Kater frisst kein Nassfutter

D

dancemouse99

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. März 2013
Beiträge
8
Ort
dresden
Hallo

hab da mal eine Frage / bzw wer kann uns Tips geben. :glubschauge::glubschauge::glubschauge:
:glubschauge::glubschauge::glubschauge:
Wir haben gehört dass NUR Trockenfutter ungesund für unseren kleinen Zwerg ist. Aber unser Kater verweigert vollkommen dass Nassfutter. Auch der Züchter, von wo wir ihn haben hat alle Sorten rauf und runter probiert und ne das ist dem Kerlchen nichts. Er geht nur schnuppern und rennt dann weg. Wir sind echt ratlos.... Daher meine Frage:
Wie bekommen wir es hin dass er Nassfutter frisst?????
(Wahrscheinlich müssen wir es selber essen damit er es auch frisst, denn Menschenfutter ist ja viel leckrer)
 
Werbung:
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
Hallo

hab da mal eine Frage / bzw wer kann uns Tips geben. :glubschauge::glubschauge::glubschauge:
:glubschauge::glubschauge::glubschauge:
Wir haben gehört dass NUR Trockenfutter ungesund für unseren kleinen Zwerg ist. Aber unser Kater verweigert vollkommen dass Nassfutter. Auch der Züchter, von wo wir ihn haben hat alle Sorten rauf und runter probiert und ne das ist dem Kerlchen nichts. Er geht nur schnuppern und rennt dann weg. Wir sind echt ratlos.... Daher meine Frage:
Wie bekommen wir es hin dass er Nassfutter frisst?????
(Wahrscheinlich müssen wir es selber essen damit er es auch frisst, denn Menschenfutter ist ja viel leckrer)

Lasst einfach das Trockenfutter weg?

Wie alt ist denn der Kleine und lebt er alleine bei euch?
 
F

>fanny<

Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2013
Beiträge
74
Ort
Österreich
Hallo

Habt ihr es schon mal mit rohem Fleisch probiert? Vielleicht springen dann die Instinkte an.
 
D

dancemouse99

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. März 2013
Beiträge
8
Ort
dresden
Also der kleine ist 13 wochen alt und am Sonntag bekommt er einen Spielgefährten noch dazu ^^.
Also wir haben Schabefleisch probiert und innerhalb von 5 min war der Teller leer.
Wir haben sogar das Trockenfutter übers Nassfutter gestreut, Sowie das Nassfutter unter seinen Lieblingsleckerlis gemischt- aber nein Mister Ich-ess -kein-Nassfutter hats gecheckt und nur die Leckerlis rausgefuttert
 
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
Also der kleine ist 13 wochen alt und am Sonntag bekommt er einen Spielgefährten noch dazu ^^.
Also wir haben Schabefleisch probiert und innerhalb von 5 min war der Teller leer.
Wir haben sogar das Trockenfutter übers Nassfutter gestreut, Sowie das Nassfutter unter seinen Lieblingsleckerlis gemischt- aber nein Mister Ich-ess -kein-Nassfutter hats gecheckt und nur die Leckerlis rausgefuttert

Das ist schön, dass er ein Kumpelchen bekommt.

Also ich würde das TroFu einfach weglassen. Es wird extra so behandelt, dass es für die Katzen intensiver riecht als das NaFu. Daher wird im Zweifel auch eher dazu gegriffen. Gut ist es für die Kleinen auch nicht.

Er kennt noch gar kein NaFu? Dann wärmt es mal ein wenig an oder packt ihm einen winzigen Klecks auf die Nasenspitze oder füttert ein wenig aus der Hand. Er muss es als Futter erkennen, aber sollte nicht die Wahl haben im Notfall auf das TroFu zurückgreifen zu können. Ansonsten könnt ihr das TroFu auch richtig zerbröseln und etwas übers NaFu streuen. Bierhefe oder Parmesan können ebenfalls darübergestreut werden.

So kleine Fellteile mäkeln noch nicht die haben einen riesigen Bedarf an Futter. Er muss es nur als Futter erkennen.
 
D

dancemouse99

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. März 2013
Beiträge
8
Ort
dresden
So wir habens ausprobiert aber will absolut nichts davon wir sind verzweifelt...
er geht immer zum Napf und Streicht mit den Pfoten.
 
M

mubsch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Januar 2013
Beiträge
267
ich glaub ihr seid n bisschen zu weich, hm?
der is ja noch so süß und klein und den möchte man ja nich verhungern lassen, ne? ^^

wie lange lasst ihr das futter denn stehn, wenn er es nich frisst?

ich habe damals noch bähbäh-animonda mit trofu gemischt und stehn gelassen, bis es aufgegessen war. da gabs sonst nix. punkt.

wenn er hack ist, würd ich ihn einfach barfen
 
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
So wir habens ausprobiert aber will absolut nichts davon wir sind verzweifelt...
er geht immer zum Napf und Streicht mit den Pfoten.

Hat er es aufgeschleckt wenn es auf der Nasenspitze war oder leicht angewärmt vom Finger?
 
D

dancemouse99

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. März 2013
Beiträge
8
Ort
dresden
Hey eine freudige Nachricht XD
Unser Diego frisst Nasfutter \(^.^)/
Habe erst nur das Trofu eingeweicht und später mit Nafu vermischt und siehe da er frisst es ;-) und jetzt is mehr Nafu weg als Trofu^^
Danke für eure Tipps
:muhaha:
 
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
  • #10
Das ist schön. So Kleinteile kann man eben noch recht einfach überzeugen. Dann würde ich das TroFu wegräumen und nur noch in geringen Mengen als Leckerli in Futterspielen anbieten, die sich dann aber auch erarbeitet werden müssen. Also Fummelbretter, Wurfspiele, Snackball, ...
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
14
Aufrufe
23K
G
D
Antworten
31
Aufrufe
5K
M
Erpel
Antworten
7
Aufrufe
468
bohemian muse
bohemian muse
M
Antworten
6
Aufrufe
2K
Moustache-
M
W
Antworten
8
Aufrufe
751
Maggie

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben