Kater setzt sich in die Spüle

Anirbas

Anirbas

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Oktober 2010
Beiträge
103
Ort
nähe Hamburg
Hallo zusammen :)
Vor ein paar Monaten fing einer unser Kater an in die Spüle der Küche zu pinkeln, manchmal auch auf die Theke neben der Spüle, oder auch neben den Mülleimer, der gegenüber der Spüle steht.
Wir haben alles mögliche ausprobiert und waren beim Arzt, haben seinen Urin untersuchen lassen. Das Ergebnis war, dass er Stress hat und deshalb eine Blasenentzündung.
Wir haben dann unsere Schlafzimmertür in der Nacht offen gelassen (dachten es liegt vlt da dran), außerdem haben wir Tabletten für ihn bekommen, die ihn beruhigen sollen.

Inzwischen pinkelt er nur noch ganz selten in die Ecke. Aber dafür setzt er sich einfach so in die Spüle oder auf die Theke, guckt einen aber nur doof an. Ich weiß nicht wirklich was er mir damit sagen will. Kann es sein, dass er vlt einfach nur raus möchte? Weil meistens setzt er sich morgens da hin. Aber er geht auch nicht zur Tür oder so. Er sitz einfach nur da rum...

Hat jemand ähnliche Sachen erlebt?:hmm:
 
Werbung:
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Wie wurde seine Blasenentzündung behandelt und wie lang ist das her? Und was war das zur Beruhigung? Was habt ihr getan um die Pinkelstellen zu entduften? Womit reinigt ihr den Abfluß?

Bitte auch mal den Fragenkatalog ausfüllen.
 
Maureen

Maureen

Forenprofi
Mitglied seit
24 Februar 2012
Beiträge
2.267
Ort
Passau
Dein Thema passt besser in die Rubrik Unsauberkeit.
Evtl. verschiebt ein Mod das ja. :)

Wenn Du magst, kannst Du auch mal den Fragebogen (findest Du im o.g. Unterforum) ausfüllen.

Ist die Blasenentzündung denn jetzt ausgeheilt? Wie lang liegt die Erkrankung zurück?

Gibst Du das Zylkene noch?

Bis auf die paar Male benutzt er das Kaklo aber? Lässt er auch Urin im Kaklo?

Es kann sein, dass er das Kaklo mit Schmerz durch die Blasenentzündung verbindet. Dann geht er da natürlich nicht mehr so gerne rein.

Hast Du den Spülenbereich gründlich entduftet? Normale Reiniger nützen hier nicht, hier muss ein Spezialreiniger ran. Ansonsten riechts für die Katze nach Kaklo und wird dann auch dementsprechend immer wieder aufgesucht.

So ein Spezialreiniger ist Biodor Animal.

Dass er damit anzeigen will, dass er raus will, glaub ich nicht. Ansonsten würde er sich vor die Tür setzen, an der Tür kratzen und maunzen.

Lebt der Kater alleine bei Dir oder gibt es einen Katzenkumpel?
 
Anirbas

Anirbas

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Oktober 2010
Beiträge
103
Ort
nähe Hamburg
Dein Thema passt besser in die Rubrik Unsauberkeit.
Evtl. verschiebt ein Mod das ja. :)


Hmm. Zur Zeit pinkelt er da ja nicht mehr hin. Er sitzt da nur noch. Deswegen hab ich Verhalten genommen.

Ist die Blasenentzündung denn jetzt ausgeheilt? Wie lang liegt die Erkrankung zurück?
Gibst Du das Zylkene noch?

Die BE ist ausgeheilt. 1-2 Monate würd ich sagen.
Nein.

Bis auf die paar Male benutzt er das Kaklo aber? Lässt er auch Urin im Kaklo?

Er benutzt auch das KaKlo, geht aber meistens macht er alles draußen. Er ist aber eben tagsüber fast nur draußen.

Hast Du den Spülenbereich gründlich entduftet?

Hab ich.
Dass er damit anzeigen will, dass er raus will, glaub ich nicht. Ansonsten würde er sich vor die Tür setzen, an der Tür kratzen und maunzen.
Aber er mauzt generell wenig und macht sich selten nur bemerkbar.
Lebt der Kater alleine bei Dir oder gibt es einen Katzenkumpel?

Sein Bruder lebt auch bei uns im Haus. In der Nachbarschaft leben noch einige andere Katzen 4 Stück ca.
 
Maureen

Maureen

Forenprofi
Mitglied seit
24 Februar 2012
Beiträge
2.267
Ort
Passau
Inzwischen pinkelt er nur noch ganz selten in die Ecke. Aber dafür setzt er sich einfach so in die Spüle oder auf die Theke, guckt einen aber nur doof an.

Mh, also ich hab das anhand Deines Postings so verstanden, dass er noch ab und zu unsauber ist!? :confused:

Wenn er dort einfach nur sitzt und schaut würd ich mir keine Sorgen machen. Es gibt Katzen, die schlafen in der Spüle. Wenns ihm gefällt und Du nix dagegen hast, warum nicht?

Aber wenn er noch ab und zu unsauber ist, sollte man der Ursache auf jeden Fall auf den Grund gehen.
 
Anirbas

Anirbas

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Oktober 2010
Beiträge
103
Ort
nähe Hamburg
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Geschlecht: männlich
- kastriert (ja/nein): ja
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): nein
- Alter: 2 1/2
- im Haushalt seit: er 3 Monate alt ist
- Gewicht (ca.): 4-5 kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): klein- durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: kam zu uns, mitte Januar (Zeh ausgerenkt)
- letzte Urinprobenuntersuchung: November/Dezember
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt: -
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze:nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 3 Monate
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Bauernhof
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: spielt nicht so gerne/oft
- Freigänger (ja/Nein): ja
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: sehr gut (Geschwister)

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): Haube + Klappe ca. 50 cm hoch?!
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: jeden Tag, wenn dreckig
- welche Streu wird verwendet: weiß ich grade nicht
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): gegenüber vor der Haustür, neben der Treppe in der Ecke
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: anderer raum

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: Oktober?
- wie oft wird die Katze unsauber: vlt 1 mal im Monat
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: meistens Pfütze, vlt 1 mal im viertel Jahr spritzer
- wo wird die Katze unsauber: Pfütze in Küchenspüle, daneben oder davor, Spritzer im Bad beim Wäschekorb (für dreckige Wäsche)
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): uriniert auf Theke, oder Boden, spritzt an Komode, Wäschekorb (dreckige Wäsche)
- was wurde bisher dagegen unternommen: öfter rausgelassen, Tabletten gegen Stress, getrennt vom Bruder fressen, alle Türen geöffnet lassen...
 
Anirbas

Anirbas

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Oktober 2010
Beiträge
103
Ort
nähe Hamburg
Mh, also ich hab das anhand Deines Postings so verstanden, dass er noch ab und zu unsauber ist!? :confused:

Wenn er dort einfach nur sitzt und schaut würd ich mir keine Sorgen machen. Es gibt Katzen, die schlafen in der Spüle. Wenns ihm gefällt und Du nix dagegen hast, warum nicht?

Aber wenn er noch ab und zu unsauber ist, sollte man der Ursache auf jeden Fall auf den Grund gehen.

er ist vlt 1 oder 2 mal im Monat unsauber :confused:
 
P

puckih

Forenprofi
Mitglied seit
17 Oktober 2006
Beiträge
9.484
Katzenklos mit Haube mögen viele Katzen nicht, auch wenn einige sie ertragen. Es riecht für die Katzen da drin wie in einem Dixiklo für uns. Von daher mach die Hauben runter.

Tja, ich habe hier zwei offene Klos und zwei Haubenklos. Was wird benutzt? Das Haubenklo.
Also nicht unbedingt pauschalisieren.

Aber ein Ansatz wäre es mal die Haube abzumachen.
Und die Stellen immer gründlich entduften.
 
Anirbas

Anirbas

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Oktober 2010
Beiträge
103
Ort
nähe Hamburg
achso ja, an den Hauben kann es eigentlich nicht liegen, da wir sie in der zwischenzeit abgemacht hatten. hat aber an der situation nichts geändert.
 
Anirbas

Anirbas

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Oktober 2010
Beiträge
103
Ort
nähe Hamburg
  • #10
Das hättest du auch gleich dazu schreiben können. Wenn du so etwas nicht aufschreibst dann kann man auch nicht richtig helfen. Was hast du sonst noch gemacht und nicht aufgeschrieben?

Tschuldigung hab ich nicht dran gedacht. Sonst fällt mir auch nichts mehr ein...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
1K
theguardian
N
2
Antworten
37
Aufrufe
3K
Petra-01
2
Antworten
22
Aufrufe
3K
marionette
Antworten
20
Aufrufe
2K
Sandm@n64
S
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben