Kater hechelt

  • Themenstarter Nalynia
  • Beginndatum
Nalynia

Nalynia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. April 2011
Beiträge
370
Ort
Kuppenheim
huhu,

mir is grad aufgefallen das mein kater beim toben anfängt zu hecheln. hat er sonst vorher nie gemacht. schleimhäute sind auch blaß.

ansonsten ist er fit. kann das an der hitze liegen? er frisst und trinkt normal, klo auch. er spielt un schmust mit der anderen katzen ganz normal nur eben hechelt er auf einmal?

sollt ich zum notdienst mit ihm jetzt oder mal beobachten?

lg
 
Werbung:
Moogliefoot

Moogliefoot

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Dezember 2010
Beiträge
361
Ort
Meißen
Ich kenne mich damit nicht so aus ! Aber das war bei mir auch einmal voller sorge den Tieratzt angerufen und nachgefragt er sagte das es an der Hitze lige aber ich solle es beobachten ob Sie es nur bei Anstrengung macht oder auch bei normalen Tätigkeiten.

Daher würde ich es diese Nacht mal beobachten.
 
Feli55

Feli55

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Juli 2011
Beiträge
863
Ort
bei Braunschweig
Also wenn er nur beim Toben hechelt, das kann schon passieren, das tut meiner auch, er hat allerdings Pfeffer im Arsch. Er ist ganz schwarz und wenn es draussen sehr heiß ist und er tobt da rum hechelt er auch. Auch wenn ich mit ihm zum Tierarzt fahre hechelt er vor Aufregung in seiner Box.
Versuch im Trinken zu geben und Ruhe, dann wird sich das wieder legen.
Und vielleicht kurzfristig einen kühlen Raum.
 
Nalynia

Nalynia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. April 2011
Beiträge
370
Ort
Kuppenheim
ok danke für eure antworten
 
vielePfoten

vielePfoten

Forenprofi
Mitglied seit
23. März 2011
Beiträge
2.789
Ort
Rheinland
Wie alt ist dein Kater? Bei Kitten kann das normal sein, "überspielen" sich einfach....kennen ihre Grenzen noch nicht.

Ansonsten ist es meistens Krankhaft: meiner hat ein Herzproblem. Lässt sich nur von einer Kardiologin feststellen. Ist der Kater älter: bitte checken lassen!
 
Nalynia

Nalynia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. April 2011
Beiträge
370
Ort
Kuppenheim
er ist 6 monate alt, un hatte/bzw hat seit juni katzenschnupfen.
mir machen ja hauptsächlich die blassen schleimhäute angst aber sie sind jetzt wieder rosig ausser der popo der is weiss un die augen lider sin noch etwas hell.
er is ja en roter un daher eh schon hell.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
Mich irritieren auch hierbei die blassen Schleimhäute. Die sollten bei Bewegung und Aktivität eher gut durchblutet sein!

Edit: Ja. Das würde ich beim TA einfach mal erfragen. Das ist ungewöhnlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Feli55

Feli55

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Juli 2011
Beiträge
863
Ort
bei Braunschweig
Also wenn der noch so jung ist überschätzt der kleine sich selber. Warte doch erst mal ab, wie gesagt meiner hat das auch gemacht, ist immer hin und hergerast und hat dann gehechelt, vor allem bei Hitze.
 
Nalynia

Nalynia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. April 2011
Beiträge
370
Ort
Kuppenheim
  • #10
er hat jetzt zwischen durch immer wieder geschlafen un nach em aufstehn waren sie blass un so nach ner viertel std bis 20min langsam rosig ausser der popo der bleibt hell, aber sonst is der au immer rosig
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #11
Ich rate immer dazu: Wenn dein inneres Stimmchen dir sagt, dass etwas nicht stimmt, lass es überprüfen!

Hier könnten noch zig Vermutungen von Infekt bis Herzproblemen und "alles halb so wild" kommen. Lass es untersuchen, wenn du beunruhigt bist. Ich lag diesbezüglich noch nie falsch mit meiner Unruhe.

Hier kann niemand eine Ferndiagnose liefern. Blasse Schleimhäute und hecheln kann alles oder nichts sein.
 
Werbung:
Nalynia

Nalynia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. April 2011
Beiträge
370
Ort
Kuppenheim
  • #12
ja ich weiss, ich ruf den ta an
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
6
Aufrufe
848
Svenja1987
Svenja1987
coco1703
Antworten
20
Aufrufe
48K
Lotte2001
Lotte2001
Y
Antworten
4
Aufrufe
11K
Y
W
Antworten
2
Aufrufe
11K
Lirumlarum
Lirumlarum
V
Antworten
1
Aufrufe
559
Irmi_

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben