Kater als Nussknacker? oder: was die so futtern, womit man nicht rechnet …

Werbung:
K

KatzeK

Forenprofi
Mitglied seit
23 September 2020
Beiträge
1.211
  • #84
Meine Katze hieß mit Tierheimnamen "Blondie". Ob die gehofft haben dass sie ihre Fellfarbe von schwarz zu blond ändern wird?

(Zum Glück bekam sie in ihrer ersten Vermittlung dann einen "gescheiten" Namen, den durfte sie bei mir dann auch behalten. Einen dritten wollte ich ihr nicht zumuten. Aber im Sinne von Nomen est Omen würde ich sie jetzt gerne "Lucie (der Schrecken der Straße)" taufen, vielleicht hätten die Nachbarjungs dann mal ein bisschen mehr Respekt vor ihr und würden sie in ihre Bande aufnehmen?)
 
GiMaLu

GiMaLu

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2021
Beiträge
1.154
Ort
S-H
  • #85
Lumi ❤
Ich kann mich heute gar nicht an ihr satt sehen.

Aber zum Thema, zumindest fast und eher im weitesten Sinne:
Lumi geht auf frische Karotten noch schlimmer ab als auf Katzenminze 😳
Sie frisst sie nicht, aber sie sabbert sie halt total voll und reibt sich dran und wälzt sich umher.
Sind hier noch mehr Katzen mit komischen Vorlieben?

20210527_192825.jpg
 
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31 Mai 2014
Beiträge
2.932
  • #86
Lumi glaubt, sie ist ein 🐰...nee, Finni macht sowas nich 😂
 
GiMaLu

GiMaLu

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2021
Beiträge
1.154
Ort
S-H
  • #87
Im Futter beäugt sich Karotten ja eher kritisch, aber so frisch... Völlig benebelt ist sie jetzt und hat nen ganz voll gesabberten Kopf 😅
 
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31 Mai 2014
Beiträge
2.932
  • #88
Färbt die Karotte nicht ab?
 
GiMaLu

GiMaLu

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2021
Beiträge
1.154
Ort
S-H
  • #89
Ja....
Deswegen bleiben die immer für Lumi im Netz, dann gehts.
 
ElfiMomo

ElfiMomo

Forenprofi
Mitglied seit
30 September 2020
Beiträge
2.000
  • #90
Der Kater meiner Kindheit ist beim Karotten-Schälen immer ganz wuschig geworden und hat erst Ruhe gegeben, wenn er die Schale zum Ansabbern bekommen hat. Er grüßt Lumi aus dem Katzenhimnel 🤗.
 
GiMaLu

GiMaLu

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2021
Beiträge
1.154
Ort
S-H
  • #91
Echt? Auch Karotte? Wie witzig 😂
 
Werbung:
Minki2004

Minki2004

Forenprofi
Mitglied seit
31 Mai 2014
Beiträge
2.932
  • #92
Wenn es das nächste mal bei uns Möhrchen gibt, probiere ich das bei Finni aus 😁. Bin gespannt, wie er drauf reagiert🤪
 
W

Wally87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2015
Beiträge
3.264
  • #93
Möhre findet Ysera auch zum anknabbern. Und sie lutscht neuerdings auch Apfelzipfel ab (also das bisschen Zeug vom Apfel, das noch am Stiel hängt, wenn man wie ich ein Apfel-mit-kerngehäuse-verschlinger ist)
 
Leynael

Leynael

Benutzer
Mitglied seit
11 Mai 2021
Beiträge
86
Ort
Oberfranken
  • #94
Sternchen Minni hat mir immer den Radiccio-Salat aus der Schüssel geklaut und genüßlich gefressen. Katze...du spinnst !
Ich mußte auch immer Sonntags das Eigelb vom Frühstücksei mit ihr teilen

Sternchen Leika ist bei Kartoffelchips immer schier durchgedreht.

Baghira schafft es Kaminwurzen aus dem geschlossenen Beutel zu fingern und perforiert den dann (es geht halt nicht mehr mit den paar verbliebenen Zähnen). Wäre die Wurst ein Gartenschlauch, könnte man die als Duschkopf verwenden *brauuuuuus*. Außerdem bettelt sie nervtötend wenn ich Pellkartoffeln esse. Die MUSS sie unbedingt haben.
 
Meyla

Meyla

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 April 2021
Beiträge
203
Ort
Westerburg
  • #96
Meine beiden Sternchen Emily und Schnurzelbub ( für den Namen ist meine Mama verantwortlich), haben mir regelrecht die Chips aus der Hand geschlagen wenn ich ihnen entweder nichts geben wollte, oder es ihnen zu langsam ging . Käse, Nüsse, Gurken wurde von den beiden auch gern gefressen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2019
Beiträge
7.643
Ort
an der schönen Bergstrasse
  • #97
Flöckchen hat heute die säuerliche Zwiebelsahnesoße vom Mittagessen probiert....
 
Chaos Menschin

Chaos Menschin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juli 2020
Beiträge
571
  • #98
Eine Kindheitskatze von meiner Mum hat Essiggurkerl geliebt. Und eine andere hat die Erdnüsse aus dem Nikolaussackerl geangelt und gefressen.
 
Linnet

Linnet

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 November 2020
Beiträge
708
  • #99
Ich fange langsam an zu überlegen ob meinen zweien beim Futter was fehlt und wenn ja was
Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren, Kirschen und Rhabarber machen beide total verrückt aber Würstchen, Huhn, Steak etc kann ich in Ruhe essen.

Warum dieses fixieren auf Obst? Ich hab zwar noch nicht probiert ob sie es auch fressen würden - ich will das gar nicht anfangen mit Menschenessen teilen oder Betteln begünstigen, aber ich überlege echt langsam ob ihnen da was fehlt.

Sie kriegen AYCE in den Marken Mjamjam, Mac, Landpartie, Tundra, Ropocat sensitive, Carnilove, majestic (70% Fleischanteil), Wildes Land, Hermanns und kleine Dosen Miamor und den Fleischsorten verschiedene Geflügel, Kaninchen, Forelle und ab und an Thunfisch mit Shrimps oder calamari in Minidosen. Zusätzlich ist oft Karotte oder Kürbis mit drin und in carnilove Kräuter
Wobei ich mehr Mjamjam und MaC sensitive als die anderen Sorten füttere da diese in 800g Dosen verfügbar sind.
 
M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2020
Beiträge
4.166
  • #100
Warum dieses fixieren auf Obst? Ich hab zwar noch nicht probiert ob sie es auch fressen würden - ich will das gar nicht anfangen mit Menschenessen teilen oder Betteln begünstigen, aber ich überlege echt langsam ob ihnen da was fehlt.

Gib es ihnen mal und schau, was sie treiben. Ich hab hier auch so ne Obstverrückte. Sie frisst es aber nicht, sie spielt damit. Spießt Heidelbeeren und Kirschen auf ne Kralle, schleudert sie durch den Raum von der Kralle, rennt hinterher... Die hat damit nen Heidenspaß. ;)
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben