Kater "stürmt" Katzentoilette nach Reinigung

Franklin

Franklin

Benutzer
Mitglied seit
27 Juli 2010
Beiträge
87
Hallo,

es ist ein 2 jahre alter Perserkater. Wir haben ihn und seine Mutter seid ca. 1,5 Jahren. Bei uns als Wohnungskatzen.
Neuerdings stürmt er quasi beide Katzentoiletten nach der Säuberung und setzt in beiden Klos jeweils ein paar Tropfen Urin ab. Das hat er nicht immer gemacht.
Was möchte er damit zeigen? Markieren? Kastriert sind beide.
Quaken tut er dabei nicht, sonstiger Urinabsatz funktioniert normal.
 
Werbung:
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
Also wenn er körperlich gesund ist würde ich sagen das is einfach ne Marotte.

Macht meiner von beiden auch. Da wird erst überwacht und zugeschaut ob Frauchen alles ordentlich sauber macht usw...und kaum fertig wird mindestens eins direkt bepieselt und in ein weiteres meistens auch noch gekackert....um dann zufrieden zu Frauchen zu gehen und zu zeigen wie toll man ja ist :D - soll heisen danach kommt er noch kurz zu mir und schaut mich mit riesigen Kulleraugen aun, maunzt kurz und geht wieder....

Hat er auch net immer gemacht. Erst seit wir in ein Haus umgezogen sind und die Koos im Keller stehen statt im Wohnbereich....
 
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
Sofern gesund: sag ich auch Marotte. Evt möchte er auch, dass der Geruch sich wieder in benutzt ändert XD Markieren, ka, meine Kater haben immer richtig markiert..des waren keine Tropfen, eher Spritzer..oder eben Kot

Kisha hat da auch eine Macke:
wenn ich die Klos sauber mache, ist sie dabei...und hockt immer!!! unter der abgenommenen Haube (haben ein Haubenklo und eins ohne)
Zum Glück benuitzt sie dann das "Klo" nicht XD
Sind die Klos sauber, geht sie aufs Haubenklo schnüffeln, manchmal mit manchmal ohne benutzen^^
 
Pippi Langstrumpf

Pippi Langstrumpf

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2009
Beiträge
13.415
Alter
48
Ort
im schönsten Stadtteil Berlins :-)
sei froh wenn er es danach macht.. Nura und Felix hocken sich oft genug über die Schaufel.. :D
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
Also ich hab ja mittlerweile gelernt einfach den Beutel wo der Müll reinkommt nich direkt zu zuknoten - dann kann der neue Haufen oder Pipiklumpen noch dazu mit rein ;)
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Vielleicht ist ein solches Nutzen vom Klo ein dickes, fettes 'Danke, haste gut gemacht'? :pink-heart:



Zugvogel
 
N

Nic24

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2008
Beiträge
2.314
Aylamaus

Aylamaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 November 2010
Beiträge
286
Ort
Rheingau
Wenn meine mitbekommen, daß das Klo gereinigt wird, dann sitzen sie ganz brav da und schauen zu, ob ich auch alles richtig mache. Danach geht sofort erst die eine, während die andere brav wartet. Und dann geht auch die zweite ... :rolleyes:
 
B

Big E

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 August 2011
Beiträge
180
Alter
42
Ort
Baden-Württemberg-Rheinau
bei mir ist es auch nicht anderst. Ich dachte nur mir geht es so.

So bald ich ins Badezimmer laufe um die Katzentoiletten sauber zu machen werde ich verfolgt. Sobald ich anfange die Klumpen und den Kot raus zu holen kommen die Mädels so nahe an mich das ich fast kein Platz mehr habe mich zu bewegen und werde dabei beobachtet. Ich lasse die extra noch mal in die Toilette. Aber das bringt nichts.

Ist alles erst mal sauber gemacht wird sich gleich drauf gessen und geschissen was das Zeug hält.

LG

Simon
 
Cocoa

Cocoa

Forenprofi
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
1.491
Ort
L.E.
  • #10
sei froh wenn er es danach macht.. Nura und Felix hocken sich oft genug über die Schaufel.. :D

:D meine auch. Die müssen prinzipiell in dem Moment pieseln, wenn ich das Klo sauber mache und wenn ich nicht schnell genug bin, hocken sie drin ;)
 
Tiffany396

Tiffany396

Forenprofi
Mitglied seit
8 November 2009
Beiträge
2.722
Ort
Badische Bergstraße
  • #11
Ist hier auch nicht anderst. Sobald ich das KK sauber mache, wartet Luna. Fehlt nur noch, dass sie von ein auf das andere Pfötchen tritt, weil, sie muss ja gerade in diesem Moment ganz driiiiiiiiiingend aufs KK. Egal ob sie 5 Minuten vorher gerade war. :D
Einmal hat sie in den Eimer gepischert, weil ich nicht schnell genug mit der Reinigung fertig wurde. :D:D:D
 
Werbung:
Anne89

Anne89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 September 2011
Beiträge
515
Alter
31
Ort
Thüringen
  • #12
macht meine maus auch, sogar wenn ich noch beim säubern bin... da muss ich mich beeilen ;) ich glaube ihr gefällt das einfach nicht das ich da an ihrem klo rum mache :omg:
 
L

lachsfelder

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4 Oktober 2011
Beiträge
20
  • #13
Ich kenne das auch.
Mein Neuzugang hat neuerdings eine ganz andere Marotte: Er kündigt lauthals schreiend seinen Toilettengang an. Er stellt sich vors Klo, maunzt in einer herzzerreissenden Theatralik ungefähr 1 Minute und erledigt dann sein Geschäft.

Was kann das denn bedeuten? :D
 
Anne89

Anne89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 September 2011
Beiträge
515
Alter
31
Ort
Thüringen
  • #14
Mein Neuzugang hat neuerdings eine ganz andere Marotte: Er kündigt lauthals schreiend seinen Toilettengang an. Er stellt sich vors Klo, maunzt in einer herzzerreissenden Theatralik ungefähr 1 Minute und erledigt dann sein Geschäft.

Was kann das denn bedeuten? :D

:yeah::muhaha:

ich habe hier mal bei jemanden gelesen, das manche katze gerne mit begleitung ihr geschäft erledigen, bzw dabei gerne aufmerksamkeit haben ... vieleicht ist es bei dir so ein fall :smile:
 
Fean

Fean

Forenprofi
Mitglied seit
23 Juni 2011
Beiträge
2.627
Alter
37
Ort
Wiesbaden
  • #15
Hach ist das schön zu lesen, ich dachte ich bin die einzige mit 2 bekloppten Katzen im Haus :grin:

Charlie spielt ja immer den Kontrolleur, egal ob er gerade frisst, schläft, spielt er hört die Tüte rascheln und ich kann mir sicher sein 3 Sekunden später steht er neben mir und schaut zu. Seid neustem kommt auch seine Schwester nachschauen was Dosi da so treibt und während ich mich noch mit meinem Schaufelchen durchs Klo wühlen setzt sie sich hin und macht einen Haufen rein :rolleyes:

Charlie wartet wenigstens bis ich fertig bin und weiht dann das andere direkt wieder ein, dann folgt auch immer so ein " Was denn? Ich musste halt" Blick :omg:
 
licor

licor

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 September 2010
Beiträge
340
  • #16
Sobald ich hier das Klo sauber mache stehen alle drei schon bereit um Ihr Geschäft zu erledigen.Ich mache also sauber gehe 10 min. was anderes machen und hole dann nochmal die neuen Klumpen raus.Das ist schon eine art Ritual hier und ich finde es total gut denn so stinkt hier nicht ständig alles nach katzenfurz!:p
 

Ähnliche Themen

Antworten
23
Aufrufe
4K
Ina1964
2 3 4
Antworten
72
Aufrufe
5K
Jaboticaba
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben