Jetzt auch noch Blut im Durchfall.

  • Themenstarter Pepper.Chili
  • Beginndatum
  • Stichworte
    blut endeckt durchfall futter

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Pepper.Chili

Pepper.Chili

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Oktober 2021
Beiträge
13
Hallo liebe Community,

ich hatte ja bereits mein Problem mit Pepper geschildert.

Zwischendrin war es mit dem Durchfall wieder 1-2 Tage gut. Ging dann allerdings auch ziemlich schnell wieder los.

Ich war dann direkt beim Tierarzt welcher meinte, dass es an der Futterumstellung liegen wird. Er hat ihm ein Mittel gegen Durchfall gegeben und noch Schmerzmittel mitgegeben. Außerdem bekam er Schonkost mit welche ich mit dem normalen Nassfutter mischen sollte. Laut TA sollte es danach mit dem Durchfall gut sein.

Heute allerdings hat er wieder extrem wässrig ins Katzenklo gemacht und in ein paar Tropfen die daneben gingen war auch Blut mit im Stuhl.

Hab langsam keine Ahnung mehr was ich machen soll. Neues Futter kaufen? Wenn ja welches man kann ja mit dem nächsten auch wieder auf die Nase fallen.

Und vor allem Morgen nochmal zum Tierarzt?

Neuste Erkenntnis: Diesmal ist es der andere Kater! Chili hat den Durchfall mit Blut. Also vielleicht doch ein Virus?

Wie kann man Kotproben am dümmsten Sammeln wir haben leider keine Probenröhrchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Yarzuak

Yarzuak

Forenprofi
Mitglied seit
23. Mai 2021
Beiträge
3.406
Hattest du schon den Kot in einem großen Kotprofil untersuchen lassen?
 
Pepper.Chili

Pepper.Chili

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Oktober 2021
Beiträge
13
Tierärztin meinte halt das wäre nicht notwendig weil sie sich zu 100% sicher war das es am Futter liegt.

Werde aber wenn es Morgen nicht besser ist eine Probe mitnehmen und die Untersuchung anfordern.
 
Yarzuak

Yarzuak

Forenprofi
Mitglied seit
23. Mai 2021
Beiträge
3.406
Du solltest diese Proben über 3 Tage sammeln und dann mit zum TA nehmen und ein großes Kotprofil anfordern 😊
Wenn sich daraus nichts ergibt, also alles in Ordnung und Parasiten negativ sind - umso besser. Zumindest weißt du es dann und musst dir erst einmal keine Panik dahingehend machen. Ich würde das jedenfalls vorher abgeklärt haben wollen, ehe ich wochenlang mit Futter herumprobiere und sich zum Beispiel Giardien lustig weiter vermehren 😅
 
  • Like
Reaktionen: minna e

Ähnliche Themen

K
Antworten
8
Aufrufe
7K
Königscobra
Königscobra
Pepper.Chili
Antworten
14
Aufrufe
382
Pepper.Chili
Pepper.Chili
SourCream
Antworten
9
Aufrufe
4K
doppelpack
doppelpack
S
Antworten
2
Aufrufe
351
Stefanie Hanke
S
K
Antworten
9
Aufrufe
2K
nell&emmi
nell&emmi

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben