Impfen und Entwurmen

  • Themenstarter *Nala*
  • Beginndatum
  • Stichworte
    entwurmen impfen link

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
  • #21
50 € für Katzenschnupfen/Seuche UND Leukose ist aber günstig, die Leukoseimpfung ist sehr teuer und nicht ungefährlich, wie auch die Tollwutimpfung, da bei beiden ein erhöhtes Risiko eines Impfsarkons besteht im Vergleich zu den normalen Impfungen.

Tollwut brauchst Du nur bei Freigängern.

LG Margot und Cats
 
Werbung:
P

Patches

Gast
  • #22
Für die 50€ will die Frau die grundimmunisierung Katzenschnupfen, - seuche und - leukose machen. Aber beide Impfungen kosten halt 50€. Jetz gehen wir zu dem, der 26,50 kostet... gegen Tollwut müssen wir nicht impfen? ich weiß nicht, falls sie irgendwann mal irgendwie rauskommen? Das is ja das einzige, was auf den Menschen übertragbar ist...

Sei mir bitte nicht bös', aber ich finde die IMPFE absolut günstig!!!!
Was machst du bitte, wenn deine Kater mal was ernsteres haben??? Wenn dir der TA schon zu viel kostet, was machst du dann beim Futter oder Katzenstreu??
Am Anfang muss man eben in die Kitten ein wenig investieren, solange es nur die laufenden Kosten sind (Impfe, Kastration) ist es auf's Jahr gerechnet nicht so viel.

Ich habe für meine Tiere ein eigenes Sparkonto, denn Tierarzt kostet nunmal. Bei der Jahresimpfung für meine Hunde, die sogenannte 8-fach Impfung komme ich unter 50 Euro NIE weg. Und Pfotenverletzungen sind immer SAUTEUER!!

Ich persönlich würde auch eine Katze Leukose, Katzenschnupfen und Katzenseuche impfen lassen. Erste Impfung in der 9.-12. Woche, je nachdem wie sehr die Mama noch säugt, Boosterimpfung je nachdem 4 Wochen später, dann auch die Tollwut dazu.
FiP und FIV werde ich nicht impfen lassen, da mir die Impfung zu unsicher ist.

In Österreich dürfen Tiere, für die keine Tollwut-Impfung nachgewiesen werden kann, getötet werden wenn sie mit Wild bzw. Tollwut-Krankem Wild Kontakt hatten. Kommt zwar nicht oft vor, aber ich werde unseren Kater genau deshalb trotzdem impfen lassen!
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
  • #23
Ein unendliches Thema und auch von Land zu Land andere Vorschriften, ist klar,
aber bevor man überhaupt FIP ode FIV impfen lässt, sollte sowieso zuerst getestet werden,
denke, davon gehst Du aber aus ;)

Aber immerhin macht sie sich Gedanken über die Impfungen, was und überhaupt und wie und wenn man Preise vergleicht, sofern man keinen festen TA hat, finde ich das auch ok, wobei ich, wie ich ja schon schrieb 50 € incl. Leukose wirklich günstig ist.
Mein TA nimmt dafür alleine 40 € und 27 € Katzenschnupfen/Seuche und er ist hier schon günstig

....ich rede mir seit Wochen bei meiner Nachbarin den Mund fuselig, damit ein Muttertier kastriert und geimpft wird, ohne Erfolg....aber das ist wieder in anderes Thema.

LG Margot und Cats
 
B

birgitta

Gast
  • #24
Und ich habe für alle drei mit Homeservice 75,- Euro damals bezahlt....(wobei 5 Euro Benzinkosten waren)

Zwar ohne Tollwut, aber der Ganze andere Rest zusammen.
Ich denke, dass die Preise abhängig von der Stadt oder dem Land ist, wo man wohnt. 50 Euro find ICH auch viel....:D:D:D


Also schimpft hier nicht.....:D:D:D:D Ich kann diesen Preissturz durchaus verstehen... ( weil aufm platten Land wird es nämlich NOCHMALS weniger hier... meine Freundin in Moers zahlt für zwei 32,- Euro...)

Noch Fragen???????:D:D:D:D:D


PS: und bitte bedenkt, Ines ist ein Katzenfrischling... also habt Geduld:):):):)
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
  • #25
Da hast Du bestimmt Recht Birgitta und hier in der Gegend sind 50 € für diese beiden Impfungen günstig.
Ausserdem hat wohl jeder eine andere Auffassung davon, was nun günstig ist oder nicht, ist auch ok

Und ich finde Ines macht das genau richtig, sie fragt, holt Meinungen und Erfahrungswerte anderer Foris ein, informiert sich und handelt,

ich wünschte, meine Nachbarin würde das auch machen!!

LG Margot und Cats
 
B

birgitta

Gast
  • #26
.........Und mit deiner Nachbarin gebe ich dir vollkommen Recht..... der könnte ich auch sonstwo hintreten..

Aber wie gut, das Benni so`ne tolle neue Dosi hat.........


(PS: ich erwarte überigens demnächst dann Fodooos von Dir , gell???;););))
 
*Nala*

*Nala*

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
5.114
Ort
----------
  • #27
Aber logo, ich laufe den ganzen Tag nur mit Digi hinter dem kleinen her. Habe auch schon jede Menge, muss ich nur noch sichten und bearbeiten,
oft habe ich auch nur den Teppich oder ein Stück Laminat auf dem Bild, weil der kleine einfach zu schnell ist :D:D:D
Aber dann siehst Du auch, wie wir wohnen :cool::D

Ist es ok, wenn ich die Fotos hier einstelle oder möchtest Du welche per Mail,
habe ich Deine Mailaddi?

Sorry, etwas OT hier :oops:

LG Margot und Cats
 
B

birgitta

Gast
  • #28
Aber logo, ich laufe den ganzen Tag nur mit Digi hinter dem kleinen her. Habe auch schon jede Menge, muss ich nur noch sichten und bearbeiten,
oft habe ich auch nur den Teppich oder ein Stück Laminat auf dem Bild, weil der kleine einfach zu schnell ist :D:D:D
Aber dann siehst Du auch, wie wir wohnen :cool::D

Ist es ok, wenn ich die Fotos hier einstelle oder möchtest Du welche per Mail,
habe ich Deine Mailaddi?

Sorry, etwas OT hier :oops:

LG Margot und Cats

üsch warte auf gaaaaaaanz pästümmte Foodoos von der Knutschkugel.....:D:D:D

Darfste aber ruchich hierein stellen...sollen doch alle gucken.....:D:D:D
 
I

inspired_ines

Benutzer
Mitglied seit
2. Oktober 2007
Beiträge
95
Ort
Siegen, NRW
  • #29
Huhuu!

Also, hier wird ja fleißig diskutiert. Sorry, dass ich hier son Staub aufwirbel! :oops:

Wir lassen die katerchen jetz erst mal gegen Schnupfen und Seuche impfen. bei der leukose soll ja auch die ansteckungsgefahr steigen? Tollwut wollen wir impfen lassen, falls die Racker rauskommen. Wissen ja noch nich, ob wir sie vielleicht drin lassen. Mal sehen!

Nächsten freitag gehts zum Tierarzt, grade bin ich am Entwurmen. Silvester hat glaub ich Würmer.... es war so ein spaghetti Ding im Kot (tot). :( Werd mich mal im Forum umgucken wie ich jetz vorzugehen hab. *schnief*

Lieben Gruß,
Ines
 
C

Catzchen

Gast
  • #30
Äh, darf ich auch mal eine Frage dazu stellen? :oops:

Wie war das nochmal mit dem Impfen und Entwurmen bei erwachsenen Katzen? Erst Entwurmen, zwei Wochen später Impfen???? Oder? :confused:
 

Ähnliche Themen

*stella*
Antworten
11
Aufrufe
2K
Zugvogel
Z
N
Antworten
4
Aufrufe
35K
Zugvogel
Z
S
Antworten
13
Aufrufe
2K
nikita
nikita
A
Antworten
5
Aufrufe
9K
Zugvogel
Z
F
Antworten
7
Aufrufe
14K
fleckle
F

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben