Kätzchen gefunden,welche Rasse ist das?

B

bulli48

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. September 2012
Beiträge
28
Ort
Luxemburg
hallo zusammen,
Wir hatten vor zwei Monaten ein Kätzchen in unserem Garten gefunden was wir jetzt schon aufgepäppelt haben :)
Jemand muss dieses Kätzchen ausgesetzt haben denn hier findet man nirgends Katzen dieser Rasse...
Habe ein paar Bilder von ihr hier zugefügt,vieleicht weis jemand von euch welche Rasse es sein könnte? Vielen Dank und schöne Weihnachten wünscht John :)
 

Anhänge

  • DSCF4192.JPG
    DSCF4192.JPG
    24,8 KB · Aufrufe: 381
  • DSCF4372 (1).JPG
    DSCF4372 (1).JPG
    28,8 KB · Aufrufe: 347
Werbung:
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Das ist ein süßes kleines Hauskätzchen der Rasse "wer-weiß" ;)

Wann zieht die gleichaltrige Freundin ein?
 
B

bulli48

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. September 2012
Beiträge
28
Ort
Luxemburg
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Kitten in Einzelhaltung ist Tierquälerei.
Es ist nicht artgerecht und wird zu Verhaltensstörungen führen.

Wenn du diese Katze glücklich machen willst, such jetzt ein zweites Kitten im gleichen Alter oder gib sie ab in ein Zuhause, in dem sie mit einem anderen Kitten aufwachsen kann.
 
B

bulli48

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. September 2012
Beiträge
28
Ort
Luxemburg
Tierquälerei!!?? Sie frisst gut und fühlt sich sehr wohl,unser kleiner Hund sowie die anderen zwei (ältere) Katzen spielen immer mit ihr!
Ich glaube kaum das meine Frau sie jetzt noch weggeben will...:hmm:
 
tiedsche

tiedsche

Forenprofi
Mitglied seit
23. Juni 2010
Beiträge
16.379
Ort
Kassel
Da habt ihr aber einen süß3en Fratz gefunden:pink-heart: Irgendein Rassemix ist das auf jeden Fall - was kann man nicht klären. Sie wird sich sicher auch noch verändern.
 
Bo

Bo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. November 2011
Beiträge
287
*Alter Beitrag*
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bulli48

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. September 2012
Beiträge
28
Ort
Luxemburg
wir haben schon viel gestöbert..es könnte Brithish-Kurzhaar Abstammung sein,aber warum solch eine schöne Katze aussetzen? Verstehe ich nicht :sad:
 
B

bulli48

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. September 2012
Beiträge
28
Ort
Luxemburg
ja,die anderen Katzen spielen mit ihr und unser Hündchen hat sogar eine Art Beschützerinstinkt entwickelt :pink-heart::)

Vielen Dank für Antworten
 
K

Kathi 86

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Dezember 2012
Beiträge
513
  • #10
Kann es nicht sein, dass es irgendwem entlaufen ist?
Habt ihr versucht das herauszufinden?

So ein Kätzchen in dem Alter wird selten ausgesetzt. Eher später wenn sie älter und "anstrengender" werden.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #11
Weil selbst Rassekatzen nicht davor geschützt sind.
Schaut mal auf Ebay Kleinanzeigen, da wimmelt es vor Katzen die suchen. Und schaut mal in die Tierheime, die quellen alle über.

Allerdings kann so ein Kleinteilchen auch mal irgendwo weggelaufen sein.
Habt ihr denn alles gemacht, beim Katzensuchdienst und Tasso geschaut und Plakate in der Umgebung ausgehängt um einen Besitzer zu finden?
 
Werbung:
K

Katzenstilzchen

Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2014
Beiträge
39
Ort
Alpenland
  • #12
wir haben schon viel gestöbert..es könnte Brithish-Kurzhaar Abstammung sein,aber warum solch eine schöne Katze aussetzen? Verstehe ich nicht :sad:

Als ich das erste Foto gesehen habe hätte ich zu Beginn auch auf Bkh getippt wegen dem runden Köpfchen. Die Kleine ist so oder so eine schöne Maus.

Möglich das kein Abnehmer gefunden wurde und behalten kostet schließlich.:mad:
 
Zuletzt bearbeitet:
Nike74

Nike74

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2012
Beiträge
8.924
  • #13
Warum man so eine aussetzt? Weil man diese "Rassemixe" im Internet nachgeworfen bekommt..und nicht nur da..
 
B

bulli48

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. September 2012
Beiträge
28
Ort
Luxemburg
  • #14
Ich habe mir jetzt diese "Neva Masquerade" Rasse mal angesehn,die Ähnlichkeit passt genau! Also doch eher keine BKH Katze...
 
B

bulli48

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. September 2012
Beiträge
28
Ort
Luxemburg
  • #15
Kann es nicht sein, dass es irgendwem entlaufen ist?
Habt ihr versucht das herauszufinden?

So ein Kätzchen in dem Alter wird selten ausgesetzt. Eher später wenn sie älter und "anstrengender" werden.

Wir hatten sie ja im Alter von kaum 7 Wochen (meinte der Tierarzt) gefunden,nicht erst jetzt! Jetzt wird sie circa 4 Monate alt sein.
Und...ja,wir hatten überall in der Nachbarschaft gefragt,niemand weis etwas über die Herkunft des Kätzchens...folglich wurde sie einfach ausgesetzt! :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Bo

Bo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. November 2011
Beiträge
287
  • #16
*Alter Beitrag*
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nicht registriert

Gast
  • #17
Hallo Bulli,

wir haben schon viel gestöbert..es könnte Brithish-Kurzhaar Abstammung sein,aber warum solch eine schöne Katze aussetzen? Verstehe ich nicht :sad:

und ich verstehe nicht, warum Menschen betroffen sind, dass "schöne Katzen" ausgesetzt werden.
Bei "unschönen Katzen" ist es offensichtlich nicht so schlimm.


Tierquälerei!!?? Sie frisst gut und fühlt sich sehr wohl,unser kleiner Hund sowie die anderen zwei (ältere) Katzen spielen immer mit ihr!

Wie alt sind die älteren Katzen?
 
Louisella

Louisella

Forenprofi
Mitglied seit
12. November 2014
Beiträge
10.263
  • #18
Und...ja,wir hatten überall in der Nachbarschaft gefragt,niemand weis etwas über die Herkunft des Kätzchens...folglich wurde sie einfach ausgesetzt! :(
Sorry, aber bei der Aussage musste ich herzlich lachen: Nur weil die Nachbarn nichts wissen wurde sie automatisch ausgesetzt?

Habt ihr keine Zettel aufgehängt? Bei verschiedenen Tierärzten nachgefragt? TASSO, Tiermeldezentrale usw. informiert? Fundmeldung beim Fundamt gemacht (die ist wichtig damit ihr die Katze nach 6 Monaten rechtmässig behalten dürft)?

Ich finde es ist viel zu wenig nur die Nachbarn zu fragen.
Unsere Nachbarn kriegen vieles nicht mit. Und es gibt zudem auch immer wieder neue Nachbarn, teils sogar mit Katzen. Manchmal kriegt man monatelang nichts davon mit dass es neue Nachbarn gibt, dass neue Katzen da sind aber schon.

Gerade wenn das Tierchen noch so jung war könnte es auch sein dass die Mutterkatze trächtig abgehauen ist bzw. sich zurückgezogen hat um in Ruhe ihre Kinder zu kriegen.

Auch wenn ihr Euch schwer damit tut dass ihr die Katze evtl. wieder abgeben müsstet wenn sich der rechtmäßige Besitzer findet, so solltet ihr doch WENIGSTENS bei den entsprechenden Organisationen Fundmeldungen einstellen.
Wobei ich für meinen Teil es ja schon etwas egoistisch und rücksichtslos finde wenn man nicht alles Menschenmögliche unternimmt um den wahren Besitzer ausfindig zumachen - vielleicht sitzt da irgendwo jemand und heult sich die Augen aus...
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #19
Ich habe in diesem Forum gelernt, dass recht oft trächtige Rassekatzen draussen herumlaufen, ihre Kitten draussen zur Welt bringen und die Kitten dann mit 6-7 Wochen gerettet werden.;)
 
Louisella

Louisella

Forenprofi
Mitglied seit
12. November 2014
Beiträge
10.263
  • #20
Ich habe in diesem Forum gelernt, dass recht oft trächtige Rassekatzen draussen herumlaufen, ihre Kitten draussen zur Welt bringen und die Kitten dann mit 6-7 Wochen gerettet werden.;)
Stimmt - es wird sehr viel "gerettet" ohne dass man die eigentlichen Besitzer fragt ob die überhaupt wollen dass ihre Katzen "gerettet" werden...
Oder anders: Es wird auch viel lieber "gerettet" als zugegeben dass man die Katzen vom Vermehrer hat, klar - das erste was einem in diesem (und anderen Katzenforen) auffällt ist ja dass hier jeder zweite Thread zu zwei Dritteln aus der ewigen Einzelkatzendiskussion und/oder der endlosen Vermehrerdiskussion besteht und dass gerade Newbies da gerne mal in der Luft zerfetzt werden.

Aber hier wird ja nur nach der "Rasse" gefragt - deshalb setzt man sich dem doch nicht aus...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

N
Antworten
9
Aufrufe
6K
ottilie
ottilie
Darkluna
Antworten
16
Aufrufe
3K
NellasMiriel
NellasMiriel
Thom-
Antworten
60
Aufrufe
7K
jana68
L
Antworten
5
Aufrufe
3K
l.kunth
L
H
Antworten
30
Aufrufe
3K
lines
L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben