Kastrierte Kätzin und nicht kastrierter Kater?

S

Süreyya

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 November 2014
Beiträge
5
Ort
Ditzingen
Hallo liebe Katzenliebhaber,

meine Kätzin habe ich vor 5 Monaten aus dem Tierheim adoptiert. Sie ist eine Fundkatze, vom vorherigen Halter keinerlei Informationen da. Laut Tierarzt vom Tierheim soll sie etwa 3 Jahre alt sein. Um wirklich festzustellen, ob sie kastriert ist, hat der Tierarzt im Heim wohl eine Mini-OP durchgeführt nur um nachzuschauen, ob sie kastriert war. Er hat wohl einen kleinen Schnitt durchgeführt, "reingeschaut", festgestellt, dass sie schon operiert war, und sie wieder zugemacht.

Seit ein paar Tagen ist Süreyya jetzt eine Freilaufende. Sie war offensichtlich eine Freigängerin, haben wir schon erahnt, bzw. weil sie eine Fundkatze war, die draussen aufgelesen wurde.

An ihrem zweiten "Freigang" kam sie länger nicht zurück. Mehrmals habe ich lautes Katzenschreien gehört, bin daraufhin immer wieder raus sie suchen. Irgendwann kam sie zurück, nicht verletzt! Doch den ganzen Abend hat sie sich ihren "Bobbes" abgeleckt, immer wieder, auch im Liegen, immer wieder.
In der Nachbarschaft gibt es einen freilaufenden Kater - weiß nicht, ob er kastriert ist.

Sooooooo - nun die Frage - kann der Kater meine Süreyya auf irgendeine Art und Weise, doch, ihr wisst schon,.....
Oder, da sie ja kastriert ist, sie in Ruhe gelassen haben??!!!

Bin wirklich gespannt auf eure Antworten und Danke vorweg!

Liebe Grüße

Eda
 
Werbung:
Lyshira

Lyshira

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Februar 2015
Beiträge
897
Ort
Südlich von München
Hallo du,

schau mal hier:

http://www.katzen-forum.net/freigaenger/192462-katze-wurde-aeh-unkastrierter-kater-der-naehe.html

Ich hatte genau die gleiche Frage :D

Und ich wurde recht schnell beruhigt. Für einen unkastrierten Kater sie eine kastrierte Katze vollkommen uninteressant. Meine kleine Kampfkatze hat wohl nicht ganz so friedliche Bekanntschaft mit der örtlichen Katzenpopulation geschlossen.

Ich würde deine Süße mal beobachten, wie sie sich so verhält. Auch wenn man nicht unbedingt einen Biss sieht, kann es sie trotzdem erwischt haben. Mir ist das auch hauptsächlich am vermehrten Lecken aufgefallen.

Alles Gute euch beiden und liebe Grüße,
Lyshira
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
11
Aufrufe
616
tiniewinie
Antworten
46
Aufrufe
2K
UliKatz
Antworten
14
Aufrufe
2K
LucaAlexis
Antworten
8
Aufrufe
1K
Syra_und_Shadow
Antworten
8
Aufrufe
419
Erlkönigin
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben