Kater nuckelt und sie pinkelt

S

SmokeyundCassy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 September 2012
Beiträge
4
Hallo.

Ich bin neu hier und habe direkt eine Frage.

Ich habe 2 Katzen, beide sind jetzt 5 Monate alt (Geschwister) und wir (Mein Mann, meine beiden Kids (6 und 3) und ich) haben sie mit 11 Wochen bekommen.

Schnell stellte sich heraus dass das Mädchen sehr sehr scheu ist und der Kater total aufgeschlossen.

Eigentlich auch alles gut, bis auf 2 Probleme.

1.) Der Kater nuckelt an uns wie wahnsinnig. Der verfällt in einen richtigen Wahn und man kriegt ihn dann auch nicht mehr von der Pelle. Man kann ihn noch so oft wegschicken, er kommt immer wieder. Das kann sich gute 2 Stunden hinziehen, dann ist ne halbe Stunde Pause und das Spiel geht von vorne los. Außer man ist selbst in Bewegung und er hat keine Chance. Aber sobald man sitzt, hat man verloren.

Versteht mich nicht falsch, es ist ja süß. Aber ich denke nicht, dass das "normal" ist. Ich habe zwar jahrelang im Tierheim gearbeitet, aber mit Hunden und nicht mit Katzen. Da hab ich also jetzt nicht so großes Fachwissen.

2.) Die Katze.....wie gesagt, sie ist sehr scheu. Und ich befürchte auch dass wir einfach nicht das richtige Zuhause für sie sind. Meine beiden Kids sind sehr aufgeweckt. Und ich glaube, damit kommt sie nicht sonderlich gut zurecht. Obwohl sie meine Große abgöttisch liebt. Sie kommt nur zu ihr schmusen, uns anderen ignoriert sie komplett. Aber eben auch nur, wenn sie sich ruhig verhält. Uns ist schon mal aufgefallen, dass sie anfängt irgendwohin zu pinkeln, wenn ihr was nicht passt. Aber da war sie halt noch ein bißchen kleiner. Daher haben wir jetzt nicht so groß darüber nachgedacht.
ABER: Gestern war die Bettseite meines Mannes vollgepinkelt und heute das Bett meiner kleinen Tochter.

Und jetzt sind wir schon so ein wenig ratlos, was wir machen sollen.

Vielleicht habt ihr ja einen ultimativen Tipp...oder eben überhaupt irgendeinen Tipp :smile:

Ich bin für alles dankbar.

Lieben Gruß
 
S

SmokeyundCassy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 September 2012
Beiträge
4
Die Katze:
- Geschlecht: m/w
- kastriert (ja/nein): nein (nächsten Monat)
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein):
- Alter: 5 Monate
- im Haushalt seit: 3 Monaten
- Gewicht (ca.): 3 Kilo
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): beide durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: Vor 3 Monaten
- letzte Urinprobenuntersuchung: keine
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 11 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Privat, Mutter Freigänger
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: 3 - 4 Stunden
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: Meist gut, manchmal zoffen sie sich

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 1
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): Haube und Klappe, keine Ahnung...normal großes Klo
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: 2 mal täglich gereinigt, alle 4 Tage neu
- welche Streu wird verwendet: Biokats
- gab es einen Streuwechsel:nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): Ja, Sommerduft
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): Im Wohnzimmer in einer unbenutzen Ecke
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: Nein, in der Küche

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: Von Anfang an
- wie oft wird die Katze unsauber: Mittlerweile ca. 2 mal wöchentlich
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Anfangs beide, jetzt Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen
- wo wird die Katze unsauber: Betten
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): Horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: Noch gar nichts
 
S

SmokeyundCassy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 September 2012
Beiträge
4
Danke für die Tipps. Okay, das werde ich dann machen. Montag termin beim TA vereinbaren und dann die Sachen kaufen.

Die Klappt von Klo hatte ich eh ab, hab ich vergessen zu schreiben. Ich wusste nicht ob die Kleinen damit schon zurecht kommen. Und es ist dieses Micro Streu. Aber okay, dann nochmal ohne Duft :)

Und was ist mit dem Nuckeln? Weiß da vielleicht noch jemand einen Rat?
 
Werbung:
S

SmokeyundCassy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 September 2012
Beiträge
4
Ja das glaube ich allerdings auch. Aber die Mutter scheint sich nicht mehr gekümmert zu haben, bzw. die Besitzer sich eben auch nicht wirklich.

Als ich die beiden abgeholt habe war die Mutter bereits wieder draußen und auch wieder rollig.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben