kater beisst auf einmal den anderen

M

MiNI2904

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Dezember 2011
Beiträge
6
hallo,

habe heute mal wieder eine frage.

unsere zusammenführung war recht kurz und schmerzlos, alles war "perfekt"

nun uist es seit einigen tagen so, das wenn unsere 2 kater (6 und 2 jahre) spielen, das es auf einmal ernst wird. also die balgen und toben durch die wohnung ganz normal wie immer, auf einmal fangt unser rocky (6 j ) an, den johnny in den nacken zu beissen und in den rücken. der jammert dann schon und kann sich nicht wehren, gestern hat es mir gereicht, da rocky ihn auch verfolgt hat, obwohl johnny sich zurückgezogen hat und ihn nicht in ruhe gelassen hat.

wollte ihn anstupsen das er ihn lässt ( sie waren aufm schrank) aber ging nicht, da bin ich dann aufn stuhl und rocky hat abgelassen. was johnny eigentlich nie macht, er kam aufn arm gekrabbelt und hat sich kuscheln lassen. johnny kratzt auch seit ein paar wochen an den fentserscheiben, was heißt das will er raus??? er kennt es angeblich nicht ( haben ihn vom tsv hanau).....
 
Werbung:
M

MiNI2904

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Dezember 2011
Beiträge
6
hat denn keiner mal ne antwort??
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Sehe ich das richtig, du hast die Tiere seit drei Monaten zusammen?

Wieso denkst du denn, dass es ernst wird? Wenn kein Blut fließt und keiner wildpinkelt kann es durchaus sein, dass das Ganze ganz normale Katerraufereien sind - und der eine den anderen lediglich in die Schranken weist. Verfolgen und Nachstellen (und auch beißen) muß nicht zwangsläufig auf richtigen Streit hindeuten.

Hier (2 Kätzinnen) wird regelmäßig gefaucht, geknurrt, geschrieen, gejagt und gebissen bis die Fellbüschel fliegen, das sieht schon manchmal echt böse aus, aber von Feindschaft keine Spur.
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Das wird ganz normales Katergehabe sein.

Ich habe hier auch zwei junge Kater. Sie Toben und Rennen durch die Bude und manchmal hält der Ältere den Jüngeren auch im Nacken fest. Der Kleine quietscht dann auch. Muss man ja auch, wenn man festgehalten wird :D

Und schwupps lässt der Große los und die wilde Jagd geht weiter. Und plötzlich endet die wilde Jagd in gegenseitigen Putzorgien :D

Ich denke, du musst dir darüber keine Gedanken machen. Kater machen so etwas manchmal. Und klar, Katerraufe sieht für uns Dosis manchmal gefährlich aus. Ich musste mich auch erst daran gewöhnen ;)
 
M

MiNI2904

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Dezember 2011
Beiträge
6
ja sry mach mir halt sorgen, grad auch weil johnny an den fenterscheiben kratzt was er vorher nicht gemacht hat.

rocky war nie so er war immer auf harmony aus, weis hört sich dumm an....
johnny hat sich heute morgen noch nicht mal an napf getraut ( alle haben ihren eigenen nur wasser zusammen)...
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Kira kratzt auch ausgiebig an Fensterscheiben - aber auch am Kühlschrank, an den Türen des Kleiderschranks und an allen anderen Türen, wenn diese zu sind. Außer an der Wohnungstür - und sie weiß ganz genau, dass es dort rausgeht.
Wenn dein Kater also nicht weinend an der Wohnungstür sitzt, würde ich Freiheitsdrang ausschließen. Katzen sind nicht doof, sie wissen ganz genau an welcher Stelle wir die Wohnung betreten und verlassen ;)

Achja, kastriert sind beide, richtig?
 
M

MiNI2904

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29. Dezember 2011
Beiträge
6
ja klar, sind alle drei kastriert
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Dann würd ich mir da an deiner Stelle keine Gedanken machen :)
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
1
Aufrufe
330
ottilie
ottilie
S
Antworten
1
Aufrufe
721
Starfairy
S
LaLoca
Antworten
7
Aufrufe
3K
LaLoca
H
Antworten
11
Aufrufe
597
Margitsina
Margitsina
J
Antworten
6
Aufrufe
18K
anna-maria
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben