Kater verfolgt meinen Partner

Sheridana

Sheridana

Benutzer
Mitglied seit
27 Februar 2012
Beiträge
69
Ort
Berlin
Hallo Ihr Lieben,

seit ca. 2 Wochen verfolgt unser Kater meinen Freund, jedoch geschieht dies nur am Morgen.

Mein Freund macht sich morgens im Bad fertig und sobald er die Badtür aufmacht, geht es los. Egal wo er hingeht, der Kater rennt ihm hinterher oder manchmal auch schon voraus, wenn er die Richtung erahnen kann. Er versucht dann auf seinen Rücken zu springen. Wenn es ihm gelingt, köpfelt er wie verrückt und beißt ihm in den Kopf. Nach 10 - 15 Minuten etwa ist der Spuk vorbei. Am Anfang durfte Simba auch bei ihm mit ins Bad, aber das geht jetzt nicht mehr, da er da schon anfängt mit dem Verfolgen.

Meistens habe ich da schon das Haus verlassen (und bei mir macht er das nicht, er liegt auf dem Toilettendeckel und schaut zu, wie ich mich fertig mache). Da ich dies heute beobachten konnte, habe ich festgestellt, dass Simba einen leicht buschigen Schwanz dabei hat, obwohl er (aus meiner Sicht zumindest) keinerlei aggresives Verhalten zeigt. Er köpfelt erst wie verrückt und dann beißt er. Dieses Köpfeln macht er auch, wenn mein Freund ihm die Hand hinhält, aber sehr akribisch und manchmal beißt er dann auch in die Hand.

Bei mir beißt er nicht und köpfelt auch nicht so extrem, hat lediglich zweimal versucht mir beim Kuscheln in die Nase zu beißen. Er schläft jeden Abend auf meiner Seite mit im Bett, entweder liegt er auf meinem Bauch oder an meinem Kopf. Auf den Rücken springt er mir lediglich, wenn er sehen möchte, was ich tue (z. B. wenn ich das Futter auf der Anrichte der Küche in die Näpfe fülle). Ich setze ihn jedes Mal sofort runter - er hat verdammt scharfe Krallen. Meistens bleibe ich aber einfach in Bewegung, dann springt er nicht.

Habt ihr eine Idee, was er uns damit sagen möchte? :hmm:
 
Werbung:
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
Ist er ein Einzelkater?
Ich vermute, er möchte mit deinem Freund spielen.
 
Sheridana

Sheridana

Benutzer
Mitglied seit
27 Februar 2012
Beiträge
69
Ort
Berlin
Nein, er ist kein Einzelkater.

Gina und er kuscheln nicht miteinander, aber meist sind sie in einem Raum und liegen auch mal beide mit im Bett.

Sie lieben sich nicht, aber sie akzeptieren sich. Ab und an gibt es mal ein Nasenküsschen, mal wird auch gehauen. Ganz normal meine ich.

Ich werde mal versuchen, ob er das auch macht, wenn ich morgens mit ihm spiele. Das wäre ja dann das kleinste Problem. Hoffentlich ist das der Grund.

Liebe Grüße
 
DarkMudda

DarkMudda

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Mai 2013
Beiträge
310
hat Dein freund eventuell einen anderen Duft, z.B. durch Shampoo, Duschgel, Rasierwasser? Kann sein, dass euer Kater das einfach rattenscharf findet ;)
oder den Duft durch seinen eignen überdecken möchte...
 
Trifiliv

Trifiliv

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2011
Beiträge
5.929
Ort
Nähe Koblenz
Mein Kater Filou macht das auch ab und an trotz ausreichend Gesellschaft.
Dann will er erst mal dolle schmusen und danach müssen wir in das Gumminoppenbällchen-Wurfspiel einsteigen :D

Der Duft ist auch ein guter Gedanke :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
10K
Zugvogel
Antworten
11
Aufrufe
2K
honeychen
Antworten
95
Aufrufe
10K
Antworten
9
Aufrufe
2K
Margitsina
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben