Kater und Katze, wann kastrieren?

  • Themenstarter blackyblack
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
B

blackyblack

Benutzer
Mitglied seit
27. Januar 2012
Beiträge
57
Hallo ihr Lieben,

ich habe ja schon mehrfach von meinen beiden Wilden Blacky und Cleo erzählt.
Nun waren wir mittlerweile 2 mal beim TA, es stellte sich jetzt auch endlich raus das Blacky ganz sicher männlich ist, was beim Tierheimtierarzt nicht ganz klar weil, weil er sich da nicht so hin gucken lassen wollte...
Jetzt stellt sich natürlich die Frage wann sollte ich die beiden kastrieren, damit es keine Babys gibt.
Zu Cleo sagte unsere TA man müsste die erste rolligkeit abwarten, zu Blacky hab ich auch nach dem 3 mal fragen keine Antwort bekommen.
Vielleicht kennt sich da ja jemand aus?
Weil wenn ich warte bis beide wirklich geschlechtsreif sind, ist es ja vielleicht schon zu spät :/

Würde mich über Antworten freuen....
 
Werbung:
N

Ninalis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
609
man muss keinesfalls eien rolligkeit abwarten. Wenn beide zusammen gehalten werden lass sie SOFORT kastrien,ehe es zu spät ist.
 
M

myli

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2010
Beiträge
19.633
B

blackyblack

Benutzer
Mitglied seit
27. Januar 2012
Beiträge
57
sind noch ziemlich klein... ungefähr 12/11 geboren....
Also ungefähr 14-16 wochen
 
Zuletzt bearbeitet:
Glückskatze2011

Glückskatze2011

Forenprofi
Mitglied seit
5. Juli 2011
Beiträge
2.676
Sofort kastrieren. Nicht das es noch Inzuchtkitten gibt. Rolligkeit abwarten ist quatsch.

Bei einem Kater-Katze-Duo würde ich immer so früh wie möglich kastrieren, damit eventuelle Reibereien aufgrund von Frühreife gar nicht erst passieren.

Ich habe auch eine Geschwisterpärchen und habe beide gleichzeitig mit 16 Wochen kastrieren lassen. Lief alles ohne Probleme!
 
N

Ninalis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
609
Meine KAtze wurde mit 5 monaten kastriert,allerdings lebte sie da noch allein bei mir. Lasse beide auf einmal kastieren,dann "riechen" sie beide gleich. und das möglichst bald.
 
B

blackyblack

Benutzer
Mitglied seit
27. Januar 2012
Beiträge
57
Beide zusammen war an sich eh mein Plan...
Deswgen hat mich das ein wenig irritiert...
Das sind auch wahrswcheinlich keine Geschwister, wobei man das natürlich nicht genau sagen kann, bei Findelkindern....
Werd dann wohl nochmal zum TA fahren und nochmal tacheles reden und nen Termin machen
 
N

Ninalis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
609
wenn du dich beiM TA nicht wohl fühlst, dann such dir bitte einen anderen!Einer, der keien Annahme vertritt,die KAtze muss rollig gewesen sein!
 
B

blackyblack

Benutzer
Mitglied seit
27. Januar 2012
Beiträge
57
Bin an sich sehr zufrieden mit meinemn TA, war auch mit meinen anderen Katzen immer dort... allerdings waren die endweder das erste mal rollig oder ich hab sie schon kastriert übernommen...
 
Glückskatze2011

Glückskatze2011

Forenprofi
Mitglied seit
5. Juli 2011
Beiträge
2.676
  • #10
Bin an sich sehr zufrieden mit meinemn TA, war auch mit meinen anderen Katzen immer dort... allerdings waren die endweder das erste mal rollig oder ich hab sie schon kastriert übernommen...

Rolligkeit ist eine Quälerei für die Katze und kann auch zu gesundheitlichen Problemen führen. Also warum die Katze quälen? Lieber sofort kastrieren. So hast du auch die Sicherheit, dass nicht aus Versehen doch noch Nachwuchs produziert wird ;)
 
M

myli

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2010
Beiträge
19.633
  • #11
sind noch ziemlich klein... ungefähr 12/11 geboren....
Also ungefähr 14-16 wochen

Na ich denke mal, ein bischen Zeit bleibt dir noch.
Aber, mit 5 Monaten würde ich sie beide zusammen
kastrieren lassen.
Wenn du wartes bis die Kleine rollig wird, kann es schon
zu spät sein. Dein Kater ist schneller drauf als du gucken
kannst. Also in diesem Fall würde ich nicht auf meinen
TA hören, wenn der mir sowas erzählt.
 
Werbung:
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
  • #12
Wieder mal Märchenstunde beim Tierarzt?:confused:

DU bestimmst wann die Tiere kastriert werden und zwar nur DU.
Da gibt es doch keinerlei Diskussion oder?
Wer hat denn die Verantwortung für die Tiere, der TA? - na siehst Du.:yeah:

Also, je eher umso besser und leichter für die Katzentiere.:smile:

LG
 
B

blackyblack

Benutzer
Mitglied seit
27. Januar 2012
Beiträge
57
  • #13
Ja ich werd bald möglichst einen Termin machen lassen, war Freitag ja auch erst zum impfen ;))
Danke für die vielen Antworten
 

Ähnliche Themen

Darkangle
Antworten
12
Aufrufe
5K
B
Grietje
Antworten
17
Aufrufe
3K
F
F
Antworten
6
Aufrufe
27K
wickedwitch
wickedwitch
Paucelnik
Antworten
20
Aufrufe
6K
*RockysMama*
R
N
Antworten
10
Aufrufe
4K
catze

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben