Kann ich meine Katze ernähren?

Nörvi

Nörvi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 Juli 2010
Beiträge
28
Hallo

Ich habe eine BKH(ausgewachsen), bei der ich die Fütterung übernehme. Ich bekomme 25euro Taschengeld im Monat. Reicht das um eine ausgewachsene BKH zu ernähren?
Welches Futter ist denn besonders gut für diese Rasse? Trockenfutter oder Nassfutter? Oder beides? Im Tierheim hat sie immer Trockenfutter den ganzen Tag bekommen und zweimal am Tag Nassfutter.
Gewohnt ist sie normales Futter(was es eben so gespendet wurde) also alles quer beet.
Bei uns hat sie heute Kitekat Nassfutter, Wiskas Nassfutter und Coshida Trockenfutter vor die Nase gestellt bekommen. Gefressen hat sie das Kitekat :D
Braucht sie irgendwelche Zusätze? Ist meine erste Rassekatze :oops:

LG Melissa
 
Werbung:
Ava

Ava

Forenprofi
Mitglied seit
17 Mai 2008
Beiträge
4.216
Alter
32
Ort
im schönen Münsterland :)
Mir stellen sich mehrere Fragen:
Du übernimmst, also die Fütterung. Und was ist, wenn die Katze einmal krank wird? Wer zahlt das? Oder andere Kosten. Streu, Spielzeug, Kratzmöglichkeiten etc.
Ich finde 25 Euro zwar soweit okay fürs Futter, aber du möchtest dein Taschengeld ja sicherlich auch anderweitig verwenden. Das hätte man sich vorher überlegen sollen.
Ich würde auf Trockenfutter möglichst vollkommen verzichten. Du kannst dich ja mal hier durch das Forum lesen. Es gibt einige passable Futtersorten, die auch nicht ganz so teuer sind
 
Nörvi

Nörvi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 Juli 2010
Beiträge
28
Ne, als das übernehmen meine Eltern ;)
Es geht nur um das Futter ;)
 
A

amylein

Forenprofi
Mitglied seit
4 Juni 2010
Beiträge
2.851
Sie hat ja nur gesagt, dass sie für die Fütterung verantwortlich ist. Ich hoffe den Rest übernehmen die Eltern ;)

Also das Futter welches du da gegeben hast ist eigentlich alles Mist. Coshida kenn ich jetzt zwar nicht aber die anderen beiden würd ich nicht füttern.

Zusätze brauch sie nicht und Rassekatze oder nicht spielt auch keine große Rolle - alle miteinander brauchen gutes Futter ;)

Ich fütter z.b. jeden Tag für jede Mietze 200 gramm Nassfutter von Mac´s.
 
Nörvi

Nörvi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 Juli 2010
Beiträge
28
Ja, also wie gesagt Tierarzt und so bezahlen meine Eltern. Aber das mit dem Futter möchte ich ändern. Nachdem ich bei unseren anderen schon keine Chance habe(leider...) möchte ich wenigstens Daja gut ernähren.
LG Melissa und Daja :)
 
HappyKerky

HappyKerky

Forenprofi
Mitglied seit
5 Januar 2010
Beiträge
10.963
Alter
38
Ort
NRW
Nachdem ich bei unseren anderen schon keine Chance habe(leider...) möchte ich wenigstens Daja gut ernähren.

Was meinst du denn damit? Ihr habt weitere 2 Katzen, die nicht ordentlich gefüttert werden? Oder wie?

Mit 25 € kommst du gut futtermäßig hin. Du solltest nur darauf achten, dass kein Getreide und kein Zucker im Futter enthalten ist (Zusammensetzung lesen!).
 
Nörvi

Nörvi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 Juli 2010
Beiträge
28
Ja, meine Mutter kauft immer Kitekat und so, weil sie nix anderes fressen. Und solange Daja noch nicht an den Schrott gewöhnt ist möchte ich sie auf anderes Futter gewöhnen ;)
 
A

amylein

Forenprofi
Mitglied seit
4 Juni 2010
Beiträge
2.851
Ja, meine Mutter kauft immer Kitekat und so, weil sie nix anderes fressen. Und solange Daja noch nicht an den Schrott gewöhnt ist möchte ich sie auf anderes Futter gewöhnen ;)

Mit ein wenig Geduld fressen die auch was anderes als den Schrott :)
 
cherry83

cherry83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Juli 2008
Beiträge
597
Ort
Zella <3
Schau mal bei www.sandras-tieroase.de. Dort kaufe ich regelmäßig ein. Oder auch bei der Futterinsel24. Haben beide hochwertige Futtersorten, die preislich wirklich ok sind. Und immer mal zwischendurch Rohfleisch für die Zähne :)
 
Nörvi

Nörvi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 Juli 2010
Beiträge
28
  • #10
Hallo

Gibt es das Lux auch mit Gelee? Monty und Nöri fressen nur Gelee.
Sind alles Sorten von Lux ohne Zucker und Getreide?
Hab meine Mutter soweit, dass sie mal das Lux ausprobieren möchte ;)

LG Melissa
 
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28 Dezember 2008
Beiträge
8.713
  • #11
Lux gibt es auch als Gelee.

Du könntest deine Mutter vielleicht auch damit überzeugen, dass die Katzen von dem besseren Futter i. d. R. weniger brauchen, weil es besser satt macht. Ausserdem riecht das Futter nicht so intensiv im Napf.
 
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
14
Aufrufe
1K
Cassis
Cassis
Antworten
1
Aufrufe
2K
J
Antworten
12
Aufrufe
5K
oxfordblue
oxfordblue
Antworten
29
Aufrufe
6K
Shaskan
S
Antworten
6
Aufrufe
2K
M
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben