Kastra-Schmerzen

  • Themenstarter casandra
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
casandra

casandra

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Dezember 2009
Beiträge
621
Hallo zusammen

Gestern Morgen in der Früh wurde meine Kleine kastriert. Alles ist gut gegangen und am späteren Nachmittag durfte ich sie dann abholen. Die erste halbe Stunde zu Hause war alles wie fast immer. Sie war fit. Dann plötzlich hat sie sich zurückgezogen und war ganz schlapp. Ich nehme an die Narkose hat ganz nachgelassen und sie hatte dann Schmerzen.
Sie zog sich dann den ganzen Abend zurück und hatte wohl wirklich fiese Schmerzen. Als sie einmal rauskam, attackierte sie auch gleich mein Kater. Entweder wollte er spielen, hat ihre Situation ausgenützt, oder sie stank für ihn einfach tierisch nach Tierarzt..
Also durften heute ausnahmsweise diese Nacht bei mir im Schlafzimmer verbringen, damit ich die beiden unter Kontrolle hab. ;)
Heute Morgen war si immer noch so am leiden:-(((

Wie lange hat die Süsse denn ca. Schmerzen?
Ich hatte gehofft, das es am Morgen wenigstens ein wenig besser wird, sieht aber gar nicht so aus:(

Ich fühle mich elend, auch wenni ich weiss das die Kastra eine gute Sache ist. Ich bin allerdings froh, ist sie schon fast 8 Monate alt. Einem noch jüngeren Tier hätte ich das nicht zumuten wollen:oops:
 
Werbung:
famkat

famkat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. September 2009
Beiträge
202
Ort
48712 Gescher
Also bei meiner hat es 2 Tage gedauert.Ich würde vom Ta Schmerzmittel holen.
 
Miss-Melinda

Miss-Melinda

Forenprofi
Mitglied seit
19. November 2009
Beiträge
1.493
Ort
MV
Hallo, hier war es so, das Geena am tage der Kastra eine Schmerzspritze bekommen hat,die 2 tage angehalten hat, nach 2 Tagen musste ich nochmals zur Nachkontrolle und dann gabs nochmals eine Spritze und dann war sie wohl auch schmerzfrei. ;)

ich kann Famkat nur Recht geben. :grin:
 
casandra

casandra

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Dezember 2009
Beiträge
621
Ok danke! Die Kleine wird wieder! Es geht gott sei dank aufwärts!
Sie ist sehr tapfer und lässt die Fäden auch artig in ruhe:)

Andere Frage:
Sie wurde ja vor 2 Tagen kastriert. Vorher wenn man mit ihr geredet hat, hat sie immer mijaut. Nun, wenn ich mit ihr rede mijaut si auch, aber es kommt kein Ton raus. Und das seit der Kastra. :confused: Manchmal kommt ein Krächzen, aber meistens nur leere Luft.
Kann das im Zusammenhang stehen????
 
Miss-Melinda

Miss-Melinda

Forenprofi
Mitglied seit
19. November 2009
Beiträge
1.493
Ort
MV
na siehste, wieder eine Katze, die es überstanden hat....

Die Frage kann ich dir leider nicht beantworten, aber vielleicht weiß das hier jemand :omg:
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
Ok danke! Die Kleine wird wieder! Es geht gott sei dank aufwärts!
Sie ist sehr tapfer und lässt die Fäden auch artig in ruhe:)

Andere Frage:
Sie wurde ja vor 2 Tagen kastriert. Vorher wenn man mit ihr geredet hat, hat sie immer mijaut. Nun, wenn ich mit ihr rede mijaut si auch, aber es kommt kein Ton raus. Und das seit der Kastra. :confused: Manchmal kommt ein Krächzen, aber meistens nur leere Luft.
Kann das im Zusammenhang stehen????

Das hängt vllt damit zusammen das sie intubiert worden ist. Das reizt ja den Hals etwas. Das wird vergehen :)
 
casandra

casandra

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Dezember 2009
Beiträge
621
ach gott sei dank:) danke!

@miss-melina:
ja bin sooo froh ist es vorbei:) sie durfte sogar bei mir im bett schlafen was sie vorher nicht durfte. ich glaub das behalt ich gleich bei, ist nämlich wunderschön;)
 
J

Jule390

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2009
Beiträge
29.437
Es wird auch schwer sein ihr das wieder abzugewöhnen :smile:
Wenn sie das einmal durfte wird sie es immer wieder wollen. Und Katzen können doch sehr hartnäckig sein.
Weiterhin gute Besserung für die Kleine!
 

Ähnliche Themen

LiebeKater
Antworten
14
Aufrufe
467
LiebeKater
LiebeKater
Lilymoon
Antworten
6
Aufrufe
1K
teufeline
teufeline
D
Antworten
32
Aufrufe
3K
Ursel1303
Ursel1303

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben