Karlie Suuuper Mouse - schlechte Erfahrung, gibs ähnliche Spielzeuge?

  • Themenstarter Confuser
  • Beginndatum
C

Confuser

Benutzer
Mitglied seit
6. März 2013
Beiträge
58
Hi,
habe mir letzte Woche bei Fressnapf die Suuuper Mouse von Karlie gekauft für 20€.
Die Funktion: 3sek drehen, 20sek Pause, 3sek drehen, 20sek Pause...
Nach 3 Tagen war nur noch eine Funktion und zwar permanetes drehen bis die Batterien es nicht mehr schaffen.
Heute umgetauscht, neues geholt.
Und das funktioniert auch nicht richtig. Wenn es an einer bestimmten Position stehen bleibt, schafft es der Motor nicht die Maus wieder zu drehen, sie zuckt immer kurz nach vorne und das auch immer schwächer bis es sich nicht mehr bewegt.
Also werde ich das wieder zurückbringen. :mad:

Habt ihr damit auch so schlechte Erfahrungen?
Finde das Spielzeug echt klasse, meine beiden Katzen mögen es auch voll, aber ehrlich gesagt habe ich kein bock nochmal das Ding zu kaufen, will ja nich jede Woche zu Fressnapf fahren.

Wollte mal wissen ob ihr auch solche schlechte Erfahrung damit habt oder ob ich nur doppeltes Pech hatte. :confused:

Nun möchte ich aber wieder ein elektrisches Spielzeug für meine beiden haben, damit sie mehr Unterhaltung haben wenn wir nicht zu Hause sind.
Was gibs denn da noch alles was so ähnlich ist und wo ihr gute Erfahrung mit habt, wills nich auch gleich wieder umtauschen müssen.
Hab bisher nur den AniOne Mouse Rotator gesehen, der anscheind ganz toll sein muss, aber wie ist es da mit den Problemen und was gibs noch so?

Fabian

PS: Es sollte übrigens kein Spielzeug sein wo eine dünne Schnurr dran verbaut ist wie bei den meisten Spielangeln. Die zerstört Letti nämlich immer sehr schnell, deswegen kann ich auch nie ne tolle Angel kaufen. Deswegen kann ich nur solche Angeln wie die AniOne Fleece mit Feder kaufen wenn die länger wie ein Tag halten soll. :omg:
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
L

Lilime2008

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. November 2013
Beiträge
175
Hallo,

wir hatten die Maus damals für unsere Katze geholt. Totaler Reinfall. Man hätte das Geld auch gut ins Klo werfen können. Alte Schnürsenkel sind am beliebtesten. (scheinen gut zu stinken :D )

Hast du mal überlegt eine robuste Angel selbst zu basteln?

Als Tipp: Geh mal zum Floristen und frag nach einem Bambusstab (steckt man in den Blumenpott z.B) und dann mal ab zum schneider und frag mal nach Lederresten. Der Stab ist durch das Bambus biegsam, aber robust.
Und das Leder ist auch nciht so schnell zu zerstören. Die Plüschdinger zerlegt unsere Lilly auch in Windeseile. Preislich bist du wahrschein 2-3 Euro teurer als bei einer Handelsüblichen Angel, aber du kannst dir das selbst zusammen basteln.

Liebe Grüße
 
E

Elisabeth 79

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Oktober 2013
Beiträge
507
Ort
Österreich
Bei uns wurde das von allen sehr gerne angenommen:

http://www.amazon.de/Europet-Bernin...d=1385716514&sr=8-1&keywords=undercover+mouse

Allerdings habe ich gleich am Anfang die Stoffabdeckung ankleben müssen, die hatten sie mir nämlich im 2 Sekunden Takt heruntergerissen.

Ich habe das Teil zwei Jahre gehabt, letzte Woche hat's mir ein Kater ruiniert, da er mir die Plastikstange auf der der "Rattenschwanz" darauf befestigt ist, abgebissen/abgebrochen hat.

EDIT: Diese Spielangeln haben bei uns auch nie lange gelebt. Bis auf die, die es mal bei Eduscho/Tchibo gab. Die ist wirklich top. Die Angel ist nämlich aus Holz statt Plastik und die Schnur ist nicht dünn, sondern eine dicke Gummischnur. Außerdem wurde die Schnur auch ordentlich am Holz befestigt. Da kann so schnell nichts abreißen. Ich habe mir die Angel damals im Doppelpack gekauft und die leben heute noch. Die anderen waren nach 3 mal spielen kaputt.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Confuser

Benutzer
Mitglied seit
6. März 2013
Beiträge
58
Zum Thema Angel klappt das ja jetzt mit dieser Fleece Angel von AniOne.
Frage is ja jetzt wegen son Elktrospielzeug, da gibs wohl nur den Mouse Rotator und die gleichen Sachen von anderen Marken oder was?
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben