Kätzchen schläft nur

S

Sorrow

Benutzer
Mitglied seit
22. Juli 2008
Beiträge
49
Hey,
ich habe vor etwa 2einhalb Stunden ein neues Kätzchen zu mir nach Hause geholt (ca. 12 Wochen alt)
Und man kann sie hinlegen wo man will, sie legt sich auf der Stelle schlafen.
Meine Katze hat sie vorhin kurz gesehn und sie angefaucht, die kleine hat einfach weiter geschlafen.
Ich weiß, dass junge Katzen sehr viel schlafen, aber ich bin es gewohnt, dass sie eher total neugierig alles begutachten und sehr verspielt sind.
Meine hat sich aber für die neue Umgebung kein bisschen interessiert.
Ich würde normalerweise nächsten Montag zum TA gehn (früher geht nicht, da unser TA grad im Urlaub ist und wir haben ansonsten nur 3 TÄ in unserer Nähe, einer ist auch grade im Urlaub, der andere ist extrem überteuert und der letzte hat einen sehr schlechten Ruf)
Aber mich verunsichert das eben total. Als wir sie zum ersten Mal angeschaut haben war sie auch total verschlafen. Zur Not würde ich zu dem überteuerten TA gehen.
Oder ist das ganz normal?
LG:)
 
Werbung:
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
5.825
Alter
60
Ort
bei Gummersbach
Warte mal ab bis sie Hunger bekommt. Wenn sie jetzt schläft, zeigt es, dass sie sich geborgen fühlt. Aber wenn sie nicht isst oder trinkt und wenn sie gar nicht spielen mag, würde ich zum TA gehen.
 
S

shyva

Gast
Ich denke auch, einfach erst mal beobachten.
Vielleicht ist es ein Sensibelchen und es war zu viel Aufregung (Umzug).
 
4

4Cats

Gast
ich finde es absolut unnormal, gib ihr so wie Uli gesagt hat was zu futtern.
so, wie du es beschreibst könnte ich fast jetzt schon behaupten, das sie sich nicht regt.
und dann ab zu TK,
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Warte mal ab bis sie Hunger bekommt. Wenn sie jetzt schläft, zeigt es, dass sie sich geborgen fühlt. Aber wenn sie nicht isst oder trinkt und wenn sie gar nicht spielen mag, würde ich zum TA gehen.

Genau.
Vielleicht die ganze Umstellung und Aufregung
 
catweazlecat

catweazlecat

Forenprofi
Mitglied seit
26. Oktober 2006
Beiträge
1.440
Ort
Hünstetten-Görsroth
Hallo Sorrow

finde das übermässige Schlafen in diesem Alter auch sehr seltsam!

Sie sollte spätestens in 2-3 Stunden wach sein und aufdrehen. Das heisst nach fressen suchen, rumlaufen und sich für die Umgebung interessieren.

Hast du das Gefühl sie könnte Fieber haben? Wurde sie denn schon geimpft oder hat sie überhaupt schonmal einen TA gesehen?

Aus welchen Verhältnissen stammt sie denn?
 
4

4Cats

Gast
wo ist die kleine denn her?
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Bitte pack das Teilchen ein und lass es durchchecken-notfalls auch bei dem überteuerten TA

Ja, es ist normal,dass kitten viel schlafen, aber nicht ständig und nicht dann, wenn es neues zu entdecken gibt.

Ist die Kleine geimpft?
wann war die letze Impfung?
Wo genau hast du sie her? was sagt der Vorbesitzer zu der verstärkten Schläfrigkeit?
 
S

Sorrow

Benutzer
Mitglied seit
22. Juli 2008
Beiträge
49
Danke für eure Antworten.
Also ich habe versucht, ihr vorhin eine kleines Leckerli zu geben, das hat sie überhaupt nicht angerührt und jetzt hab ich ihr Wasser und Nassfutter hingestellt, das hat sie auch nicht interessiert (sie hat nur am Futter kurz gerochen)
Ich habe auch schon versucht, sie zum spielen zu animieren, ohne Erfolg.
Auch wenn ich irgendein Geräusch mache rührt sie sich nicht (nicht mal mit den Ohren)

Ich habe sie von einem Bauernhof und es scheint schon als würden sie sich gut um die Katzen kümmern (Eine Freundin meiner Mutter hat ihr Kätzchen auch von da und dem geht es prächtig)
Sie war noch nicht beim TA und geimpft ist sie auch noch nicht (wie gesagt, unser TA ist im Moment im Urlaub)

Sollte ich mit ihr zum TA schaun?
Oder liegt es vll am Wetter? (Sie ist eine halbe norwegische Waldkatze und heute ist es zwar nicht wirklich heiß, aber warm)
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
4.068
Ort
Oberfranken
  • #10
Geh lieber zum Tierarzt, kein Fressen, keine Lust zum Spielen, das klingt alles nicht sehr gut. Lieber jetzt der überteuerte Ta, der Entwarnung gibt, das ist auf alle Fälle billiger als eine verschleppte Krankheit.
 
4

4Cats

Gast
  • #11
Danke für eure Antworten.
Also ich habe versucht, ihr vorhin eine kleines Leckerli zu geben, das hat sie überhaupt nicht angerührt und jetzt hab ich ihr Wasser und Nassfutter hingestellt, das hat sie auch nicht interessiert (sie hat nur am Futter kurz gerochen)
Ich habe auch schon versucht, sie zum spielen zu animieren, ohne Erfolg.
Auch wenn ich irgendein Geräusch mache rührt sie sich nicht (nicht mal mit den Ohren)

Ich habe sie von einem Bauernhof und es scheint schon als würden sie sich gut um die Katzen kümmern (Eine Freundin meiner Mutter hat ihr Kätzchen auch von da und dem geht es prächtig)
Sie war noch nicht beim TA und geimpft ist sie auch noch nicht (wie gesagt, unser TA ist im Moment im Urlaub)

Sollte ich mit ihr zum TA schaun?
Oder liegt es vll am Wetter? (Sie ist eine halbe norwegische Waldkatze und heute ist es zwar nicht wirklich heiß, aber warm)
hör auf hier rumzutippen und geh zum TA besser wäre noch TK....bei so kleinen gehts teilweise um Std. ich will dich nicht verrückt machen.
 
Werbung:
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
  • #12
Danke für eure Antworten.
Also ich habe versucht, ihr vorhin eine kleines Leckerli zu geben, das hat sie überhaupt nicht angerührt und jetzt hab ich ihr Wasser und Nassfutter hingestellt, das hat sie auch nicht interessiert (sie hat nur am Futter kurz gerochen)
Ich habe auch schon versucht, sie zum spielen zu animieren, ohne Erfolg.
Auch wenn ich irgendein Geräusch mache rührt sie sich nicht (nicht mal mit den Ohren

Also wenn sie sich so verhält und nicht fressen oder spielen will
würde ich sie einpacken und sofort vom TA durchchecken lassen.
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #13
Danke für eure Antworten.
Also ich habe versucht, ihr vorhin eine kleines Leckerli zu geben, das hat sie überhaupt nicht angerührt und jetzt hab ich ihr Wasser und Nassfutter hingestellt, das hat sie auch nicht interessiert (sie hat nur am Futter kurz gerochen)
Ich habe auch schon versucht, sie zum spielen zu animieren, ohne Erfolg.
Auch wenn ich irgendein Geräusch mache rührt sie sich nicht (nicht mal mit den Ohren)

Ich habe sie von einem Bauernhof und es scheint schon als würden sie sich gut um die Katzen kümmern (Eine Freundin meiner Mutter hat ihr Kätzchen auch von da und dem geht es prächtig)
Sie war noch nicht beim TA und geimpft ist sie auch noch nicht (wie gesagt, unser TA ist im Moment im Urlaub)

Sollte ich mit ihr zum TA schaun?
Oder liegt es vll am Wetter? (Sie ist eine halbe norwegische Waldkatze und heute ist es zwar nicht wirklich heiß, aber warm)


Da fragst du noch????:eek::eek::eek:
pack das Teilchen ein und flott zum TA!!!!
Da ist was nciht ok.
Am Wetter liegt das ganz bestimmt nciht! Klingt in meinen Augen eher nach einer Infektion, die aus dem bauernhofschnäppchen schnell eine kapitalanlage werden lassen kann:eek:
 
T

Tigga

Gast
  • #14
... ohje. Zuerst wollte ich noch antworten: Unser kleiner Joshi war, als er letzte Woche zu uns kam, nach dem ersten kleinen Rundgang und den Fauchattacken von Tigga auch etwas müd und hat sich manchmal kaum gerührt, obwohl Tigga ihm eine gewischt hat :eek:

aber spätestens, wenn das Futter in die Nase dringt, hätte das Kleine doch eigentlich aufspringen müssen oder sich zumindest dadurch etwas wachrütteln lassen müssen...

Ich drücke die Daumen und hoffe, dass es nichts Schlimmes ist. Ich würde auch nicht länger warten, wenn das Kleine sich durch nichts ermuntern lässt :(
 
S

Sorrow

Benutzer
Mitglied seit
22. Juli 2008
Beiträge
49
  • #15
Mist aber bei mir ist grad niemand daheim :(
Und zu Fuß wäre das mind. ne Stunde..aber normalerweise müsste meine Mutter die nächsten 10-15 Minuten heimkommen.

Ich habe aber gerade bemerkt, dass das Kitten jetzt doch etwas wacher wirkt..sie putzt sich gerade und reagiert auch auf mich wenn ich zu ihr komme.
Aber fressen/trinken/spielen will sie immer noch nicht, deswegen werde ich zum TA sobald meine Mutter heim kommt.
 
S

Sorrow

Benutzer
Mitglied seit
22. Juli 2008
Beiträge
49
  • #16
Ah sie frisst :)
Endlich :)
Jetzt scheint sie richtig wach zu werden *g*

Sollte ich trotzdem noch zum TA (wenn der Zustand so bleibt, so bald er sich wieder verschlechtert schaue ich natürlich gleich dorthin) oder abwarten?
 
S

shyva

Gast
  • #17
Da du ja noch eine Katze hast, solltest du ohnehin zum TA gehen um Krankheiten auszuschließen. Sicher ist sicher!
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
  • #18
Da du ja noch eine Katze hast, solltest du ohnehin zum TA gehen um Krankheiten auszuschließen. Sicher ist sicher!


Ich würds auch so machen.
Ist ja auch zu deiner eigenen Beruhigung wenn du weißt
das alles OK ist mit der Kleinen
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
  • #19
Ah sie frisst :)
Endlich :)
Jetzt scheint sie richtig wach zu werden *g*

Sollte ich trotzdem noch zum TA (wenn der Zustand so bleibt, so bald er sich wieder verschlechtert schaue ich natürlich gleich dorthin) oder abwarten?
JA!!!
Mit dem Kitten ist irgendetwas nciht ok...und mit der Abklärung würde ich weder bis näcshte Woche (oder wannimmer dein TA aus dem Urlab kommt) noch bis morgen früh warten
 
S

Sorrow

Benutzer
Mitglied seit
22. Juli 2008
Beiträge
49
  • #20
Also ich war gestern noch beim TA und es ist gott sei dank alles ok :)
Es spielt auch jetzt viel mehr und frisst ganz normal :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

A
Antworten
7
Aufrufe
739
A
R
Antworten
5
Aufrufe
733
Ripchip
R
R
Antworten
3
Aufrufe
397
Robin und Mira
R
G
Antworten
26
Aufrufe
2K
Nai
Hanfritter
Antworten
4
Aufrufe
995
bohemian muse
bohemian muse

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben