Kann mir jemand sagen, was DAS ist???

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23 April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
Guten morgen!

Ich hätt mal ne Frage, bevor ich meinem TA schon wieder wegen (vielleicht) "Nichts" auf die Nerven gehe...

Ich hab am Montag (12.9.) den Timmy mit "Profender SpotOn" für große Katzen (bis 8 kg) entwurmt.
Gestern dann, als ich das Kaklo sauber machte (er war erst 1 Minute vorher drin) habe ich DAS entdeckt. Ich weiß ja, dass durchs Entwurmen die Viecher rauskommen sollen, aber gleich SO??? Und lebend???
Vielleicht kann mir jemand eine Antwort geben. Ich hab den "Böller" jedenfalls noch mal aufgehoben, falls ich es doch dem TA vorlegen werde.

8220760bqd.jpg
 
Werbung:
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
das normal, ist nen Spulwurm.... manchmal zappeln die noch ;)
 
Janosch

Janosch

Forenprofi
Mitglied seit
25 November 2008
Beiträge
8.159
Ort
Irgendwo im südlichen Kohlenpott
Sieht aus wie ein Spulwurm.

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff.;)
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juli 2010
Beiträge
2.397
Es ist gut so, daß er den Hinterausgang verwendet und das Weite sucht.

Aber eklig !

LG Silke
 
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23 April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
Danke für die schnellen Antworten! :)
Also besteht kein weiterer Handlungsbedarf...

Mein Mann meinte: "Vielleicht ist das ein Bandwurm, so wie der Timmy frisst..." :D
Der haut wirklich alles rein, was nicht bei drei auf´m Baum ist! :p
 
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
DAS dürfte ein Spulwurm sein.

Soviel ich weiß, werden bei Bandwurmbefall nur einzelne Glieder des Wurms mit dem Kot ausgeschieden. Die sehen so ein bisschen wie Reiskörner aus, sagte mir mein Tierarzt mal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juli 2010
Beiträge
2.397
Es ist auch so. Die ungebetenen Gäste fressen quasi mit : (
 
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23 April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
Es ist auch so. Die ungebetenen Gäste fressen quasi mit : (

Na dann können wir ja jetzt ein bisschen auf Diät gehen :D
Klappt aber irgendwie nicht so, wie wir uns das vorstellen. Unter 6,5 kg kommen wir einfach nicht...
 
P

Pfötchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 März 2008
Beiträge
458
  • #11
Alex, mir ist wurde gerade ganz schlecht....da kam die Wurmkur gerade zur richtigen Zeit!
 
Werbung:
P

Peikko

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
13.170
  • #12
Bääääähhhhhhhh!:stumm:

Spulwurm.
 
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23 April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
  • #13
Alex, mir ist wurde gerade ganz schlecht....da kam die Wurmkur gerade zur richtigen Zeit!

Ja, war eigentlich schon 2 Wochen über der Zeit, im Mai war die letzte... aber ich war im Urlaub und da hat sich´s verschoben.
Und er frisst ja wirklich alles: Vögel, Mäuse, Heuschrecken (das sind jetzt nur die Dinge, die ich mit eigenen Augen gesehen hab, was er sonst noch so alles vertilgt, weiß ich ja gar nicht :eek:)
Nur Blindschleichen mag er nicht, die bringt er MIR!!! :p
 
P

Pfötchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 März 2008
Beiträge
458
  • #14
Und er frisst ja wirklich alles: Vögel, Mäuse, Heuschrecken (das sind jetzt nur die Dinge, die ich mit eigenen Augen gesehen hab, was er sonst noch so alles vertilgt, weiß ich ja gar nicht :eek:)

Ich glaube, dass willst Du auch gar nicht wissen! :D
Wenn Pauline um die Ecke geschlendert kommt und sich noch Ihr Mäulchen leckt, bin ich froh, das ich nicht alles weiß.

Mir reicht es schon zu sehen, wenn irgendwelche Überbleibsel in den Barthaaren hängen geblieben sind. :)
 
kymaha

kymaha

Forenprofi
Mitglied seit
4 August 2010
Beiträge
6.522
Ort
Hamburg
  • #16
Guten morgen!

Ich hätt mal ne Frage, bevor ich meinem TA schon wieder wegen (vielleicht) "Nichts" auf die Nerven gehe...

Ich hab am Montag (12.9.) den Timmy mit "Profender SpotOn" für große Katzen (bis 8 kg) entwurmt.
Gestern dann, als ich das Kaklo sauber machte (er war erst 1 Minute vorher drin) habe ich DAS entdeckt. Ich weiß ja, dass durchs Entwurmen die Viecher rauskommen sollen, aber gleich SO??? Und lebend???
Vielleicht kann mir jemand eine Antwort geben. Ich hab den "Böller" jedenfalls noch mal aufgehoben, falls ich es doch dem TA vorlegen werde.

8220760bqd.jpg

:yeah: ach was , das ist ne Maus die verstecken spielt :yeah:
 
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23 April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
  • #18
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
11
Aufrufe
241
Antworten
24
Aufrufe
3K
2
Antworten
22
Aufrufe
3K
marionette
Antworten
8
Aufrufe
1K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben