Kater stink ausm Maul!

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
Hallo, ich bin zurzeit etwas besorgt um meinen kleinen Kater (6 Wochen alt). Immer wenn er gähnt oder leckt riecht es immer aus seinem maul, mein gleichaltrige Katze hat es nicht! Und mir ist auch aufgefallen das er immer viel leckt so wie sie es nach dem fressen machen also sein maul ableckt und knierscht auch dann mal! Es geht ihm so super. Ich werde jetzt auch wahrscheinlich am Freitag zum Tierarzt gehen weil ich will net das es etwas schlimmes ist. Es atmet auch immer sehr laut. Ich bin schon besorgt, ich habe ihn und die Katze nun seit 2 wochen und mir ist das bei ihm also schon frühere aufgefallen. Weiss vielleicht einer was es sein könnt?? Er frisst aber ganz normal und ist nicht zu dünn!

Ich bedanke mich schon mal für die Antworten und hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen!!:sad::confused:
 
Werbung:
A

Angel-Jacky

Gast
Hallo und herzlich Willkommen!

Als mein inzwischen 3 Jahre alter Kater so um die 15 Wochen alt war, hatte er das auch (ob es vorher schon so war, kann ich nicht sagen, da wir ihn da erst bekamen). Das war ganz furchtbar. Sogar ich hab danach gestunken, wenn er mich abgeleckt hatte. Lt. Tierarzt war aber an den Zähnen alles in Ordnung. Allerdings hatte er Würmer und Giardien. Ob das der Auslöser war, weiß ich nicht, allerdings, nach etwa 3-4 Monaten war der Gestank vorbei und er hatte bis heute keinen Mundgeruch mehr. Also, um einen Tierarztbesuch wirst Du nicht rumkommen, aber Du hast ja eh schon einen Termin.

Bei dem inzwischen 11 Jahre alten Kater meiner Freundin musste letztes Jahre eine Zahn-OP gemacht werden, dort wurde auch ein Zahn gezogen. Der stank auch erbärmlich, aber dort lag es wirklich am schlechten Gebiss.
 
K

Katzenwaisen

Gast
Hallo Nats!

TA-Termin ist auf jeden Fall gut und wichtig.

Meine Zoe hat auch so dermaßen aus dem Maul gestunken. Bei ihr waren es die Zähne.

Es sind oft die Zähne, wenn Katzen aus dem Maul stinken. Es kann aber auch mit dem Magen etwas sein.

Kannst Du sein Zahnfleich sehen? Was für eine Farbe hat es? Ist es am oberen Rand, da wo die Zähne rauskommen, rot?
 
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
Danke erstmal für so schnelle antworten, ja zum TA geh ich auf jedenfall! Ich hab mir den kleinen gerde mal gepackt und ins Maul geschaut aber das Zahnfleisch sieht normal aus, es ist nicht rot und so!!
 
T

Tassi

Forenprofi
Mitglied seit
7 April 2009
Beiträge
1.010
Mein Balu hatte das auch....war eine leichte Zahnfleischentzündung, die ich auch nicht gesehen sondern nur gerochen habe....hat Medikamente bekommen, die aber nicht geholfen haben....später wars dann so, dass die Zahnfleischentzündung bis in den Rachen ging...dann bekam er nochmal Medikamente, die zum Glück auch geholfen haben. Gut also, dass du schon einen TA Termin hast ;)
 
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
Hehe was für nen zufall mein kater heisst auch Balu!:aetschbaetsch2:

Ja mir ist das schon wichtig weil normal ist das ja nicht!!
 
berthe

berthe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 August 2008
Beiträge
598
Ort
Im schönen Sachsenlande
Mal ne andere Frage. Wo hast die die Mínis denn her? Ist die Mutter gestorben?
 
K

Katzenwaisen

Gast
Mal ne andere Frage. Wo hast die die Mínis denn her? Ist die Mutter gestorben?

Das ist ne gute Frage, hab ganz überlesen, das er erst 6 Wochen alt ist...

Das ist viel zu jung. Warst Du überhaupt schon mal beim TA und hast sie durchecken lassen? Ist in dem Alter megamegawichtig.
 
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
Ich weiss das die 2 noch sehr jung ist, die Mutter ist gestorben(überfahren) und dann hab ich die 2 mitgneommen vohr 2 wochen vom Stall bei uns!! Ne beim Ta war ich noch nicht aber ich nehme die andere katze auch mit am freitag zum untersuchen!
 
K

Katzenwaisen

Gast
  • #10
Ich weiss das die 2 noch sehr jung ist, die Mutter ist gestorben(überfahren) und dann hab ich die 2 mitgneommen vohr 2 wochen vom Stall bei uns!! Ne beim Ta war ich noch nicht aber ich nehme die andere katze auch mit am freitag zum untersuchen!

Ach je die Armen. Ohne Mama aufwachsen....

Das ist gut, das Du beide mitnimmst.
 
berthe

berthe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 August 2008
Beiträge
598
Ort
Im schönen Sachsenlande
  • #11
Ach die armen Würmer!
Da hast du Glück, dass sie schon selbständig gefressen haben. Sonst wärst du mit Flasche dabei gewesen.
 
Werbung:
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
  • #12
Die Katze hat die milch ausm napf getrunken und hat aber uach normal gefressen obwohl sie vorhere NIE futter gefressen hat, doch der Kater hat bis vorgestern kein Futter angefasst, ihn habe ich am anfang mit der Flasche gefüttert bis er auch aus dem napf getrunken hat und jetzt frisst er zum glück auch. Aber beide bekomme auch noch Katzenaufzuchtsmilch!! Ich denke falsch ist es nicht, ich hab jetzt noch was für 1-2 wochen danach werde ich es wahrscheinlich absetzten, mal sehen was der TA meint! Sind beide aber top fit sonst und recht propper!!
 
N

Nats1990

Benutzer
Mitglied seit
7 Juni 2009
Beiträge
36
  • #13
Hallo, also ich war heute beim Tierarzt, man braucht zum glück kein Termin dort!! Die Tierärztin sagt so gehts beiden gut, sie sind so weit gesund nur der Kater der stinkt halt faul aus seinem Maul, ich soll jetzt ne Kotprobe vorbei bringen. Von den Zähnen ist es nicht, sie meint eha vom magen, aber solange er nicht erbricht und durchfall hat, will sie erstmal nichts machen, ihm gehts ja so ganz gut und er frisst normal. Aber sobald er erbricht oder durchfall bekommt soll ich vorbei kommen. Jetzt bin ich mal gespannt was die Kotprobe ergibt!!
 
misphinx

misphinx

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 März 2008
Beiträge
522
Ort
Mittelhessen, wahlweise Frankreich
  • #14
Ich finds auch toll, daß du die beiden Minis behalten willst und gut versorgst. Halt uns doch bitte auf dem Laufenden. Unser Krümel ist auch mundgeruchsauffällig, der nächste Kandidat für Frau Onkel Doktor. Aber bei ihm habe ich so einen Verdacht . . . . .
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
1K
Bea
Antworten
6
Aufrufe
4K
doppelpack
doppelpack
C
Antworten
35
Aufrufe
85K
C
Antworten
6
Aufrufe
10K
ShineLikeStars
S
Antworten
21
Aufrufe
5K
Minnikatze
M
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben