In welchen Raum zuerst separieren?

*NaTi*

*NaTi*

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Juli 2010
Beiträge
244
Hallo ihr Lieben,
da ich nun kommenden Freitag meine Amy wieder vergesellschaften kann :) stellt sich mir jetzt die Frage wie ich am besten vorgehe wenn der neue Kater bei uns ankommt.
Für diejenigen die meine vergangenen Threads nicht gelesen haben:
Amy ist fast 11 und unser Neuzugang ist geschätzte acht Jahre.
Amy war jetzt knapp sechs Wochen allein,weil Luna im Dezember verstorben ist :( jetzt hat sich ein Kater gefunden (Tiger) über eine Katzenhilfe. Der Kater war vier Jahre vermittelt und wurde zurückgebracht wegen angeblicher Eifersucht auf das Baby in der Familie. Er ist gut sozialisiert und lebte immer mit anderen Katzen zusammen.Charakterlich nicht dominant, was wichtig ist da meine Amy auch eher einen solchen Partner braucht. Vor Luna hatten wir Leo als sehr dominanten Kater, und da hat Amy zum Ende ganz schön gelitten weil sie sich doch sehr einschüchtern ließ...
Mit Luna lief es besser.

Soooo also ich möchte ja natürlich behutsam vorgehen. Tiger soll zuerst in einen Raum nur wenn er gebracht wird.so habe ich es auch mit der Pflegerin besprochen. Welcher kann es sein?

Küche wäre recht gut geeignet,weil Amy dann wie gewohnt den Rest der Wohnung nutzen kann und sich nicht ausgeschlossen fühlt?! In der Küche ist Amy sonst nur zur Toilette und wenn sie mir vor der Fütterung nachrennt weil da die Dosen stehen :cool:
Ihr Futterplatz ist im Flur und ein zweites Klo würde ich im Wohnzimmer aufstellen.

Das Wohnzimmer ginge halt auch für Tiger. Aber das fänd ich gemien für Amy..immerhin schauen wir dann abends fern und sie liegt immer bei uns!!

Die Küche wäre doch gut?!
 
Werbung:
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
8.936
Ort
Mittelfranken
Wenn du die Küche nimmst dann würde ich jetzt schon das zweite Klo für Amy in den Flur stellen damit sie sich dran gewöhnen kann
 
*NaTi*

*NaTi*

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Juli 2010
Beiträge
244
Wenn du die Küche nimmst dann würde ich jetzt schon das zweite Klo für Amy in den Flur stellen damit sie sich dran gewöhnen kann

Ja das werde ich auf jeden Fall vorher schon machen. wobei sie das auch kennt,als Luna da war hatten sie auch mal Phasenweise zwei Klos und dann mal ein ganz großes zusammen. Das war auch nie ein Problem das im Flur zu nutzen.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben