Im Himmel ist die Hölle los - Katzen, die unsere Hilfe brauchen

Katzen-Hilfe Uelzen

Katzen-Hilfe Uelzen

Forenprofi
Mitglied seit
4. Januar 2009
Beiträge
1.009
Holger und ich betreten, ausgerüstet mit Kamera und Camcorder, einen kleinen Garten. Die Haustür steht offen. Wir sind in einem kleinen Dorf bei Uelzen. Die Blumen sprießen in allen Farben. Die Vögel zwitschern. Es ist angenehm warme Abendluft.

Nach einer freundlichen Begrüßung mit dem Sohn des Ehepaares, die hier wohnen, sehen wir bereits die ersten Katzen. Friedlich dösend die einen, neugierig antapsend die anderen.
001.jpg

002.jpg

003.jpg

004.jpg

008.jpg

009.jpg


Doch dann merken wir: Der Schein trügt. Wir sind nicht im Paradies angekommen, das zeigt uns eine junge schwarz-weiße Katze. Ängstlich will sie vor uns weg. Laufen? Gehen? Nein, sie robbt. Ihre Hinterbeine zieht sie hinter sich her.
006.jpg

Video: http://www.youtube.com/watch?v=fiDOoG44DQw

Wir machen kurze Videos und Fotos und versuchen uns langsam an sie heranzutasten. Ob sie wohl zu Recht kommt und damit gut leben kann, fragen wir uns. Doch sie belehrt uns eines Besseren. Beim wegrobben zieht sie sich eine blutende Verletzung hinzu.

Mein Mann setzt sich auf den gepflegten Rasen und versucht sie mit Thunfisch zu locken. Obwohl die Katzen tägl. Trockenfutter bekommen, ist der Hunger groß und alle kommen sogleich näher.

Dabei entdecken wir die nächste Zerstörung des Paradieses. Eine schwarz-weiße Katze, deren Schwanz aussieht als wäre er angeknabbert wurden. Oder wie verbrannter Spargel, geht mir durch den Kopf.
007.jpg

007a.jpg

Video: http://www.youtube.com/watch?v=Ja5q2Enq8TI

Ein kleines Kitten sitzt indes vorwitzig am Thunfisch und frisst direkt aus der Dose. Das rechte Auge ist vereitert.
010.jpg


Die Besitzer des Hofes nehmen unsere Hilfe dankbar an. Finanzielle Unterstützung von dort ist allerdings nicht zu Erwarten. Wer kann diesen Katzen helfen? Wir brauchen dringend Kastrationspaten, die sich an der Kastration beteiligen, sowie Spenden für die dringend notwendigen tierärztlichen Behandlungen.

Außerdem möchte ich den Bestand dort minimieren und suche deshalb Pflege- und Endstellen für das Kitten und andere Katzen.
005.jpg

011.jpg

013.jpg


Wer sich als Pflegestelle zur Verfügung stellen möchte oder Informationen zum Thema Pflegestellen möchte, kann sich gerne an mich per PN oder E-Mail wenden:
kontakt@katzenhilfe-uelzen.de


Bitte denkt dran...
Jede noch so kleine Spende ist ein großes Zeichen von Menschlichkeit - wirklich JEDER EURO hilft & wie das Gedicht unten zeigt: Alle zusammen können viel erreichen. :pink-heart:

Ein Funken ist kein Feuer,
ein Sandkorn kein Strand,
ein Blatt kein Baum,
ein Tropfen kein Meer.

Hilft einer den Tieren allein - ist es schwer,
doch zusammen sind wir das Feuer, der Strand, der Baum und das Meer.


Möglichkeiten der Spenden:

Überweisung:
Spendenkonto
Katzen-Hilfe Uelzen e.V.
Sparkasse Uelzen
Kto.- Nr.: 230056210
BLZ: 258 501 10

Fürs Ausland:
IBAN: DE98258501100230056210
BIC-/SWIFT-Code:NOLADE21UEL

PayPal:
Button auf unserer HP
http://www.katzenhilfe-uelzen.de/
 
Werbung:
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21. Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
Um Gottes Willen!!! :(

Habt Ihr eine Erklärung für diese grauenvolle Schwanzverletzung? Der halbe Schwanz besteht nur noch aus blankem Knochen. Wie kann denn so etwas passieren? Ich kann nicht mal Schwanzwirbel erkennen. Es sieht aus wie ein einziger glatter Knochen. Wie ist das möglich? Was mich sehr irritiert ist, dass diese Katze einen völlig normalen Eindruck macht. Hat sie denn keine Schmerzen? Ist der Schwanz nicht entzündet?

Warum kann die andere Katze ihre Hinterläufe nicht nutzen? Hatte sie einen Unfall?

Konnten Euch die Leute dort sagen, wie es zu den Verletzungen der Katzen gekommen ist?

Ich bin schockiert, dass sich dort niemand darum gekümmert hat, dass die Katzen behandelt werden!!!

Was wird nun aus den Katzen? Holt Ihr sie alle dort weg?
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
Hallo vieleicht könt ihr euch wegen der Katze mit den gelähmten Hinterläufen an Feline Senses wenden. Die Internetseite: http://www.ataxiekatzen.de/, e-mail kontakt@ataxiekatzen.de.
Sollten Sie den Postweg vorziehen, schreiben Sie an:

Feline Senses
Lebensfreude für Katzen mit Ataxie e. V.
Auf der Beune 46
D-64839 Münster

Fragt dort mal zwecks Pflegeplatz nach.
Ich bin zu weit weg, nicht mobil und hab schon viele Sorgenfellchen zu stemmen.

LG Silke
 
Katzen-Hilfe Uelzen

Katzen-Hilfe Uelzen

Forenprofi
Mitglied seit
4. Januar 2009
Beiträge
1.009
Danke Silke,

erst mal möcht ich mit der süßen zum TA. Mal schauen, was sie hat und was man da machen kann :( Werde trotzdem schon mal demnächst hinschreiben

@Zwillingsmami
wir haben weder bei der mit dem Schwanz eine Erklärung noch bei der mit den Hinterbeinen :(

Tja, was mit ihnen passiert ist schwierig... alle wegholen können wir nicht... mir sind deshalb besonders die kranken Fellchen wichtig, aber auch dafür benötigen wir dringend Pflegestellen. Wo soll ich sie sonst unterbringen?
 
Susa1974

Susa1974

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2011
Beiträge
1.027
Ort
Westerwald
Oh weh wie schrecklich sehen die Katzen aus...traurig das sich niemand dafür verantwortlich sieht und toll das ihr euch kümmert.
Ich hoffe ihr findet viele Pflegestellen denn dort müssen die Tiere definitv weg!

Viel Glück!!!
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
Hallo,

Die Katze mit den Hinterbeinen wird wohl einen Unfall gehabt haben
( Fenster, Auto/Trecker, großer Hund als Kitten ins Kreuz ).

Die Verletzungen sind eindeutig älter, da sie sich bereits darauf eingerichtet hat.
Sie hat aber , so denke ich, eine Option auf Besserung, da sie partiell die Hinterläufe als Stütze einsetzt.

Mir kribbelt es so in den Fingern da zuzupacken. Zu helfen. :( :sad:

Herr je !

Ist es ok, wenn ich die Bilder, Videos und Daten weiter verwende, um sie im Netz zu verbreiten ?

LG Silke
 
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21. Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
Bloß gut, dass Ihr auf diese Katzen aufmerksam geworden seid!Ich hoffe, dass Ihr den Katzen helfen könnt und auch möglichst viele Pflegeplätze findet. Meine Daumen sind gedrückt!!!
 
Katzen-Hilfe Uelzen

Katzen-Hilfe Uelzen

Forenprofi
Mitglied seit
4. Januar 2009
Beiträge
1.009
Hallo,

Die Katze mit den Hinterbeinen wird wohl einen Unfall gehabt haben
( Fenster, Auto/Trecker, großer Hund als Kitten ins Kreuz ).

Die Verletzungen sind eindeutig älter, da sie sich bereits darauf eingerichtet hat.
Sie hat aber , so denke ich, eine Option auf Besserung, da sie partiell die Hinterläufe als Stütze einsetzt.

Mir kribbelt es so in den Fingern da zuzupacken. Zu helfen. :( :sad:

Herr je !

Ist es ok, wenn ich die Bilder, Videos und Daten weiter verwende, um sie im Netz zu verbreiten ?

LG Silke

Natürlich ist es ok, wenn du es weiter verbreitest... denn mit tierärztlicher Behnaldung ist es nicht getan. Wir brauchen dringend End-und/oder Pflegestellen
Ich habe das Kitten und die mit den Hinterläufen bei mir... sitzen erst mal beide im Quarantänekennel und ich versuch einen TA Termin heute zu bekommen. Die mit dem Schwanz will ich auch bald zum TA bringen, also einfangen... aber wohin danach?
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
Hallo ist die mit den Hinterläufen auch inkontinent ?

Du kannst ihr B-Vitamin-Komplex unter das Futter mischen. Ist gut für die Nerven :D. Im ernst, falls sie Restgefühl hat hilft das tolle B-Präparat bei der Regeneration. Du bekommst es in der Drogerie und es kostet nicht viel.
Auch homöopatisch kann man etwas verabreichen.

Schlußendlich wird nur der TA sagen können, was organisch defekt ist und wie die Heilungschancen aussehen.

Kommst du an die Katze ran ? Dann versuch rauszufinden, wie die Reaktion der Krallen ist.

So was läßt mir keie Ruhe :oops: !

Ich drücke dir die Daumen, daß der TA ihr helfen kann und die Einfangaktion gelingt.

LG Silke
 
Flause

Flause

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juni 2011
Beiträge
161
Ort
Ratingen
  • #10
Die armen Fellis...:(

Hab ein bisschen was über PayPal rübergeschickt.
 
Odin

Odin

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
9.011
Alter
49
Ort
RLP(Neuwied)
  • #11
Das schwarze Kitten:pink-heart:..ach ich würde sooo gerne...

Könnte dir Floxal und AB Salbe für´s Auge(muss schauen wie sie heißt) schicken.Habe es nur 2mal verwendet für meinen Pflegi.Mehr habe ich nicht reinbekommen.Vielleicht stimmt es ja mit dem überein,was das Kitten von eurem TA bekommen soll.
Ich müsste es ja eh in wenigen Wochen wegschmeißen.
 
Werbung:
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
  • #12
bitte schreibt das nächste mal in den titel,dass schlimme bilder zu erwarten sind :( ich kann mich gerade nicht mehr beruhigen, nachdem ich das gesehen hab....
 
Katzen-Hilfe Uelzen

Katzen-Hilfe Uelzen

Forenprofi
Mitglied seit
4. Januar 2009
Beiträge
1.009
  • #13
bitte schreibt das nächste mal in den titel,dass schlimme bilder zu erwarten sind :( ich kann mich gerade nicht mehr beruhigen, nachdem ich das gesehen hab....

oh, entschuldige... ich weiß nicht wo mir der Kopf steht
Daran hab ich nicht gedacht. Kann das jemand bei der Überschrift hinzufügen?


Das schwarze Kitten:pink-heart:..ach ich würde sooo gerne...

Könnte dir Floxal und AB Salbe für´s Auge(muss schauen wie sie heißt) schicken.Habe es nur 2mal verwendet für meinen Pflegi.Mehr habe ich nicht reinbekommen.Vielleicht stimmt es ja mit dem überein,was das Kitten von eurem TA bekommen soll.
Ich müsste es ja eh in wenigen Wochen wegschmeißen.

So, die kleine ist ein Er und heißt dank unserer TÄ nun Flöhchen.
Sie meinte, wenn man ihn anfässt quietscht das Fell vor lauter Flöhe.

Die verletzte heißt nun erst mal Robbie, weil sie sich so vorrobbt.

Beide waren seeehr artig. Sie wurden entwurmt, entfloht und untersucht und haben Spritzen bekommen.

Beide haben Schnupfen.

Sie bekommen nun beide tägl. zweimal Clavaseptin.

Corti Biciron bekommen wir für Flöhchens Auge. Hast du da noch was von Anja?

Tja, also Robbie hat an ihren Hinterläufen noch Gefühl und bewegt sie auch geringfügig. Sie kippte jedoch langsam zur Seite, als unsere TÄ sie aufrecht hingestellt hat.
Die Oberschenkel bleiben in gestreckter Position.

Laut unserer TÄ kann man beim Röngten sicherlich eh nicht viel entdecken, ausser ob evtl. eine Wirbelsäulenverletzung vorliegt. In diesem Fall wäre eine MRT oder CT aussagefähiger. Daher wird Robbie zunächst symptomatisch mit Meloxoral behandelt.

Hat jemand eine Idee, was MRT oder CT kosten? :(

Beide sind unglaublich verschmust. Anfangs noch große Angst, lieben sie es mittlerweile wenn wir sie am Bauchi kraulen und schnurren.

Ja, mir ist jetzt noch unbedingt die mit dem Schwanz wichtig.

Ich dachte, wir werden schauen, ob wir es finanziell schaffen alle etwa bislang 11 gezählten Katzen zu kastrieren. Sie bekommen zumindest Trockenfutter tägl. dort. Trotzdem möchte ich Robbie und Flöhchen am liebsten vermitteln. Aber dazu brauche ich zwei Pflegestellen.

Die armen Fellis...:(

Hab ein bisschen was über PayPal rübergeschickt.
vielen lieben Dank. Ist angekommen

@Silke,
ja, sie kann Kot absetzen. Und sie hat in den Pfoten auch Gefühl.

Danke nochmal für eure Hilfe. Da fühl ich mich nicht mehr so alleine mit dem Elend hier
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #14
Hallo,

Gebühren TiHo Hannover

http://www.tiho-hannover.de/klinike...er-kleintiere/leistungsangebot-und-gebuehren/

Beachte bitte, da die Voruntersuchug, Narkose etc. gesondert berechnet wird !!!

133002

Computertomographie (CT) - mit Kontrastmittel

361,00

als Notfall 480,00 €


133007

Kernspintomographie (MRT) - geringer Aufwand

467,00 €

als Notfall 525,00 €



133023

Kernspintomographie (MRT) - mittlerer Aufwand

535,00 €





133024

Kernspintomographie (MRT) - hoher Aufwand

654,00 €





133008

Kernspintomographie (MRT) - geringer Aufwand - mit Kontrastmittel

535,00 €

als Notfall 675,00 €



133025

Kernspintomographie (MRT) - mittlerer Aufwand - mit Kontrastmittel

618,00 €

als Notfall 675,00 €



133026

Kernspintomographie (MRT) - hoher Aufwand - mit Kontrastmittel

737,00 €

Untersuchung allgemein:


131001

Untersuchung während der Sprechstunde einfach

21,00 €





131002

Untersuchung während der Sprechstunde ausführlich

31,00 €

131004

Untersuchung in Narkose (weiterführende Diagnostik oder Therapie wird gesondert berechnet)

82,00 €

105,00 €



Mit bis 500 Euro werdet ihr wohl rechnen müssen.

LG Silke
 
Chrianor

Chrianor

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2010
Beiträge
4.732
Ort
Duisburg
  • #16
Ich habe auch was gespendet :(
 
Odin

Odin

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
9.011
Alter
49
Ort
RLP(Neuwied)
  • #18
Das sind ja normale Preise.
Es gibt doch sicherlich Ärzte bei euch,die zu "Tierschutzpreisen" behandeln,oder nicht.

Ich frage mal was sowas bei uns hier kosten würde.

Wie die Salbe heißt,schaue ich gleich mal nach,ist im Katzenzimmer im Keller.
 
Katzen-Hilfe Uelzen

Katzen-Hilfe Uelzen

Forenprofi
Mitglied seit
4. Januar 2009
Beiträge
1.009
  • #19
Das sind ja normale Preise.
Es gibt doch sicherlich Ärzte bei euch,die zu "Tierschutzpreisen" behandeln,oder nicht.

Ich frage mal was sowas bei uns hier kosten würde.

Wie die Salbe heißt,schaue ich gleich mal nach,ist im Katzenzimmer im Keller.

Hmm, also die Tierkliniken in unserer Nähe wären die TiHO und idie Tierklinik Lüneburg. Müsste ich mal anfragen... aber ich befürchte, es wird trotzdem nicht billig
 
Jaqueca

Jaqueca

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2010
Beiträge
2.397
  • #20
Viel ändert sich da nicht am Preis. Egal ob Duisburg, Köln oder Düsseldorf.
Meine Freundin hat sich auf solche Fälle spezialisiert und hat die letzte Zeit mehrfach MRT + CT in diese Kliniken machen lassen.

Die Katze ist halt "Privatpatient.

LG Silke
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Scarlet90
Antworten
57
Aufrufe
4K
Katzen-Hilfe Uelzen
Katzen-Hilfe Uelzen
Katzen-Hilfe Uelzen
Antworten
0
Aufrufe
536
Katzen-Hilfe Uelzen
Katzen-Hilfe Uelzen
paulinchen panta
Antworten
30
Aufrufe
7K
paulinchen panta
paulinchen panta

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben