Kater etwa 6 Jahre mackiert/Pinkelt

  • Themenstarter Pfeffitito
  • Beginndatum
P

Pfeffitito

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Oktober 2013
Beiträge
2
Hey Leute

Ich habe das Problem das mein Kater immer in Ecken Pinkelt. und das schon seit 6 Jahren in etwa!

am Anfang war es "nur " 1x im monat dann 1x in 2 wochen und mittlerweile macht er es im Prinzip jeden Tag.


Er geht auch auf das Katzenklo (wir haben 2 große Big Wc`s), aber halt mindestens einmal am Tag macht er irgendwo hin !.

-Arzt waren wir gewesen
- Katzenklo gewechselt
- Katzenstreu gewechselt
usw usw usw

Nen dem besagten Kater haben wir noch einen aber das Pinkeln hatte der eine auch vorher schon gemacht. Sie sind beide Kastr.


Ich kann auch immer schlecht abschätzen hat er jetzt markiert oder gepinkelt aber meistens denke ich is es im wechsel.

Urin wurde noch nicht untersucht aber wenn er es schon seit knapp 6 jahren macht^^


Ich verstehe den Kater auch is halt einfacher in ne ecke zu gehen wärend frauchen und herrchen auf Arbeit sind , weil es passiert ihm ja eh nix ^^also gute erfahrung = mach ich so weiter ........

kann mir vorstellen hat irgendwelche Psy. Ursachen oder was meint ihr ?

Und ja ich weiss ich bin selbst schuld da es schon seit 6 jahren so geht^^

aber es gab auch ne Zeit da hat er mal 3 Monate nirgends hin gemacht.

Achso er geht auch ab und zu mal an die wand und zuckt ganz wild mit dem schwanz ! aber er macht nix !!! was hat es damit auf sich ??



Wäre über Antworten sehr froh

danke



B]Die Katze:[/B]
- Name: Pfeffi
- Geschlecht:Mänlein
- kastriert (ja/nein): ja
- wann war die Kastration: vor 7 jahren
- Alter: etwa 7
- im Haushalt seit: 7
- Gewicht (ca.): -
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): sehr groß

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: 1 jahr
- letzte Urinprobenuntersuchung: -
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: -
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: -

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 10 monate
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): tierheim
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: solange wie er zeigt das er lust hat ^^ von 10 minuten bis 1 std^^
- Freigänger (ja/Nein):nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): -
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): Machen viel gemeinsam

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es:2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): 1x haube 1x offen
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: jeden tag mehrmals ! alle 5 Tage
- welche Streu wird verwendet: Billiges Klumpstreu ist das einzige was er Akzepiert
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: 2 packung pro Klo 2x 10 kg
- gab es einen Streuwechsel:-
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.):-
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): Badezimmer ecke beim menschen Wc und eines in der Ecke beim eingang
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: .-

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: 6 jahren
- wie oft wird die Katze unsauber: 1x täglich
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin ?
- Urinpfützen oder Spritzer: im wechsel
- wo wird die Katze unsauber: ECKEN
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): Tapeten, Scheuerleisten, Ecken
- was wurde bisher dagegen unternommen: Wc wechsel/Arzt,Streu wechsel, mehr spielen ...

==============================
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Kannst Du bitte noch berichten, wie die Situation zu der Zeit war, als er zu Euch kam? Was gabs für eine Katzentoilette, wo hat er hingemacht, wie hast Du das gereinigt?

Und bitte nimm von dem Unsauberharn auf (geht gut mit eine Pipette) und brings dem TA zum Testen.

Stell auf jeden Fall noch eine dritte Toilette auf, bitte keine Hauben mehr verwenden (zumindest vorläufig nicht), und stell die Toiletten ziemlich getrennt voneinander auf, möglichst nicht mal im gleichen Raum.
Pinkelt er immer auf die gleichen Stellen?
Die Unsauberplacken bitte gründlich entduften mit Myrteöl, Biodor Animal oder ähnlichen Präparaten.

Was bekommt der Kater zu futtern, wieviel trinkt er täglich?



Zugvogel
 
P

Pfeffitito

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Oktober 2013
Beiträge
2
Erst einmal danke für die schnelle Antwort !
Dieses Biodor Animal in welchen Läden kann man das bekommen? oder gibts das nur über i net?

danke im vorraus
 
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
Biodor Animal bekommst du nur im Netz.
 
soul589

soul589

Forenprofi
Mitglied seit
24. April 2013
Beiträge
1.583
Ort
Bruchsal
Wenn es markieren ist und er es schon 6 Jahre lang macht! Dann kann es auch sein dass du es überhaupt nicht mehr weg bekommst.

Bitte zuerst eine Urinprobe beim Tierarzt untersuchen lassen.
 

Ähnliche Themen

leavictoria
2 3
Antworten
44
Aufrufe
5K
Meiki
E
Antworten
5
Aufrufe
1K
Petra-01
K
Antworten
5
Aufrufe
902
Zugvogel
Z
K
Antworten
4
Aufrufe
6K
Katzenbedienung
K
H
Antworten
4
Aufrufe
7K
locke1983
locke1983

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben