Kardiologe und Zahnspezialist in/Nähe OWL gesucht

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
M

Moggies

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Oktober 2008
Beiträge
515
Ort
Rhein-Erft-Kreis
Hallo,

siehe oben... bei der Tierklinik Bielefeld war ich schon.
Als Zahnspezialist wurde mir in einem anderen Forum Dr. Hettling in Brackwede empfohlen, Kardiologen gibt es wohl erst in Hannover. :sad: Kann mir noch jemand welche nennen?
 
Werbung:
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
Huhu in die Nachbarschaft...
ich hab mal ne kurze Nachfrage... in der TK gibts doch extra nen Zahnspezialisten? War der nicht gut?
 
M

Moggies

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 Oktober 2008
Beiträge
515
Ort
Rhein-Erft-Kreis
Welcher denn? Ich war bei (unter anderem) Dr. Flaig. Sissil hat ja Forl und leichte Niereninsuffizienz und es auch noch am Herzen, er riet mir von einer OP ab, ich würde es aber trotzdem gerne versuchen, wenn ihr Herz das mitmacht (damit es mit den Nieren nicht noch schlimmer wird), deshalb würde ich nicht so gerne dahin gehen, wenn er sowieso diesbezüglich negativ eingestellt ist (klingt vielleicht blöd).
 
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
Welcher denn? Ich war bei (unter anderem) Dr. Flaig. Sissil hat ja Forl und leichte Niereninsuffizienz und es auch noch am Herzen, er riet mir von einer OP ab, ich würde es aber trotzdem gerne versuchen, wenn ihr Herz das mitmacht (damit es mit den Nieren nicht noch schlimmer wird), deshalb würde ich nicht so gerne dahin gehen, wenn er sowieso diesbezüglich negativ eingestellt ist (klingt vielleicht blöd).


Guck mal unter "das Team" auf der HP von der Klinik.
Da gibt es unter anderem eine Kardiologin und noch eine die nur auf Zahnheilkunde spezialisert ist..

Zahnheilkunde:http://www.tierklinik-bielefeld.de/team/greil.htm
Kardiologie: http://www.tierklinik-bielefeld.de/team/lohse-meincke.htm

hm iwie kann ich dich verstehen... aber ich denke wenn man das mi tdem Herz vorher abklärt und dann wirklcih sofort alle Zähne zieht auch besser...
Und ich würde auf eine Inhalationsnarkose bestehen und die Katze noch dalassen damit sie an den Tropf kann..
Amy wurde da auch operiert.. auch FORL, CNI kam dann auch bei den Blutwerten raus... gut beraten worden bin cih nciht.. aber der Arzt ist nicth mehr da.. das das Problem an ner Klinik..
 

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
3K
FrauFreitag
Antworten
6
Aufrufe
4K
Antworten
22
Aufrufe
7K
Lola&Tom
2 3 4
Antworten
61
Aufrufe
11K
Maiglöckchen
Antworten
2
Aufrufe
3K
Petra-01
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben