Kater muffelt - Blähungen?!

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Icephoenix

Icephoenix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Mai 2008
Beiträge
514
Ort
Weiterstadt / DA
Hallöle,

bei unserem nun 12-Wochen alten Katerchen Tigger ist uns unangenehm aufgefallen, dass er manchmal richtig schlimm riecht! Er liegt auf dem Sofa...und auf einmal fängts an zu stinken. Riecht wie durchfall oder wie faule Eier, also eigentlich als würde er Pupsen... :oops:

Durchfall hat er keinen, Kot ist fest (ich beobachte das schon ein paar tage) und er frisst gut, ist sehr munter und sonst ist nichts auffällig - bis auf den Geruch!

Woher kann das kommen? Empfindlicher Magen? Futterunverträglichkeit? Oder einfach nur mal eine Phase?

Morgen gehts sowieso zum Tierarzt! Aber trotzdem wäre ich froh, wenn jemand von euch schon ne idee dazu hätte?
 
Werbung:
M

mousecat

Gast
Was bekommt er denn zu fressen?
 
Icephoenix

Icephoenix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Mai 2008
Beiträge
514
Ort
Weiterstadt / DA
Oh, ja sorry, ganz vergessen: Bei uns gibts Carat und ab und zu Shah. Leckerchen bekommen die Babys bisher kaum, nur ab und zu mal ein kleines Fetzchen Putenfleisch...
 
M

mousecat

Gast
Sind sie schon entwurmt? Carat kenne ich garnicht, ist da
Getreide enthalten
 
Icephoenix

Icephoenix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Mai 2008
Beiträge
514
Ort
Weiterstadt / DA
Ja sie sind mit 6 Wochen entwurmt worden.

Carat ist von der Firma Allco.
Zusammensetzung (Sorte Herz):
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (min. 20% Putenherz, min. 40% Geflügel), Mineralstoffe.

Inhaltsstoffe:
Rohprotein: 10,50 %, Rohfett: 5,00 %, Rohasche: 1,50 %, Rohfaser: 0,30 %, Feuchtigkeit: 81,00 %
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Ich würde mal eine Portion Dreitagewürstchensammlung testen lassen, wie die Fettverdauung ist, die Gesamtverdauung (ob noch Nahrunsbrocken drin) und vor allem auf Darmparasiten jedweder Art!

Das Ergebnis bestimmt weitere Maßnahmen.

Zugvogel
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26 August 2007
Beiträge
26.989
Ich kenne diesen Geruch, wenn Josie oder Bruno unter verstopften Analdrüsen leiden. Das stinkt wirklich schlimm. Ich weiß nur nicht, ob so Kleine auch darunter leiden können.
 
Jaded

Jaded

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
4.648
Alter
36
Ort
NRW
unsere beiden haben zu beginn auch oft gepupst...

war wirklich nicht schön :eek:

sie hatten allerdings auch eine zeitlang durchfall(wahrscheinlich wegen Würmern) und schnupfen.. nach 1-2 Monaten, als sie dann wieder gesund waren war es weg..

kann natürlich auch an der futterumstellung gelegen haben oder so.

halte eine kotuntersuchung auch für sinnvoll

wenn die nichts ergibt, würde ich mir allerdings nicht zu große sorgen machen wenn es ihm sonst gut geht und mal beobachten (oder erschnüffeln :eek:) wie es sich so entwickelt..

wie lange ist das denn schon so und wie oft kommt's vor?
 
Icephoenix

Icephoenix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Mai 2008
Beiträge
514
Ort
Weiterstadt / DA
Also auffallen tuts mir seit etwa einer Woche. Wie oft, kann ich garnicht sagen... 2-3 mal am tag, dass ICHS merke, und manchmal meint meine schwester auch, dass er muffelt...
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #10
Frag mal bei Deinem TA nach, ob ein bissel Heilerde übers Futter angebracht sei.

Ich würde es geben, aber sehr vorsichtig dosiert.

Zugvogel
 
Quentin

Quentin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Juli 2008
Beiträge
366
Ort
Berlin
  • #11
Loui (16 Wochen) pupt auch manchmal. Habe festgestellt, dass es immer dann ist, wenn er sich aufregt. Zum Beispiel ich ihn auf den Arm nehme, wenn er es eigentlich nicht will. TA meinte, es sei normal. Machen Kitten manchmal. Durchfall hat er nicht. Entwurmt wurde er 3 mal.
Er hatte sein Futter ja selbst umgestellt (wollte sein Kittenfutter nicht und fraß Murphys Erwachsenenfutter) Hatte Kot gesammelt, aber der TA hat es gar nicht untersucht, meinte, es sei nicht notwendig.
 
Werbung:
Icephoenix

Icephoenix

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Mai 2008
Beiträge
514
Ort
Weiterstadt / DA
  • #12
Tigger macht das meist, wenn er vollkommen entspannt ist...wenn er auf meinem schoss liegt und schläft und gekrault wird z.b. ....
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben