Kater nachts aus dem Schlafzimmer aussperren

  • Themenstarter Barney und Carlo
  • Beginndatum
Barney und Carlo

Barney und Carlo

Benutzer
Mitglied seit
4. Januar 2015
Beiträge
40
Ort
Haltern am See
Hallo ihr lieben :)

Hätte da mal wieder eine Frage.
Ich lasse seit gut drei Wochen meine beiden Kater nicht mehr im Schlafzimmer
schlafen. Da sie neuerdings immer über meinen Kopf rennen und Wild spielen.
Und da ich sowieso nicht gerade den Tiefesten Schlaf habe, nervt das echt und bin morgens richtig gerädert :grummel:
Sobald ich ins Bett gehe mache ich die Tür zu und beide gehen ins Wohnzimmer.
Das klappt soweit ganz gut bis dann morgens um 4 Uhr einer der beiden anfängt wie Wild an der Tür zu kratzen und zu schreien. So laut bis ich die Tür aufmache :mad: Die Tür ist schon völlig zerkratzt. :hmm: Ausschlafen ist für mich ein absolutes Fremdwort geworden :dead:
Meine Frage: Habt ihr irgendwelche Tips für mich wie ich das Problem in den Griff bekomme ?

Liebe grüße. :)
 
Werbung:
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
Im Moment brinst du deinen Katern jedenfalls bei, dass es wirklcih sehr richtig und gut ist, wenn sie an der Tür kratzen.

Wenn du das durchsetzen willst hilft nur absolute Konsequenz. Also nicht irgendwann die Tür aufmachen, nicht reagieren. und in den allermeisten Fällen heißt das auch, dass das Schlafzimmer dann IMMER tabu ist und nicht nur nachts.

Du musst deine Kater auch verstehen. Sie durften immer ins Schlafzimmer und nun sind sie nachts plötzlich abgeschnitten von einem wichtigen Teil ihres Reviers nd auch von dir. Und das eine sehr lange Zeit.

Wie lang beschäftigst du dich denn über Tag mit ihnen? Wie lang werden sie abends nochmal bespielt und ausgepowert?
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.169
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
was haben die beiden jungs denn für ein bespaßungsprogramm?
 

Ähnliche Themen

firaX
Antworten
11
Aufrufe
4K
M
J
Antworten
30
Aufrufe
3K
Paddie
J
Antworten
8
Aufrufe
876
headless
Denton18
Antworten
10
Aufrufe
2K
MioLeo

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben