Kater seit 2 Wochen verschwunden

  • Themenstarter Jerry77
  • Beginndatum
J

Jerry77

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Mai 2019
Beiträge
6
Hallo liebe Forenmitglieder,
bin neu hier und habe mich aus einem traurigen Grund bei euch angemeldet. Mein 2-jähriger Kater Kimmi ist seit 2 Wochen spurlos verschwunden. Wir wohnen ziemlich ländlich in einem kleinen Dorf. Die Nachbarn sind informiert, im Tierheim und dem Tierarzt Bescheid gegeben, im Internet und über Whatsapp- Gruppen inseriert. Habe sogar beim Straßendienst nachgefragt, ob sie eine überfahrene Katze eingesammelt haben, aber die letzten zwei Wochen nix. Wie oft bin ich das gesamte Dorf abgelaufen und gerufen aber Kimmi ist wie vom Erdboden verschluckt. Er ist des öfteren auch mal bis zu zwei Tage weggewesen, aber ansonsten ist er immer brav heimgekommen. Ich habe nun langsam meine Hoffnung aufgegeben, bin fix und fertig, und weiß nicht mehr was ich noch tun soll.:sad:
 
Werbung:
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15. Februar 2019
Beiträge
9.165
Ort
an der schönen Bergstrasse
Das tut mir sehr leid....vll. kannst du auch noch bei Facebook aktiv werden!?
 
J

Jerry77

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Mai 2019
Beiträge
6
Danke..das hab ich bereits gemacht, leider ohne Erfolg...muss also weiterhoffen..
 
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
9.030
Ort
Mittelfranken
Grüß Dich
Es tut mir sehr leid, dass du deine Katze vermisst
TASSO und Findefix hast Du schon bemüht?
Evtl. Noch beim Nachbarschaftsportal Nebenan.de
Und auch in den kleinen Käseblättchen inserieren, die wöchentlich kostenlos verteilt werden
Ist er Freigänger oder Wohnungskatze?
 
J

Jerry77

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Mai 2019
Beiträge
6
Leider ist er immer noch nicht nach Hause gekommen. Er ist leidenschaftlicher Freigänger und hat es immer genossen, hat Mäuse und Vögel gejagt.
Das ist jetzt schon meine zweite Katze, die spurlos verschwunden ist.
 
Chazy

Chazy

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2016
Beiträge
1.288
Hast du ihn schon bei "Vermisste Katzen / gefundene Katzen" auf facebook gepostet?

Drücke dir die Daumen, dass er bald wieder da ist!
 
J

Jerry77

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Mai 2019
Beiträge
6
Hallo Chazy

ja habe ich bereits gemacht. Danke fürs Daumendrücken...:pink-heart:
nur glaube ich nicht mehr daran, dass er noch zurückkommt. Er ist immer sehr zuverlässig gewesen und ich kann mir nicht vorstellen, dass er freiwillig nicht mehr nach Hause kommt :reallysad:
 
K

Katzenerdmann

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2019
Beiträge
18
Hallo ,

meine Katers waren schon öfter weg.

Der eine hatte offensichtlich einen Nebenjob als Therapiekater und ging öfters in Altenheime und Schulen .

Im Altenheim wurde er dann mal aufgegriffen und ins Tierheim gebracht.

Hast du es schon im Tierheim probiert?

Der andere war fast 3 Wochen weg, und kam eines Morgens ausgehungert und nach Keller / Garage müffelnd zurück.

Der andere kam auch nach 2 Wochen wieder.

Manchmal steigen die Herrschaften auch in ein Auto ein, und landen sonstwo.

Also auch überregional imTierheim schauen.
 
tokaroma

tokaroma

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Dezember 2011
Beiträge
787
Da du ländlich wohnst: mal den Jäger befragt?
Alternativ: weiträumiger suchen - evtl. hat dein Kater eine "Mitfahrgelegenheit" genutzt (Paketbote usw.)?
Ich drücke dir die Daumen, dass er wieder auftaucht!
 
pingu04

pingu04

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juli 2018
Beiträge
391
Ort
Bodensee
  • #10
Hast du Aushänge gemacht? Habt ihr einen Laden, Bäcker, Postagentur, ... im Ort? Ein Lokal? Eine Arztpraxis? Eine Kirche? Da würde ich überall was aufhängen. So erreichst du auch Leute, die nicht im Internet unterwegs sind; und vielleicht auch solche, die nicht aus dem Dorf kommen, aber regelmäßig da sind (Paketboten und Co.).
 
N

Nimsa

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2016
Beiträge
1.563
  • #11
Hast du mal nachts gesucht? Da lassen sich Katzen am besten finden. Zwischen 02:00 und 05:00 Uhr.
 
Werbung:
J

Jerry77

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Mai 2019
Beiträge
6
  • #12
Hallo Leute, leider immer noch nichts...
Habe Flyer in den nahegelegenen Supermärkten, Bars und Schulen verteilt. Am Samstag habe ich gleich einen Anruf bekommen, dass im nächsten Dorf ca. 10 km weg eine Katze herumstreunt, die genauso aussieht, wie mein Kater und die niemanden gehört. Bin sofort hingefahren, aber leider ist es nicht Kimmi...:(:mad:
Ich glaube langsam nicht mehr daran, dass er wieder nach Hause kommt...danke an alle die mir die Daumen gedrückt haben :pink-heart:
 
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
9.030
Ort
Mittelfranken
  • #13
Behalte die Hoffnung im Herzen, das ist erst mal das wichtigste
Hier werden weiterhin vier Daumen und acht Pfötchen für Dich gedrückt!
 
J

Jerry77

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Mai 2019
Beiträge
6
  • #14
Danke Ottilie, die Hoffnung stirbt nie.
 
M

MsMoneypenny

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2019
Beiträge
3
  • #15
Hi Jerry,

jetzt ist dein Post bereits über ein halbes Jahr alt.

Ist Kimmi wieder aufgetaucht oder hast du noch etwas gehört?

Die Katze einer Arbeitskollegin kam mal nach geschlagenen 6 Monaten wieder nach Hause. Wir vermuten, sie ist in ein Auto von Handwerkern gekrochen und wurde mit auf die andere Rheinseite genommen.

Ich kann es so nachfühlen - unsere Honey kam Ostern 2017 nicht mehr nach Hause. Sie war bis dato gerade mal 6 Monate Freigängerin und nie länger als einige Stunden draußen. 2 Tage später erfuhren wir vom Katzenschutzbund, das eine Katze direkt bei uns um die Ecke überfahren wurde - genau in der Nacht, als wie sie vermissten.
Das Veterinäramt hat es uns dann 2 1/2 Wochen später bestätigt, das es unsere Honey war. :reallysad:
Und uns dann noch gefragt, ob wir sie abholen wollten....nach 2 Wochen. :grr:

Alles Gute euch!
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
6
Aufrufe
865
Ziegelei
Z
4
2
Antworten
26
Aufrufe
17K
Lehmann
M
Antworten
6
Aufrufe
2K
Jonika
J
F
  • Fräulein Ginger
  • Vermisst
Antworten
11
Aufrufe
25K
cindy55
S
Antworten
2
Aufrufe
516
Nicht registriert
N

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben