Kater breiiger Kot, träger Darm?

  • Themenstarter Natrissa
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
N

Natrissa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8. Mai 2020
Beiträge
9
Hallo, unser Kater ist jetzt fast 9 Jahre alt, eine reine Wohnungskatze und hatte jetzt einige Male breiigen Kot bzw auch Durchfall und heute auch mit ganz wenig Blut. Jedes Mal kurz davor wird er total nervös und rennt durch die whg, zuckt mit seinem Fell und kratzt überall dran. Er springt dann zwar aufs Klo aber in einem Affenzahn wieder runter und macht dann sein Geschäft im Wohnzimmer. War natürlich auch heut beim Tierarzt, hatte auch extra ne Kotprobe mitgebracht, die sie aber iwie nicht haben wollte und in Müll geworfen hat und njcht untersucht hat. Sie meinte das wäre noch zu früh für so eine Untersuchung 🤷🏼‍♀️ sie hat ihn ansonsten untersucht also abgetastet, abgehorcht und Fieber gemessen, da war alles unauffällig und ihm zwei Spritzen gegeben. Das Blut könne wohl schonmal sein. Er soll jetzt 24 Std nichts fressen und morgen kochen wir für ihn und Freitag wieder hin.. Ich mach mir nun aber totale Sorgen, dass da doch iwas im Busch ist, irgendwoher muss das ja kommen. Sie meinte evtl ist sein Darm zu träge. Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht und hätte vielleicht ne Idee was dahinter stecken?
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Kiara_007

Kiara_007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Januar 2020
Beiträge
731
Deine TA 🤯🤬🤯 würde mich nicht wiedersehen.

Was genau wurde gespritzt?

Mit 9 J würde ich definitiv ein geriatrisches Blutbild ordern, evtl mit fPli (das ist ein Marker speziell für die Bauchspeicheldrüse).

Allerdings klingt deine Beschreibung für mich eher nach Schmerzen im Bewegungsapparat (Arthrose?); ich glaube, das sieht man auf Röntgenbilder.

Kotprofil ist natürlich nie verkehrt.

Hoffe , es melden sich noch mehr Foris; ICH würde ihn KEINESFALLS 24h hungern lassen, sondern sofort und erstmal nur Schonkost geben (gekochtes Hähnchenfilet inkl Kochbrühe).
Und dann die angesprochenen Diagnosemöglichkeiten abarbeiten.

Alles Gute für deinen Kater !
 
  • Like
Reaktionen: Kayalina
N

Natrissa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8. Mai 2020
Beiträge
9
Deine TA 🤯🤬🤯 würde mich nicht wiedersehen.

Was genau wurde gespritzt?

Mit 9 J würde ich definitiv ein geriatrisches Blutbild ordern, evtl mit fPli (das ist ein Marker speziell für die Bauchspeicheldrüse).

Allerdings klingt deine Beschreibung für mich eher nach Schmerzen im Bewegungsapparat (Arthrose?); ich glaube, das sieht man auf Röntgenbilder.

Kotprofil ist natürlich nie verkehrt.

Hoffe , es melden sich noch mehr Foris; ICH würde ihn KEINESFALLS 24h hungern lassen, sondern sofort und erstmal nur Schonkost geben (gekochtes Hähnchenfilet inkl Kochbrühe).
Und dann die angesprochenen Diagnosemöglichkeiten abarbeiten.

Alles Gute für deinen Kater !
Ja ich muss sagen, ich fand das auch gar nicht gut, dass nicht mal der Kot untersucht wurde. Kosten wären mir total egal, ich möchte ja einfach nur wissen was ihm fehlt 😕 er hat ein Antibiotikum bekommen und irgendetwas was die Darmtätigkeit regulieren soll
 
Kiara_007

Kiara_007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Januar 2020
Beiträge
731
AB auf gut Glück ist halt so ne Sache- und greift die Darmflora noch zusätzlich an.

Beim TA sind alle Privatpatienten- du zahlst, also sag ruhig, welche Behandlungen/ Untersuchungen du möchtesr
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.534
Ort
Oberbayern
Eine blindes Antibiose ist bei Durchfall mit unbekannter Ursache absolut kontraindiziert. Ebenso wie ein Futterentzug über 24 Stunden!

Ich würde dir ganz dringend raten, einen anderen Tierarzt aufzusuchen und dort eine vernünftige Diagnostik durchführen zu lassen. An erster Stelle würden dabei für mich ein Kotprofil und ein Ultraschall des Verdauungsapparats stehen.

Bis ihr eine Diagnose habt, kannst du deinem Kater vorrübergehend Schonkost füttern: Hühnerbrühe und Schonkost für Katzen selbst gemacht

Gibt es noch andere Katzen in eurem Haushalt?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Polayuki
N

Natrissa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8. Mai 2020
Beiträge
9
Danke für eure Nachrichten. Nein er ist Einzelkatze, wir haben ihn vor 1,5 Jahren zu uns genommen, weil der andere Kater in seinem alten Zuhause ihn wohl gemobbt hat und gebissen und Fell ausgerissen hat. Darum ist er kein Freund von anderen Katzen. Ich werde Freitag nochmal um mehr Tests bitten und sonst werde ich echt einen anderen Arzt aufsuchen.
 
andkena

andkena

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Februar 2010
Beiträge
1.075
Für das Kotprofil Kot von drei Tagen ins Labor schicken lassen oder selber schicken zb Laboklin
Bakteriologie und Parasiten
Schnelltest beim Tierarzt ist nicht so aussagekräftig
 
  • Like
Reaktionen: Natrissa und Kiara_007

Ähnliche Themen

B
Antworten
12
Aufrufe
662
Banjo_Mishti
B
G
Antworten
11
Aufrufe
424
Greystones
G
L
Antworten
22
Aufrufe
1K
L
J3nny84
Antworten
321
Aufrufe
83K
Meerli
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben