stelle vielleicht ein Stück Restteppich legen.
 
I

Inthemiddle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. März 2022
Beiträge
163
  • #10
Das verstehen Katzen aber nicht. Sie markieren ihr Revier, das ist für sie normal. Warum sollten sie an Stellen markieren, die für sie keinen Sinn ergeben?
Ihr könntet über die Stelle vielleicht ein Stück Restteppich legen.
Was ist, wenn wir genau da wo der Teppich ist So ein Kratzbrett hinstellen? Likea Ultimate Kratzbaum für Katzen, mit Bett und Lounge. https://www.amazon.de/dp/B0773K36QL/ref=cm_sw_r_cp_api_i_2AT1CSWDN5CC60ZTDSAA?_encoding=UTF8&psc=1

Sind diese dinger etwas stabiler als die üblichen kratzpappen?
 
  • Like
Reaktionen: Andersland
Wildflower

Wildflower

Forenprofi
Mitglied seit
1. August 2021
Beiträge
5.587
  • #11
Ja, warum nicht. Könnt ihr ruhig ausprobieren. Wenn an der Stelle gekratzt wird heißt das ja nur, da ist eine Reviermarkierung. Die könnt ihr natürlich auch versuchen auf andere Kratzgegenstände umzuleiten.
 
Werbung:
I

Inthemiddle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. März 2022
Beiträge
163
  • #12
Die sind wenigstens etwas stylisch und schön anzusehen wenns mitten im Wohnzimmer platziert werden soll😅😄
 
  • Big grin
Reaktionen: Wildflower

Ähnliche Themen

Elli1958
Antworten
5
Aufrufe
653
tiha
T
N
Antworten
32
Aufrufe
3K
Nebula
N
Diranya
Antworten
5
Aufrufe
3K
Diranya
Diranya
C
Antworten
6
Aufrufe
3K
RILI
RILI
Moonstone
Antworten
11
Aufrufe
562
Moonstone
Moonstone

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben