Ist diese Pflanze giftig?

  • Themenstarter Mauzi2009
  • Beginndatum
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
Hallo,

habe über die Suchfunktion nichts wirkliches gefunden. Es gibt zwar Listen über giftige Pflanzen, aber leider weiß ich nicht mal, wie diese Pflanze heißt (es steckt kein Zettelchen drin).
Kann mir vielleicht jemand sagen, wie dieses Ding heißt und ob sie giftig für Katzen ist?

Vielen Dank
6729621ult.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
So, ich hab jetzt nochmal gegoogelt, es ist eine Guzmania (Bromeliengewächs) und ich hab sie auf keiner Giftpflanzenliste gefunden (bis auf eine Liste, da ist sie abgebildet :confused:)
Aber auf allen anderen Giftlisten nicht.
 
rlm

rlm

Forenprofi
Mitglied seit
19. Februar 2011
Beiträge
16.101
Hm, ich meine, dies ist eine Lilienart. Und Liliengewächse sind giftig.
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Bromelien (lat. Bromelia) haben mit Lilien (lat. Lilium) nichts zu tun. Und giftig sind sie auch nicht. Und ja, das ist eine Bromelie :) Verwendet man u.a. for Tropenterrarien, deswegen kenn ich die. Sind auf verschiedenen Kontinenten heimisch.

/edit:
Die Ananas gehört zum Beispiel zu den Bromeliaceae, die ist von Liliaceae auch weit entfernt, nech :)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gruen

Forenprofi
Mitglied seit
26. Dezember 2009
Beiträge
1.536
Bromelien sollen schwach giftig sein (Hautreizung z.B.).
Ich hatte einige Zeit eine hier (ist dank meinem tiefschwarzen Daumen leider eingegangen :() und beide Katzen leben noch - obwohl ab und an mal dran geknabbert wurde ;)
 
Lottchen1

Lottchen1

Forenprofi
Mitglied seit
22. Oktober 2010
Beiträge
1.821
Ort
Bayern
Diese Pflanze haben wir hier in rot und sie wurde mir als absolut ok und ungiftig verkauft! Keine Sorge!
 
rlm

rlm

Forenprofi
Mitglied seit
19. Februar 2011
Beiträge
16.101
Bromelien (lat. Bromelia) haben mit Lilien (lat. Lilium) nichts zu tun. Und giftig sind sie auch nicht. Und ja, das ist eine Bromelie :) Verwendet man u.a. for Tropenterrarien, deswegen kenn ich die. Sind auf verschiedenen Kontinenten heimisch.

/edit:
Die Ananas gehört zum Beispiel zu den Bromeliaceae, die ist von Liliaceae auch weit entfernt, nech :)

Achso. Da lag ich wohl falsch. Die Blätter sind so lilienartig, fand ich.;);)
 
Mauzi2009

Mauzi2009

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2010
Beiträge
1.834
Ort
Unterfranken
Vielen Dank! Dann kann ich sie ja bedenkenlos aufs Fensterbrett stellen.
 
D

Dana & Lilly

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18. Oktober 2010
Beiträge
23
Wo es hier um giftige Pflanzen geht ...

Was ist mit Orchideen?
Lilly hat sich zur Eigenart gemacht die Blüten abzuknabbern, also nur zu entfernen, nicht zu fressen. Ans Grünzeug geht sie nicht ran.
An Katzengras übrigens auch nicht :sad:
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
  • #10
Kommt auf die Orchidee an. Die meisten sind ungiftig, es gibt aber auch giftige Arten.
Aber ich glaube für Katzen sind Orchideen grundsätzlich giftig.
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
0
Aufrufe
587
Angelina88
A
Flo
Antworten
8
Aufrufe
11K
majo
B
Antworten
10
Aufrufe
12K
baltic87w
B
L
Antworten
31
Aufrufe
7K
Zwillingsmami
Zwillingsmami
S
Antworten
4
Aufrufe
1K
Ann-Marie
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben