Kater hat braunen Fleck im Auge (Melanom? Pigmentstörung?)

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
P

Pharona24

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juli 2020
Beiträge
4
Hallo!
Habe mich extra angemeldet, um euch um Rat zu fragen.
Mein Kater Lido ist grade mal 1 Jahr alt und hat seit ca. 2 Monaten einen kleinen braunen Fleck im Auge.

Wollte es vorerst beobachten, aber da er nun größer wird war ich diesen Mittwoch bei der Tierärztin. Die meinte es ist höchstwahrscheinlich eine Narbe, weil er sich eventuell mal was spitzes ins Auge gestoßen hat. Weder tränt das Auge, noch ist es geschwollen. Auf beiden Augen schielen tut er seit ich ihn habe.

Da ich mich noch immer sorge, weil es einem einfach gleich auffällt wenn man Lido ansieht, habe ich die Tierärztin nun nochmals angeschrieben. Sie meinte, dass am 6.8. ein Augenspezialist in ihrer Ordination ist und ich Lido zur Sicherheit dann mitnehmen soll.

Da ich meine 3 Katzen über alles liebe und vor allem bei Lido sehr panisch bin, weil er vor ca. 6 Monaten beinahe starb wegen akutem Durchfall, bin ich wirklich sehr nervös und würde deshalb fragen, ob jemand von euch schon etwas ähnliches bei den Katzen gehabt hat. Im Internet bekomme ich regelrecht Angst, weil ich öfters von Irismelanomen lese.. Er ist doch erst 1 Jahr alt :( Ich habe wirklich Sorge um ihn.

Anbei schicke ich 3 Fotos mit - eines von Mai, eines von heute und ein Foto von vor einer Woche (anscheinend "verschwindet" der Fleck im Sonnenlicht??)
Lido selbst hat keinerlei Beschwerden, frisst und spielt brav, ist immer noch mein kleiner Kuschelbub und sein Sichtfeld scheint nicht eingeschränkt zu sein.

Vielen vielen Dank für alle Tips!
LG Pharona
 

Anhänge

Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3 Dezember 2008
Beiträge
31.920
Ort
Saggsn
Hallo Pharona:),

ein Melanom, oder eine Pigmentstörung würden nicht verschwinden.
Pigmentstörungen bekommen i.d.R. eher ältere Katzen.
Kannst du mal ein Foto vom Auge aus der Nähe machen?

Ich würde in dem Fall unbedingt zum Augenspezialist gehen und den Termin am 6.8.wahrnehmen.
 
P

Pharona24

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juli 2020
Beiträge
4
Hallo Usambara! Danke für die rasche Antwort!

Werde auf jeden Fall am 6.8. hingehen, muss nur meine Angst und Panik bis dahin im Zaun halten :(

Habe grade versucht, ein genaueres Foto vom Auge zu machen (Lido war nicht sonderlich begeistert weil ich dazu das Lid weit runter ziehen musste), hoffe das hilft:
 

Anhänge

Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31 Oktober 2011
Beiträge
25.097
Anbei schicke ich 3 Fotos mit - eines von Mai, eines von heute und ein Foto von vor einer Woche (anscheinend "verschwindet" der Fleck im Sonnenlicht??)



LG Pharona
Der Fleck im rechten Auge an der Aussenseite ?
Auf jeden Fall am 06.08. abklären lassen.
 
Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3 Dezember 2008
Beiträge
31.920
Ort
Saggsn
Eine hübsche Langnase, dein Lido.:pink-heart:
Also, nach einer Narbe sieht das nicht aus, wäre auch ungewöhnlich, dass sich diese auf der Iris zeigt und nicht außen am Auge.:stumm:
Lass es untersuchen, an ein Melanom glaube ich in dem jungen Alter nicht, verstehe aber deine Sorgen.
 
tiha

tiha

Forenprofi
Mitglied seit
30 November 2010
Beiträge
11.453
Ort
Düsseldorf
Ich weiß, das sagt sich so leicht, aber mach dir nicht so große Sorgen. Ich bin wie du und hätte auch schnell Angst, aber meist ist das unbegründet und bestimmt wird das bei euch auch so sein. Der TA-Besuch ist richtig, dann weißt du es definitiv.
Bis dahin alles Gute und Kopf hoch, ja?! :)
 
P

Pharona24

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juli 2020
Beiträge
4
Eine hübsche Langnase, dein Lido.:pink-heart:
Also, nach einer Narbe sieht das nicht aus, wäre auch ungewöhnlich, dass sich diese auf der Iris zeigt und nicht außen am Auge.:stumm:
Lass es untersuchen, an ein Melanom glaube ich in dem jungen Alter nicht, verstehe aber deine Sorgen.
Vielen lieben Dank, das beruhigt mich etwas - ich gebe auf jeden Fall nach dem Augenspezialisten ein Update. Bis dahin verwöhne ich meinen Jungen mit noch mehr Liebe als sonst schon. Mein kleines Sorgenkind ♥
 
P

Pharona24

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 Juli 2020
Beiträge
4
Ich weiß, das sagt sich so leicht, aber mach dir nicht so große Sorgen. Ich bin wie du und hätte auch schnell Angst, aber meist ist das unbegründet und bestimmt wird das bei euch auch so sein. Der TA-Besuch ist richtig, dann weißt du es definitiv.
Bis dahin alles Gute und Kopf hoch, ja?! :)
Danke, das ist lieb! Ich versuche auf jeden Fall, bis zum Termin ruhig zu bleiben. 🙂
 
Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3 Dezember 2008
Beiträge
31.920
Ort
Saggsn
Ich habe selbst die Erfahrung gemacht, dass es meistens harmlos ist, wenn man große Angst hat.:hmm:
Das wäre lieb, wenn du dich nach dem Arzttermin wieder meldest.
Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Kuschel- und Knuddelzeit.:pink-heart::zufrieden:
 
cindy55

cindy55

Forenprofi
Mitglied seit
29 Juli 2012
Beiträge
4.466
Ort
Oberbayern
Ich kann dir hier auch nur raten, lass es von einem Spezialisten abklären. Mein Chino hatte letztes Jahr auch einen bösartigen Tumor im Auge. Da war auch anfangs der Verdacht auf ein Melanom. Das war aber ein sehr seltener " iridociliärer" Tumor. Der Tierarzt meinte auch anfangs abwarten. Das habe ich aber nicht gemacht, sondern bin immerhin kurze Zeit später in die Tierklinik.
 
F

floridabine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 Juli 2010
Beiträge
21
Auf jeden Fall unbedingt den Termin wahrnehmen. Wenn es ein Irismelanom ist kann der Augendruck steigen und das bedeutet starke Schmerzen. Es kann aber auch absolut was harmloses sein. Mache Dich nicht verrückt damit..auch wenn es schwer fällt... Unsere Katze hatte ein Irismelanom. Lilly hat die OP besser weggesteckt als wir und lebt seitdem glücklich mit einem Auge...ich drücke die Daumen 🍀🍀
 
Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3 Dezember 2008
Beiträge
31.920
Ort
Saggsn
Selbst WENN, Katzen kommen mit einem Auge besser aus, als wir Dosis denken. (sage ich aus Erfahrung);)
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben