Kater pinkelt ins Bett

  • Themenstarter Freya8288
  • Beginndatum
F

Freya8288

Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2013
Beiträge
36
ich brauche mal eure Hilfe.

seit circa zwei Wochen pinkelt mein Kater öfters in mein Bett. Ich weiß nicht was ich noch machen soll. Der Kerl war immer stubenrein und hat nie woanders sein Geschäft verrichtet.
Ich bin Anfang Oktober umgezogen und meine beiden hauskatzen haben sich sehr schnell eingewöhnt und es lief alles gut. Irgendwann fingen sie an meinen großen Blumentopf zu bearbeiten und die Erde auszugraben. Der Kater pinkelte auch in den Topf. Seitdem ich Steine auf die Erde gelegt habe, war das Problem gelöst. Bis ich irgendwann von der Arbeit kam und mein Bett vollgepinkelt war. Alles abgezogen und gewaschen... Und kaum durfte er wieder ins Schlafzimmer, direkter weg zum Bett und gleich drauf uriniert. Ich habe mir dann extra ein spray gegen den Geruch gekauft und alles damit behandelt. Es waren sagenhafte zwei Tage, die das Bett trocken blieb. Heute Abend leider der Rückfall. Unter der bettdecke, deshalb hab ich es leider erst bemerkt als ich schon drin lag. Das katzenklo benutzt er aber trotzdem noch. Was kann ich noch machen?

Zu dem Kater: ca. 1 Jahr und drei Monate alt, kastriert und sonst immer stubenrein gewesen. Ich habe noch eine Katze, beide habe ich letztes Jahr im Oktober bekommen. Es stehen zwei Klos zu Verfügung. Daran kann es dann ja auch nicht liegen. Für Tipps wäre ich sehr dankbar.
 
Werbung:
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2014
Beiträge
8.288
Ort
Dortmund
hallo,
ich fass mich kurz weil es schon spät ist.

Geh mit ihm zum Tierarzt. Er hat vielleicht eine Blasenentzündung. Versuche Urin mit einer Kelle aufzufangen. Wenn das nicht geht muss der Tierarzt die Blase ausdrücken. Ein Blutbild solltest du auch machen lassen.

Für das bepinkelte Bett besorge dir Biodor Animal. Das vernichtet den Uringeruch ansonsten ist es weiterhin sein Klo. Bekommst du im Internet.

Dann brauchen 2 Kater/Katzen 3 Klos. Sie sind erwachsen und wollen es vielleicht nicht mehr teilen.

Welches Streu nimmst du?

Habt ihr viel Zeit jetzt für die Kater, gerade weil ihr umgezogen seit?
 
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2014
Beiträge
8.288
Ort
Dortmund
das Bett solltest du mit einer wasserdichten Plane abdecken. Und stell ein Klo ins Schlafzimmer.
 
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2014
Beiträge
8.288
Ort
Dortmund
hast du Kater und Katze? Sind beide kastriert?
 
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
Kategorie Unsauberkeit --> Fragebogen beantworten --> kopieren --> hier einfügen.
Danke.

@ Süchtel.
Der Kater ist kastriert, steht im Eingangspost.
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.093
Auf jeden Fall den Fragebogen ausfüllen und zum Doc 'ne Urinprobe abgeben.

Ich kann dir aber jetzt schon sagen, solange die Katze nicht kastriert ist, wird der Kater waaaaahrscheinlich weiter markieren / pinkeln.

1 potentes Tier ist immer Stress für den Kastraten. Katzen äussern ihren Stress leider oftmals durch Unsauberkeit.
 
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
Die Katze wurde im Februar kastriert.
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.093
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
F

Freya8288

Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2013
Beiträge
36
  • #10
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Name: Matti
- Geschlecht:männlich
- kastriert (ja/nein): ja
- wann war die Kastration: März 2014
- Alter: ca. 1 Jahr und drei Monate
- im Haushalt seit: Oktober 2013, Umzug Oktober 2014
- Gewicht (ca.): ein kleines Pummelchen, ca. 5kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): Durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: vor drei Wochen
- letzte Urinprobenuntersuchung: /
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Abszess am Hals, zu spät erkannt durch das Tierheim, daher kann er schwer durch die Nase atmen
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2, noch eine Katze, auch kastriert
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt:ca. 6 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Tierheim, Fundtier
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: je nachdem wie die beiden lustig sind, ca. 1 Stunde reines Spiel
- Freigänger (ja/Nein): Nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Umzug und ich bin weniger zuhause durch einen beruflichen wechsel. Komme aber in der Mittagspause nach Hause für knapp eine Stunde und beschäftige mich abends viel mit den beiden. Oft sind sie aber abends im Schlafzimmer am schlafen und ich sitz alleine im Wohnzimmer
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegen sie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): sie spielen gemeinsam, liegen auch ab und an zusammen und putzen sich

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): beide mit Haube und Klappe, die Standarddinger vom Fressnapf
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: gereinigt 2x am Tag, erneu-ert ca. jede Woche
- welche Streu wird verwendet: Multifit pro comfort vom Fressnapf
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: ca. 10cm
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): eins steht in der Küche an der Wand mit Öffnung zum Raum, das andere im Flur in einer Ecke. Das in der Küche wird mehr benutzt
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: Futterplatz ist ebenfalls in der Küche, ca, 3m entfernt

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: vor knapp zwei Wochen
- wie oft wird die Katze unsauber: unregelmäßig, in der Zeit 3mal
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfütze
- wo wird die Katze unsauber: ausschließlich im Bett
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch):
- was wurde bisher dagegen unternommen: gereinigt, auch mit speziellen Mitteln zur Entfernung des Uringeruchs, erneuern des Klos



Dann werde ich mal einen Termin beim Tierarzt machen und das abchecken lassen.
Was mir gerade noch einfiel, es fing an, als eine Freundin von mir übers Wochenende zu Besuch war. Am Sonntag morgen ist sie gefahren, Sonntag abend hat er das erste mal ins Bett gemacht. Zudem habe ich an dem Wochenende das eine KaKlo vom Wohnzimmerbereich in den Küchenbereich gestellt, damit es nicht so doll riecht wenn man im Wohnzimmer sitzt.
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.093
  • #11
Stell mal das Klo an seinen alten Platz zurück.

Und mal von den Klos die Deckel abmachen.


Bei Unsauberkeit ist es manchmal eine Sisyphus - Arbeit herauszufinden, was die Ursache ist.
 
Werbung:
F

Freya8288

Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2013
Beiträge
36
  • #12
Das mit dem Klo zurück stellen hatte ich auch gedacht, wo mir das wieder einfiel. Mit dem Deckel gestaltet sich das schwieriger, der kleine randaliert immer gut rum im Klo. :) Da wäre dann kein streu mehr drin wenn der Deckel nicht wäre. Dann hoffe ich mal das es hilft alles an seinen alten Platz zu stellen. Sonst geht das Detektivspiel los.
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.093
  • #13
Dann lass die Hauben und mach nur die Klappen ab.

Wenn er so *rumrandaliert* sammelt sich natürlich in einem komplett geschlossenen Klo der Staub unweigerlich.




Trotzdem eine Urinprobe zum TA bringen.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.361
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #14
Mach bitte mindestens von einem Klo die Haube ab und vom anderen die Klappe raus.

Dann kauf bitte mal ein anderes Streu, wenn Freßnapf dann nimm mal das Premiere excellent. Feines Klumpstreu, je feiner je besser.
Und schön hoch einfüllen.

Eine Urinprobe wäre gut und wichtig um eine Blasenentzündung und Harngries (bitte dem TA sagen auch auf Harngries) auszuschließen.
 
F

Freya8288

Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2013
Beiträge
36
  • #15
So, noch mal ein kurzes Update.
Die Untersuchung beim TA hat nichts ergeben. Gott sei dank. Nachdem ich das komplette Bett noch einmal gründlich gereinigt und alles noch einmal gewaschen habe, war der Spuk vorbei. Anscheinend hat ihn der fremde Geruch von meiner Freundin gestört, Reviergehabe also. :)
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.361
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #16
Reviergehabe ist Menschending.
Wenn es um das Revier geht und um einen Eindringling dann um eine andere Katze. Nicht um einen anderen Menschen. Als Erklärung also eher unwahrscheinlich.

Hast du dir von den sonstigen Tipps nocht etwas angenommen?
Haube, Klappe und Streu???
 
F

Freya8288

Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2013
Beiträge
36
  • #17
Da sie selbst auch zwei Katzen hat, dachte ich, dass es vielleicht nach denen gerochen hat.
Bei dem einen Klo hab ich die klappe mal raus gemacht. Aber da hatte er schon nicht mehr ins Bett gepinkelt. Aber vielleicht gefällt es ihm jetzt besser ohne klappe... Obwohl er mehr das andere Klo benutzt.
 
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2014
Beiträge
8.288
Ort
Dortmund
  • #18
ich habe auch ein Klo mit Haube und 3 ohne. Klappen gab es bei uns nie denn da staut sich der Geruch.
Was ja auch bei der Haube leider vorkommt, deshalb mache ich immer sofort alles sauber wenn einer der Zwerge drin waren.

Ronja liebt es mit Haube, sonst wäre die schon weg.

Wenn deine zuviel rausscharren dann besorg die doch tiefere Klos. Oder da soll es was bei Ikea geben was sich toll als Klo eignet. Da wissen sicher andere User was dazu. Ich kenne diese Kisten noch nicht.
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2011
Beiträge
25.093
  • #19
Miausüchtel

Miausüchtel

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2014
Beiträge
8.288
Ort
Dortmund
  • #20
Werbung:

Ähnliche Themen

M
Antworten
18
Aufrufe
1K
biveli john
biveli john
S
Antworten
20
Aufrufe
3K
Sandm@n64
S
R
Antworten
17
Aufrufe
2K
Rya
T
Antworten
21
Aufrufe
641
Katzenliebhaberin77
Katzenliebhaberin77
S
Antworten
2
Aufrufe
3K
Z

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben