Kann Allergie auch anders auftreten als Niesen?

Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Huhu
haben seit einer Woche süsse kleine Kätzchen bei uns.
Mein Freund hat Asthma aber eigentlich keine Katzenallergie....
naja seit gestern hat er eine Lungenentzündung bekommen...da er asthmatiker ist habe ich jetzt Angst das er vielleicht allergisch auf Katzenhaare reagiert.
Niesen tut er aber nicht.....
Arzt haben wir jetzt vorerst auch nicht gefragt da wir davon ausgehen das es eine verschleppte Erkältung ist....aber nur mal eure Erfahrungen...
kanns auch durch Lungenentzündung ectr auftauchen die allergie ohne niesen??:sad:
 
Werbung:
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
Man muss nicht immer niesen bei Allergien, das kann sich durch vieles andere zeigen. Allerdings halte ich es für unwahrscheinlich,dass er eine Lungenentzündung von einer Katzenhaarallergie bekommt. Am besten lasst ihr schnell testen, ob er auf genau eure Katzen allergisch reagiert.
 
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Ja wenn er am Montag immer noch so angeschlagen ist dann wird er Dienstag nach einen Test fragen....ist man denn dann nur auf diese Katzen allergisch und auf andere vielleicht nicht !? Verwirrend.....aber von den Beiden wollen wir uns nicht mehr trennen...es sei denn es MUSS.
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
Ich habe hier schon oft gelesen, dass nur auf bestimmte Katzen(Rassen) allergisch reagiert wird, auf andere nicht.....das müsstet ihr einfach wirklich mal testen lassen :) Wobei, wie alt sind die Kätzchen denn?
 
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Die sind jetzt eine 13 Wochen und die andere 14 wochen alt...eine brithish Kurzhaar Kater mix und ein Perser Mix...
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
Am besten redet ihr mal mit einem Allergologen. Es wäre ja sicher besser, frühzeitig zu wissen ob er gegen die Süßen allergisch ist, oder?
Ich drücke die Daumen, dass er nicht allergisch ist und die beiden bei euch bleiben können! :)
 
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Na wir warten erstmal bis Montag ab :) und wenn dann Dienstag immer noch keine Besserung in Sicht ist wird er erstmal den Hausarzt fragen...und dann sehen wir mal weiter....Daumen drücken das alles gut ist...will die Beiden ja nicht mehr her geben!
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
Das kann ich nur zu gut verstehen......Daumen sind gedrückt :)
 
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Supi danke
 
Schenney

Schenney

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. April 2011
Beiträge
181
  • #10
Huhu,

Also ich bin selbst seit meiner Kindheit Asthmatikerin und habe neurosermitis. Glücklicherweise bin ich auf Katzen nicht allergisch, dafür aber auf Meerschweinchen und Hasen. Bei mir äußern sich die Allergien meist mit anfänglichem Kitzeln im Hals, leisem Rasseln beim atmen, später mit lautem pfeifen und zugeschwollenen Bronchien und luftproblemen. Ansonsten von der Atmung ab, fangen meine Augen am zu Tränen, die Nase läuft und kribbelt wie verrückt, ich muss Niesen, und bekomme im Zweifel noch Pusteln und juckenden ausschlag da wo ich Kontakt mit den Tieren hatte.
Du siehst also, es gibt viele verschiedene Reaktionen, ich würde einfach gut beobachten, aber bitte sorgt dafür, dass ihr ein Notfallasthmaspray im Haus habt. Da kann schneller was passieren bei nee ungünstigen Konstellation als einem lieb ist.
Ich hoffe es geht deinem Freund bald wieder gut und ihr bekommt keine allergieprobleme wegen euren zwei Pfötchen :)

LG Jenny
 
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
  • #11
schon aber es gibt auch Partner die nicht dazu bereit sind Medikamente zu nehmen um nicht mehr allergisch auf die Tiere zu reagieren...leider! ist nicht jeder so ein Messias wie andere vielleicht:aetschbaetsch2:
 
Werbung:
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
  • #12
der link ist übrigens echt super,danke:pink-heart:
 

Ähnliche Themen

P
Antworten
40
Aufrufe
4K
Schwarzfell
S
stachelbeere
2
Antworten
37
Aufrufe
15K
M
B
Antworten
4
Aufrufe
4K
Bibabutzel
B
D
Antworten
4
Aufrufe
5K
M
MaltaCats
3 4 5
Antworten
82
Aufrufe
45K
Y

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben