Kater "tretelt" auf mich

Mogli2010

Mogli2010

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2010
Beiträge
187
Ort
Mecklenburg
Seit ca. 6 Wochen habe ich einen 1,5 Jahre alten Kater, der von Anfang an ziemlich zutraulich und verschmust ist. Neuerdings, sobald ich liege (meist abends) steigt er auf mich drauf und fängt an zu treteln. Ich weiß ja dass Katzen das machen, wenn sie sich wohl fühlen. Ich hab das bei unserem damaligen Kater auch oft beobachtet, bevor er es sich irgendwo gemütlich gemacht hat. Aber so direkt auf meinem Körper:pink-heart:... Er wurde vor 5 Woche kastriert. Könnte es vielleicht auch sein, dass er noch rollig ist, oder hat er mich einfach nur lieb:pink-heart: Irgendwie finde ich es ja total süß, auch wenn er mich manchmal nachts fast erdrückt mit seinem Gewicht. :smile:
 
Werbung:
Syrna69

Syrna69

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2008
Beiträge
3.049
Ort
im Norden am Wasser
Genieße es einfach, ist doch immer wieder schön :smile:
Und er hat Dich ganz bestimmt doll lieb :aetschbaetsch2:
 
Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3 Dezember 2008
Beiträge
32.529
Mein Kater tretelt grundsätzlich nur auf meinem Körper!(mit fast 6kg:eek:)
Kissen und Decken interessieren ihn nicht!:rolleyes:
Ich sehe das als Liebesbeweis! :pink-heart:
Ich konnte ihn nur noch nicht davon überzeugen, dass mir das auch richtig Spaß machen würde, wenn er die Krallen nicht mit benutzen würde!:massaker:
 
Elliot

Elliot

Benutzer
Mitglied seit
2 Oktober 2011
Beiträge
63
Mein Kater liebt es auch über alles auf mir rum zu tretteln.
Ganz besonders wenn der Pulli oder die Decke auf mir kuschelig weich ist.
Genies es einfach, es ist ein kleiner Liebesbeweis :pink-heart:
 
Syrna69

Syrna69

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2008
Beiträge
3.049
Ort
im Norden am Wasser
Mein Kater tretelt grundsätzlich nur auf meinem Körper!(mit fast 6kg:eek:)
Ich sehe das als Liebesbeweis! :pink-heart:
Ich konnte ihn nur noch nicht davon überzeugen, dass mir das auch richtig Spaß machen würde, wenn er die Krallen nicht mit benutzen würde!:massaker:
Dito, ohne Waffeneinsatz wäre es mir auch lieber, aber es ist, wie es ist :rolleyes: Meiner hat auch 6 Kilo Kampfgewicht...
 
S

shirkaninchen

Forenprofi
Mitglied seit
13 August 2009
Beiträge
1.324
ich genieße es auch jeden Abend "betretelt" zu werden :)

mein Kater sitzt so lange vorwurfsvoll :rolleyes: vorm Sofa bis ich mich abends zum TV-gucken hinlege. Er springt dann auf meinen Bauch und es geht los - 7 kg treteln ohne Ende

zum Glück kommt jetzt die kalte Jahreszeit, da ich weiß mir bevorsteht ziehe ich abends wieder Fleeceklamotten an damit läßt sich der tretelnde Liebesbeweis deutlich besser ertragen :D
 
Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3 Dezember 2008
Beiträge
32.529
Dito, ohne Waffeneinsatz wäre es mir auch lieber, aber es ist, wie es ist :rolleyes: Meiner hat auch 6 Kilo Kampfgewicht...

Ich hatte schon überlegt mir so ein Kettenhemd zuzulegen!:D
Könnte aber doch ein wenig unbeqem werden, vor allem im Bett!:omg:

8448851iui.jpg
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20 Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
Meiner tretelt nicht, der KNUTSCHT!! Erst auf den Bauch legen, dann ranrobben und schnurren und dann mit feuchter Schnute in mein Gesicht.

Süss sieht das aus, denn er hat immer die Augen zu dabei.
Müsst ihr euch vorstellen so als würden zwei kleine Kinder sich ein Küßchen geben.... mit vorgestreckten Lippen und Augen zu.... :pink-heart:

Und wenn ich dann in Bett gehe, dann bekomme ich noch den Nacken beknabbert.... bevor ich die letzte feuchte Wäsche des Abends bekomme.

Betreteln macht nur meine 6,4 kg Quitschie..... natürlich mit Kralle.... oder Bosskatze an ihrer Decke (incl. dran nuckeln), und Teddy... der betretelt ein Kopfkissen....

Tja... wo Liebe hinfällt.:pink-heart::pink-heart:
 
kattekatte

kattekatte

Benutzer
Mitglied seit
30 September 2011
Beiträge
53
Meine Katze tretelt auch. Sobald ich mich aufs Sofa lege kommt sie an und hypnotisiert mich solange, bis ich sie auffordere auf meinen Bauch zu kommen. Dann tretelt sie glücklich vor sich hin ehe sie sich zum schlafen bereitmacht, sprich:
sie legt sich hin, quetscht ihren Kopf unter mein Kinn und hält mit ihren Pfoten meine eine Hand fest - von der anderen Hand muss sie ja bedächtigt weitergekralt werden. Dann schläft sie tief und fest inklusive träumen...
Obwohl es manchmal nervt: wenn sie mal nicht kommt, bin ich auch enttäuscht. Immerhin ist sie ja mein "Bestes Stück" :pink-heart:
 
kattekatte

kattekatte

Benutzer
Mitglied seit
30 September 2011
Beiträge
53
  • #10
Was mir noch einfällt:
Ich habe mal gehört, dass Kitten treteln, um den Milchfluss der Mutter anzuregen. Soll ein Instinkt sein, den sie auch im Erwachsenenalter nicht ablegen... Vielleicht weiß ja einer von euch, ob es stimmt?!
 
S

shirkaninchen

Forenprofi
Mitglied seit
13 August 2009
Beiträge
1.324
  • #11
stimmt so, zumindest nach diverser Literatur!

zumindest ist es ein Ausdruck höchsten Wohlbehagens - uns was wollen wir von unseren Katzen mehr also so ein Zeichen dass sie sich wohlfühlen
 
Werbung:
A

Atashi

Benutzer
Mitglied seit
17 Juli 2011
Beiträge
96
  • #12
Ich bin ja auch immer ganz froh, wenn meine Pixel damit anfängt...
Aber auf der Haut tut es doch echt weh! Da tut mir es immer so Leid wenn ich sie n bissel wegschieben muss... :)
 
Mogli2010

Mogli2010

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2010
Beiträge
187
Ort
Mecklenburg
  • #13
Aaaha, also doch kleiner Liebesbeweis:smile: Da kann ich ja froh sein, dass er seine Krallen drin läßt, denn mittleiweile tretelt er nachts auch auf meinem Kopf. Momentan wiegt er erst 4,5 kg somit ist es noch erträglich, aber mein Cooni wird ja wohl noch schwerer... na süß ist es ja schon, vor allem wenn es zwischendurch immer noch ein Kussi mit der feuchten Nase ins Gesicht gibt:smile:
 
Syrna69

Syrna69

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2008
Beiträge
3.049
Ort
im Norden am Wasser
  • #14
Was mir noch einfällt:
Ich habe mal gehört, dass Kitten treteln, um den Milchfluss der Mutter anzuregen. Soll ein Instinkt sein, den sie auch im Erwachsenenalter nicht ablegen... Vielleicht weiß ja einer von euch, ob es stimmt?!
Alles richtig :smile:

@Usambara
unbequem, dennoch die richtige Bekleidung für das Treteln, lach :grin::omg:
Guuuute Idee, mit dem Kettenhemd :verschmitzt:
 
S

schuffelkönigin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 Oktober 2011
Beiträge
263
  • #15
unser alter Herr macht das auch sehr gern- vorzugsweise auf dem vollen Ranzen nach mittag- oder Abendessen. oder auch sehr gern genommen: mein Busen...:oha:

Schulter geht auch, da muss aber mindestens eine daumenkalle in den nackten oberarm oder den hals gekrallt werden- aua.....

Gizmo wiederum tretelt überhaupt gar nicht- und bei dem hatte ich das eigentlich erwartet, er ist ja noch klein mit seinen 5 monaten. oder haben maine coons die eigenart, nicht zu treteln? kommt das noch?

na, ich warte ab und bin gespannt.
 
Izzy82

Izzy82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 Oktober 2009
Beiträge
835
Alter
39
Ort
Hofheim
  • #16
Meine mache das auch gerne. Leider bevorzug Raziel dafür nackte Haus. Das kann schon ganz schön weh tun.
 
Mogli2010

Mogli2010

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2010
Beiträge
187
Ort
Mecklenburg
  • #17
Sanabell

Sanabell

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 Oktober 2011
Beiträge
17
Ort
Saalekreis, Sachsen-Anhalt
  • #18
Also bei mir treteln Kater und Katze.
Luke am Liebsten Nachts, dann schleicht er sich ins Schlafzimmer und plötzlich hat man seine Pfötchen im Haar.
Das macht er nur bei mir, mein Freund wird nur mit Schnurren verwöhnt.
Wenn Diva Luna mal Lust hat zum kuscheln wird auf meinem Schoss auch erst ausführlich getretelt bevor man sich ausgiebig kuscheln lässt.
 
S

sonnenschein30

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 Februar 2009
Beiträge
22
  • #19
Schnuffi (meine Große) macht das auch - allerdings OHNE Krallen auf meinem Unterschenkel.

Mim (die Kleine) ab und an mal, wenn sie nicht grad mit spielen beschäftigt ist und mit uns ins Bett kommt. Sie kann es auch ohne Krallen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
16
Aufrufe
17K
lavinia21
Antworten
6
Aufrufe
2K
Merle2009
Antworten
6
Aufrufe
346
Margitsina
Antworten
2
Aufrufe
1K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben