Kastration kurz vor Zusammenführung?

Psychocola

Psychocola

Benutzer
Mitglied seit
16 Mai 2011
Beiträge
96
Ort
Nürnberg
Hallo Leute,

heute wende ich mich an euch, weil ich eine ziemlich knifflige Frage habe. Und zwar sieht es so aus, dass am 30.08. unser Kater Nougat (dann sechs Monate alt) kastriert wird. Das war der einzige Termin, der so schnell noch zu finden war. Allerdings bekommen wir am 31. August Zuwachs von einem süßen kleinen 12-Wochen alten Persermädchen. Aber ich bin mir noch unschlüssig, ob das wirklich so gut gehen kann und ob das nicht zu stressig für den kleinen Nougat ist. An einem Tag die Kastration, am anderen die neue Katze. Sollten wir den Termin vllt verschieben, wenn sich schon alles eingespielt hat? Bisher markiert er noch nicht, er miaut nur sehr häufiger ohne ersichtlichen Grund und ist extrem anhänglich geworden.

Über Antworten von euch würde ich mich sehr freuen:)
 
Werbung:
W

wonnie4u

Forenprofi
Mitglied seit
31 März 2010
Beiträge
1.479
Ort
Oberfranken
Hm, schwer zu sagen. Ich bin keine Tierärztin, aber rein vom Gefühl her würde ich jetzt nicht direkt denken, dass es total schlecht für Nougat ist. Die Kastration beim Kater ist ja eine relativ schnelle Sache und kein großer Eingriff. Unser Willi war damals innerhalb von wenigen Stunden wieder absolut hergestellt in seinem Bewegen und Verhalten.

Aber es stimmt schon: Ein Tag Ruhe ist jetzt auch nicht die Welt.

Habt ihr die Möglichkeit, die Kleine vielleicht für ein oder zwei Tage in einem separaten Raum unterzubringen?
 
Glasherz_2002

Glasherz_2002

Forenprofi
Mitglied seit
23 Januar 2010
Beiträge
4.812
Alter
55
Ort
NRW
Auf jeden Fall kastrieren lassen. Das wird schon seinen Weg nehmen:)
 
Psychocola

Psychocola

Benutzer
Mitglied seit
16 Mai 2011
Beiträge
96
Ort
Nürnberg
Hey danke für die Antwort^^
Leider nicht, denn unser Katerchen protestiert schon lautstark wenn wir nur die Badezimmertür verschließen.. es gibt Tage da stalkt er uns schon richtig und will überall hin, wo wir auch sind. Außerdem hat unsere Wohnung nur 55 qm -> Schlafzimmer, Wohnzimmer, Flur, Bad Küche.
 
Psychocola

Psychocola

Benutzer
Mitglied seit
16 Mai 2011
Beiträge
96
Ort
Nürnberg
Also denkt ihr das ist unbedenklich?

Würde er die Kleine eigentlicht schon als Geschlechtspartnerin betrachten? Sie ist ja dann noch so klein wenn sie zu uns kommt und ich will nicht, dass er gleich auf sie draufspringt o_O
 
Glasherz_2002

Glasherz_2002

Forenprofi
Mitglied seit
23 Januar 2010
Beiträge
4.812
Alter
55
Ort
NRW
Er muss in dem Alter kastriert werden und versuch es gar nicht erst,
Türen zu schließen, er wird eh viel zu müde sein und ich denke, vielleicht ist
es ein Vorteil für die ZuSaFü, dass er anders riecht, es ist immer schwierig,da gute oder positive Ratschläge zu geben. Du wirst hier noch andere Meinungen hören. Meine ist einfach, kastrieren und dann mal schauen, was passiert
 
Psychocola

Psychocola

Benutzer
Mitglied seit
16 Mai 2011
Beiträge
96
Ort
Nürnberg
Okay dann werden wir es einfach mal machen lassen. Kann man eigentlich eine Katze einschätzen, wie sie auf andere reagiert?
Also wir hatten ihn mal zu meinen Eltern mitgenommen (keine gute Idee im Nachhinein, weil er mir voll leid getan hat mit der Umstellung) und die haben seit ein paar Wochen auch zwei Katzen. Die beiden wurden aber viel zu jung abgegeben, weil meine Mutter sich da nich viele Gedanken gemacht hat -.- War richtig erschrocken als ich die beiden gesehen hab, weil die echt noch so mini waren! Nicht mal 8 Wochen glaub ich.

Na ja jedenfalls sind die beiden schnurstracks auf ihn zu gelaufen und haben ihn angefaucht und er hat nichts gemacht außer sie zu beobachten. Er war eigentlich ganz locker drauf und wollte sie ein bisschen mehr kennenlernen, aber die haben ihn überhaupt nicht an ihn rangelassen. Aber ich glaub das lag nur daran, dass er sich so unwohl außerhalb seines eigenen Reviers gefühlt hat, oder was meint ihr? Bisher hat er noch nie gefaucht, nicht mal wenn er seine wahnsinnige Phase hat und wie ein Irrer spielt.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
15
Aufrufe
462
Kaminkalender
Antworten
20
Aufrufe
6K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben