Junger Maine Coon Kater zum Friseur?!

J

jack200

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19 November 2013
Beiträge
5
Hallo zusammen,

mein Maine Coon Kater ist nun etwas über ein Jahr alt. Knoten und Verfilzungen hat er nicht mehr.
Nun wurde uns von einer Bekannten gesagt, dass es üblich sei, dass junge Babyfell mal zu schneiden. Stimmt das?

Seine Haare sind wirklich schon sehr lang und am Bauch schleift es fast schon über den Boden. Ich hatte auch schon mal an einen Friseur gedacht, da ihm Kot im Fell öfters hängen bleibt.

Ist ein Friseur also empfehlenswert? Auch wegen der Krallen? Was habt ihr für Erfahrungen damit?

Lg Jack
 
Werbung:
Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14 Mai 2013
Beiträge
6.608
Ort
35305 Grünberg
Das Fell muss nicht geschnitten werden, außer du hast Knoten entdeckt.
Dies lässt sich gut durch regelmäßiges kämmen vermeiden.
Wie hältst du es denn mit dem zweiten Kater seinem Kumpel? :)
 
K

Kitti67

Benutzer
Mitglied seit
27 Juni 2015
Beiträge
31
Hallo
Nein, zum Friseur musst du nicht.
Und die Haare am Po kannst du ja selbst kürzen und wegschneiden.
Mit freundlichen Grüßen

Kitti67
 

Ähnliche Themen

Antworten
8
Aufrufe
2K
Antworten
2
Aufrufe
12K
Petra-01
Antworten
3
Aufrufe
4K
Prinzess
Antworten
11
Aufrufe
18K
Katzenpack
Antworten
6
Aufrufe
4K
OskarDerGroße
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben