kann man diese katze als reine hauskatze halten?

N

Nicht registriert

Gast
??? Vielleicht bin ich ja allein mit meinem Problem, aber ich verstehe die Frage nicht :confused:
 

Julianchen

Forenprofi
Mitglied seit
28 November 2009
Beiträge
4.699
Alter
41

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
??? Vielleicht bin ich ja allein mit meinem Problem, aber ich verstehe die Frage nicht :confused:
Du bist nicht alleine ;)

@TE: Bitte gib ein bisschen mehr Auskunft über die Katzen.
Woher stammen sie, wie alt sind sie, um welche Katze handelt es sich genau usw.


Liebe Grüße
 
N

Nicht registriert

Gast
Toll, lasst uns eine Selbsthilfegruppe aufmachen :) Hat mir schon Sorgen um mich gemacht! Aber nu ist ja alles gut!
 

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16 Februar 2011
Beiträge
7.921
Tigerkatzen kann man nicht als Hauskatzen halten, weiße Katzen aber schon.

Neeeee, Scherz beiseite ;)

Wie sollen wir dir anhand eines Bildes Auskunft geben? Schließe mich meinen Vorschreibern an, erzähl doch mal etwas zu den näheren Umständen !
 

Jaso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Juli 2011
Beiträge
281
Ich vermute sie meint einfach, ob man diese "rasse" diese spezielle Katze als Hauskatze halten kann?


Lieg ich da richtig :confused:
 

Svenja080587

Forenprofi
Mitglied seit
30 Juni 2009
Beiträge
1.932
Alter
33
huhu

Ok vielleicht bin ich heute auch einfach zu müde um das zu verstehen :D
Die Frage ist ähm naja nicht besonders hilfreich :D

LG Svenja
 

Eloign

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
4.609
Ich vermute sie meint einfach, ob man diese "rasse" diese spezielle Katze als Hauskatze halten kann?


Lieg ich da richtig :confused:
Die Frage ist nur: Welche Rasse? Die Glückskatzenrasse? :p

@thema: Wenn es sich um ein Kitten handelt und dieses Kitten nicht allein, sondern mit Artgenossen gehalten wird, dann ja. ;)
 

Corinna64

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Juli 2011
Beiträge
462
Alter
55
ich komm mal mit in die Selbsthilfegruppe :D
 
N

Nicht registriert

Gast
ich hoffe, wir haben Cleo mit der Drohung auf Gründung einer Selbsthilfegruppe nicht verjagt. Ich versuchs noch mal: Kannst Du bitte die Umstände etwas näher erklären?
 

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
2.481
Vielleicht handelt es sich um die äußerst seltene "Unsichtbarkatze". Man kann sie suchen, aber nie finden. Daher ist es ratsam, solche Katzen nur in der Wohnung zu halten, draußen wäre sie ja nicht mehr auffindbar.
Eine Besonderheit dieser Rasse ist es, dass sie alleine gehalten werden kann - da sie ihre unsichtbaren Artgenossen ohnehin nicht sehen würde, ist sie auf ein Leben als Einzelkatze spezialisiert und somit für alle "ich kann/will/darf aber nur eine Katze haben"-Leute geeignet.
 

Ava

Forenprofi
Mitglied seit
17 Mai 2008
Beiträge
4.216
Alter
31
Schau mal aufs Schild am Popo, da steht das meistens.
Auch bei wie viel Grad man die Kleine waschen und ob sie in den Trockner darf
 

HappyKerky

Forenprofi
Mitglied seit
5 Januar 2010
Beiträge
10.962
Alter
37
Ich sag nur eins: :confused::confused::confused:?

Ich glaub, der Witz ist an mir vorbeigegangen.
 

DosGatos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 März 2011
Beiträge
837
@Kimber und Ava

:muhaha::muhaha::muhaha:

Schließ mich ansonsten der Selbsthilfegruppe an. Nehmt ihr mich auch auf?:D
 
N

Nicht registriert

Gast
Klar, bist hiermit aufgenommen :)
Hab jetzt aber noch ne Idee. Vielleicht ist das ja die versteckte Suche nach der kreativsten Antwort auf eine Frage, die keiner versteht??? Gibts was zu gewinnen?
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben