Kater frisst nicht mehr

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
C

Candi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. Mai 2010
Beiträge
2
Hallo,wir haben einen 3 Jahre alten Kater und haben uns vor ca. 2 wochen eine Katze dazugeholt,sie ist 2 Jahre.
zuanfang hat er sie natürlich angefaucht usw. beide haben aber normal gefressen,jeder hatte seinen eigenen teller dafür.
Sie wahr ser schüchtern zu Anfang,aber mitlerweile nicht mehr,sie stolziert hier durch die Wohnung als wenn sie schon immer hier gewohnt hätte.
ab und zu dätscht sie ihm eine und er knurrt dann nur zurück,hab das gefühl als wenn sie in der Rangfolge nun platz 1 eingenommen hat und nun frisst mein Kater nichts mehr,weder Nass noch Trockenfutter,das einzige ab und zu mal nen leckeli oder nen stückchen wurst,aber damit kann ich ihn ja nicht nur füttern,das ist schon seid 4-5 tagen so.
sobald sie wach ist,ist er auch total eingeschüchtert und beobachtet sie nur.
ich weiß jetzt nicht was ich tun soll,wie er wieder fressen könnte,habe auch schon die futterschüsseln in getrennt zimmer gestellt,auch extra ihm es dann gegeben wenn ich weiß das sie schläft und es nicht mitbekommt um ihn stören zu können,aber nix ist.
Mit den zähnen hat er nichts,denn wenn ich mit ihm spiele,beißt er normal zu wie sonst auch immer beim spiel.
hoffentlich kann mir wer einen rat geben,möchte nicht das mein kater noch abmagert :(
 
Werbung:
Glasherz_2002

Glasherz_2002

Forenprofi
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
4.812
Alter
55
Ort
NRW
Hallo Candi, Herzlich Willkommen und viel Spaß im Forum.
Ich kann dir wahrscheinlich nicht weiterhelfen, aber wenn dein Kater nicht frisst, dann geh bitte zum TA. Lass ihn einfach durchchecken, vielleicht hat er doch was mit den Zähnen. Ich hoffe, er trinkt genug. Das kann schnell gefährlich werden. Ich will dir keine Angst machen, aber lass einfach nachschauen.
 
Pablo

Pablo

Forenprofi
Mitglied seit
13. März 2010
Beiträge
1.033
Alter
53
Ort
Nähe Rosenheim, Oberbayern
Hallo,

bist Du sicher, dass das nicht fressen mit der Ankunft der neuen Katze zu tun hat? Es ist natürlich möglich, aber es könnte auch völlig unabhängig davon sein. Ist er denn ansonsten munter? Wenn er wirklich seit 4-5 Tagen nicht mehr frisst, solltest Du vorsichtshalber doch mal den TA draufschauen lassen. Appetitlosigkeit kann auch andere organische Ursachen haben als die Zähne.
 
C

Candi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. Mai 2010
Beiträge
2
Trinken tut er.
er ist auch normal munter,wie sonst auch,rennt durche wohnung,spielt auch mit seiner maus und wenn ich ihn zum spielen auffordere ist er auch ganz begeistert dabei,allerdings nur wenn sie schläft,sobald sie wach ist,setzt er sich ine ecke und schaut ihr nur zu was sie macht.
aber ich werde dann doch mit ihm zum TA gehen nur um sicher zu sein.
 

Ähnliche Themen

T
2 3
Antworten
43
Aufrufe
7K
Tina_mit den Rabauken
T
T
Antworten
26
Aufrufe
39K
Ommö
big-olli7
Antworten
16
Aufrufe
47K
big-olli7
big-olli7
H
Antworten
4
Aufrufe
1K
hjernevask
H

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben