Kater beisst Katze im Nacken blutig

ZarteArro

ZarteArro

Benutzer
Mitglied seit
14. April 2013
Beiträge
39
Alter
36
Hallöchen,

also ich habe ja 2 Katzen, Fips aus dem TH und Lilly von einer Familie :)
Beide noch gar nicht so lange, Fips seit Feb und Lilly seit letzten Monat.

Nun ist es so, Lilly ist noch nicht kastriert, Fips schon, nun hab ich bei Lilly endeckt das Fips sie sehr arg beisst, also schon bis blutig. :(
Sie verstehn sich echt gut, gibt kein Fauchen etc., schlafen zusammen und spielen ... Bin ja eigentl noch ein Neuling, hatte davor schon einen Kater, der leider durch seiner Krankheit eingeschäfert werden musste. :(

Jetzt bin ich natürlich etwas verunsichert, meiner Freundin meint ist normal da sie noch nicht Kastriert ist, sie riecht und Fips wird, ich sag es mal so dadurch verrückt.

Vllt könnt ihr mir ja Tipps geben ? Ich werde sie zwar jetzt auch irgendwann Kastrieren lassen aber bis dahin will ich eine heile Lilly haben :)

Lg Ina
 
Werbung:
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Mein Tipp: Mach morgen einen Termin zum kastrieren.

/edit: ich hab grad gelesen dass beide ein Jahr alt sind. Sie hätte schon vor einem halben Jahr kastriert werden müssen! Klar, dass es zwischen den beiden knallt.
 
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
Kastrieren und zwar schnell, bevor das Beissen von ihm noch heftiger wird.
Wie alt ist sie?
Sie ist potent und er kastriert, er versucht der Ranghöhere zu sein, obwohl sie es als potente Katze ist.
Ab zur Kastration.
 
Pettersson

Pettersson

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2008
Beiträge
4.800
Ort
Hoch im Norden...
Genau! Kater halten die Katzen beim besteigen mit dem Nackenbiss fest. Und deine Katze scheint zumindest rollig zu riechen.
Also ab zum TA und weg mit den "überflüssigen" Teilen...:aetschbaetsch2:
 
ZarteArro

ZarteArro

Benutzer
Mitglied seit
14. April 2013
Beiträge
39
Alter
36
Oh ok ...

ich wusste nicht das es sich dann so krass verhält...
Fips ist ja schon so der Kleine Gebieter...

Ich werde mal anrufen wegen Termin...

Wusste nicht mal das Kater dann noch so reagieren :eek:

Danke für eure Antworten :)
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Dass sie selbst keine entsprechenden Hormone mehr produzieren bedeutet ja nicht, dass sie die Hormone von anderen nicht mehr wahrnehmen :)
 
dasElfenkind

dasElfenkind

Benutzer
Mitglied seit
10. April 2011
Beiträge
86
Ort
Villach
Manche Hormone werden auch noch weiterhin vom Körper produziert, ohne dass die entsprechenden "Teile" vorhanden sind. Mein Kater zum Beispiel macht sich trotz Kastra regelmäßig über sein Kuschelbettchen her (oder versucht es bei der gleichfalls kastrierten Katze) und schubbert sich sein "Teil" bis er befriedigt ist.:oops:
 
ZarteArro

ZarteArro

Benutzer
Mitglied seit
14. April 2013
Beiträge
39
Alter
36
Oh man, ich sehe ich muss noch viel lernen - na gut meine Freundin hat das glaub auch schon erwähnt gehabt ^^

so also wenn ein Termin frei ist wird sie Samstag kastriert :rolleyes:

Er hat sie nämlich schon wieder gebissen, der stinker :mad:
 
ZarteArro

ZarteArro

Benutzer
Mitglied seit
14. April 2013
Beiträge
39
Alter
36
  • #10
So also Samstag um 9 uhr wird sie Kastriert, boah bin ich aufgeregt ..
aber werde auch froh sein wenn sie endlich ruhe hat weil sieht echt grad böse aus ... zumal sie auch wenn sie sich mal kratzt ausversehn ran kommt :(

Tut mir echt in der Seele weh :( ich leide da immer so mit ...
 

Ähnliche Themen

ZarteArro
Antworten
28
Aufrufe
5K
ZarteArro
ZarteArro
H
Antworten
3
Aufrufe
575
Razielle
Razielle
G
Antworten
7
Aufrufe
2K
Gigaset85
Gigaset85
S
Antworten
1
Aufrufe
998
Sternenbär
Sternenbär
LaLoca
Antworten
7
Aufrufe
3K
LaLoca

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben