kater nervös und miaut

  • Themenstarter tina a.
  • Beginndatum
T

tina a.

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. November 2014
Beiträge
4
Einen schönen guten abend! Mein kater ist seit ein paar monaten komisch er war früher ein ruhiger chilliger kater den hat man nie miauen hören. Jetzt seit ein paar monaten ist er sehr nervös schreckhaft und miaut permanent und irgendwann kommt er zu ruhe .. er ist sehr anhänglich und lässt sich schmusen und streicheln . Mein TA sagte vermutlich will er raus da er eine hauskatze ist aber wenn ich aufstehe und mir zeigen lassen will von ihm was er möchte geht er immer in die Küche! Er ist kastriert und zwei ein halb jahre alt! Ich habe noch einen zwei jahre alten kater .. im mom schlafen oder schmusen sie auch nicht mehr zusammen .. ab und zu putzen sie sich gegenseitig und mobbingverhalten konnte ich bis jetzt auch nicht erkennen. Vielen dank hoffe ihr habt andere anhaltspunkte die ich nach gehen kann das er wieder mein ruhiger ausgeglichener kater ist und nicht mehr ein nervöses und schreckhaftes tier.genauso urin abnahme ist bei ihm nicht möglich da er sich sehr schnell gestört fühlt und dann macht er nix.... Lg tina :grin:
 
Werbung:
K

katdina

Forenprofi
Mitglied seit
29. März 2013
Beiträge
1.035
Was und wieviel bekommt er zu fressen?
 
T

tina a.

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. November 2014
Beiträge
4
Er bekam mit dem anderen das uninary futter von canin royal und als der andere gesund war muss ich immer mal variieren weil er sehr schneubig ist.. select gold, one, happy cat usw ich versuche schon drauf zu achten das er kein futter bekommt mit zucker .. nass futter frisst er nicht nur das gedünstete kram vom fressnapf .. barfen hab ich auch mal was geholt aber er wilk es nicht! Er bekommt eine handvoll morgens und abends
 
steinhoefel

steinhoefel

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2011
Beiträge
5.200
Er bekam mit dem anderen das uninary futter von canin royal und als der andere gesund war muss ich immer mal variieren weil er sehr schneubig ist.. select gold, one, happy cat usw ich versuche schon drauf zu achten das er kein futter bekommt mit zucker .. nass futter frisst er nicht nur das gedünstete kram vom fressnapf .. barfen hab ich auch mal was geholt aber er wilk es nicht! Er bekommt eine handvoll morgens und abends

Eine Handvoll TF 2x tgl?
Dann hat er einfach furchtbaren Hunger.
Versuch doch ihn auf gutes Nassfutter umzustellen, das macht satt und nicht dick.
Am Anfang kannst du z.B. immer noch TF über das NF streuen, mit der Zeit dann immer weniger TF geben.
NF wäre auch deutlich gesünder.
Schau mal, hier kannst du dich einlesen
http://www.katzen-forum.net/nassfutter/12021-nassfutter-uebersicht.html
 
T

tina a.

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. November 2014
Beiträge
4
Davon lässt er aber meistens was liegen also wenn es leer ist fülle ich immer mal nach! Wenn wir zusammen in die Küche gehen hat er meistens noch drin! Und nass habe ich mehrere aus probiert er will es nicht fressen ... dann frisst der andere es nach und nach beide Schüssel auf umd dann wurde er mega dick weil er von joey ( der kaater der miaut) die reste immer isst weil er nicht so schneubig ist! Aber danke für den link ich werde mir es mal durch lesen. Da ding ist aber er war schon immer schneubig aber dieses verhalten von ihm ist neu! Komischer weise das futter was er nicht fressen will mach ich in einem fummelbrett rein und da frisst er es raus!
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
4
Aufrufe
1K
anjaII
Y
Antworten
9
Aufrufe
4K
Y
Franner
Antworten
18
Aufrufe
3K
mrs.filch
M
Kernkraft
Antworten
18
Aufrufe
3K
Kernkraft
Kernkraft
Lottchen1
Antworten
19
Aufrufe
3K
D-Maus
D

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben