Kater schreit nach Fressen

C

Catma

Gast
  • #41
Ich hatte vor unserem Kater jetzt schon 3 Katzen (alles Freigänger und auch Kater darunter) und keine davon hat je solch einen Aufstand gemacht, noch so viel gefressen wie dieser hier. Daher bin ich nicht davon ausgegangen, dass er zu wenig haben könnte.
Ja, das kann super-unterschiedlich sein.
Leo und Carlos fressen wenig. Schon immer, auch als Kitten und Kitten können ja reine Fressmaschinen sein... Die 2 haben immer viel bekommen - mochten aber einfach nicht mehr. Obwohl Leo ein sehr lebhafter, verspielter Kater ist und man meint, er braucht auch viel...

Dann zogen Chico & Orlando ein und ich bin fast vom Glauben abgefallen, was die verdrücken konnten! Gut, sie waren mit ihren ca 8 Monaten evtl noch im Wachstum, aber es war wirklich unglaublich, vor allem im Vergleich zu dem, was ich von Carlos & Leo gewohnt war.
Die 2 sind mittlerweile auch längst ausgewachsen, aber futtern bestimmt das Doppelte als meine "alteingesessenen" - obwohl sie vom Aktivitätslevel her auch unterschiedlich sind.
Es ist sehr individuell, die Futtermengenangaben auf den Dosen sollte man wirklich nur als ganz ungefähre Richtlinie nehmen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
kikkidee

kikkidee

Benutzer
Mitglied seit
2 März 2013
Beiträge
66
  • #42
Meine Miezi hat leider nicht zu den Katzen gehört, die aufhören konnte, wenn sie eigentlich schon satt sein sollte. Daher habe ich mir von Trixie den TXS2 Futterautomat gekauft (ich hoffe, das wird jetzt nicht als Schleichwerbung verstanden, es gibt auch noch welche von anderen Firmen). Er hat 2 Fächer(gibt es auch mit 1 Fach), unten drunter ist auch noch Platz für ein Kühlakku( hat das Nassfutter wirklich frisch gehalten), die Deckel werden durch eine Zeitschaltuhr freigegeben (lassen sich Stundenweise einstellen). So hatte sie über den Tag verteilt, wenn ich länger arbeiten war, immer was zu essen ( sie mochte das sehr, auf die Deckel hab ich Glöckchen geklebt, dass sie es hört). Hat mir Sonntagsmorgens auch noch ein/zwei Stunden ausschlafen gebracht.
Vielleicht hat dein Katerchen schon sehr früh morgens und auch öfters Hunger (Miezi wollte spätestens um 6 ihr Frühstück), und du versuchst es mal damit, wenn alles andere nix genützt haben sollte.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben