Kalziumgabe bei beginnendem Forl

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
F

Familie_Schnurr

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. November 2015
Beiträge
516
Ich war gestern mit Frau Schnurr (2 Jahre alt) beim Haustierarzt, weil mir das Zahnfleisch an einem Zahn komisch vorkam und ich auch einfach zu viel gegooglet habe...
Sie hat an dem Zahn vor dem doppelten Backenzahn eine kleine rötere Stelle im Zahnfleisch und es wirkt, als ob es etwas höher ist, als der Rest.
Der Ta hat nun gemeint, dass ich sie und die Stelle beobachten soll. Sollte mir eine Änderung auffallen, dann soll ich sofort kommen, ansonsten in einem halben Jahr. Da würde dann der Zahnstein entfernt und evtl. der Zahn gezogen werden. Das Wort Forl fiel auch. Wenn ich mich damit nicht wohl fühlen würde, könnte man den Zahn auch gleich ziehen (die Praxis hat kein Dentalröntgen etc.)

Unabhängig davon, dass ich jetzt wahrscheinlich keine Ruhe finde und zum Spezialisten gehe, kann man eigentlich zusätzlich Kalzium füttern um den Prozess zu verlangsamen?
 
Werbung:
neko

neko

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juni 2009
Beiträge
13.286
Ort
im Süden
Nein. Die Zusätzliche Gabe von Calcium ist sinnlos.
Für FORL sind die Ursachen weiterhin noch nicht bekannt. Man weiss aber, dass das einzige was hilft, ist die Zähne zu ziehen.

In welchem Tempo die Erkrankung voranschreitet und wann sie Beginnt ist ganz unterschiedlich. Wobei sie oftmals schon zügig nach dem Zahnwechsel anfängt.

Bitte wende dich an einen ZahnTA der am besten auch dental röntgen kann.

Für weitere Infos und Forierfahrungen gibts ja hier genug Threads über FORL.
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
51
Aufrufe
4K
Hexe173
H
B
Antworten
6
Aufrufe
2K
B
Catbert
Antworten
23
Aufrufe
54K
FrauFreitag
F
__Abigale__
Antworten
19
Aufrufe
8K
__Abigale__
__Abigale__

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben