Impfen oder nicht?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
LucyHH

LucyHH

Benutzer
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
31
Ort
Hamburg
Hallo Katzenfreunde,

meine Lucy ist nun am Montag 10 geworden und wundervolle 4 Wochen bei mir.
Als Perser wurde sie immer als Wohnungskatze gehalten und auch bei mir gibt es nur einen Balkon.
Ich kenne mich mit Infektionserkrankungen bei Katzen nicht so gut aus, und hoffe auf euren Rat. Meine "große" wurde vor ein paar Jahren das letzte mal geimpft, ist es notwendig, wenn sie nur auf den Balkon kann sie trotzdem jedes Jahr zu impfen?
Danke für eure Ratschläge :smile:
 
Werbung:
J3nny84

J3nny84

Forenprofi
Mitglied seit
19. März 2010
Beiträge
2.901
Alter
37
Ort
Berlin
Glückwunsch zum Neuzugang :)

Grundsätzlich sollte jede Katze geimpft werden. Egal, ob sie nur in der Wohnung (im Haus), auf dem Balkon (im gesicherten Garten) oder richtiger Freigänger ist. Überall können sie Keime aufschnappen und daran erkranken.

Jedes Jahr zu impfen empfinde ich aber nach meinen Recherchen als veraltet. Es gab da eine Studie in den USA (hab leider den Link nicht), da wurde getestet, wie lange Impfstoff wirkt. Nach 7 Jahren war er immer noch aktiv. Ich muss gestehen, 7 Jahre bis zur nächsten Impfung zu warten, ist mir dann doch noch zu heikel. Wir haben uns daher auf 3 Jahre geeinigt.
 
pepefiene

pepefiene

Forenprofi
Mitglied seit
27. April 2011
Beiträge
7.845
Ich habe vor knapp zwei Wochen meine beiden Jüngsten auch wieder impfen lassen, das erste Jahr nach der Kittengrundimpfung.
Im Nachhinein bin ich etwas unsicher geworden, ob es die richtige Entscheidung war, weil Fiene bis gestern eine Beule an den Impfeinstich hatte.
Mein TA empfiehlt nun eine zweijährige Auffrischung. Ich denke, ich werde es alle drei Jahre machen lassen.
Ich lasse bei meinen Wohnungskatzen auch nur gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche impfen.
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
Wurde sie denn bisher regelmäßig geimpft?
 
LucyHH

LucyHH

Benutzer
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
31
Ort
Hamburg
Wurde sie denn bisher regelmäßig geimpft?

Nein leider nicht :grummel:
Die grausamen Vorbesitzer hätten sie fast sterben lassen.

Bei mir beginnt ihre neues Leben. Und sie gibt es mir jeden Tag zurück :pink-heart:
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
1
Aufrufe
872
Zugvogel
Z
C
Antworten
4
Aufrufe
944
Bea
CupcakeCinderella
Antworten
13
Aufrufe
35K
Jaded
ClaudiKet
Antworten
31
Aufrufe
7K
Musepuckel
Musepuckel
M
Antworten
4
Aufrufe
2K
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben