Ihhhh was ist das für ein Wurm?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Grummelkeks

Grummelkeks

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 April 2008
Beiträge
117
Ort
Hannover
Den habe ich vorhin neben dem Wassernapf meines Hundes gefunden.....da liefen auch meine Katzen rum. Es ist schrecklich eckelig...
Was für ein Wurm ist das?


Lg Grummelkeks und die Fellnasen
 
Werbung:
Nekolinchen

Nekolinchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 März 2008
Beiträge
929
Ort
Kiel
find ich auch...ist das denn kein Regenwurm?
 
S

SILKCHEN

Forenprofi
Mitglied seit
5 März 2008
Beiträge
8.329
Alter
48
...ein Regenwurm
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26 Februar 2008
Beiträge
9.276
Definitiv ein harmloser (wahrscheinlich im Fell oder in der Pfote reingeschleppter) Regen- bzw. Rotwurm.

Sollte er noch leben, einfach in den Garten setzen -- Würmer sind hervorragende Gartengenossen, die das Erdreich lockern und die Substanz verbessern :)





Ist aber schon verwunderlich für mich, daß solch ein harmloser Geselle nicht bekannt ist bzw. so einen "Hilfe-was-ist-das-Thread" generiert :D:D
 
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
Jo, ein Regenwurm...hat wohl einer mit reingebracht.
 
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.394
den kennen doch kleine kinder schon :eek:
 
K

KaterMerlin

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
3.187
Ort
Spanien
Kann ich bestätigen, das ist hundertpro ein Regenwurm. Habe schon ewig keinen mehr gesehen, bei der Trockenheit hier...
 
Grummelkeks

Grummelkeks

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 April 2008
Beiträge
117
Ort
Hannover
Oh da ist mir aber ein Stein vom Herzen gefallen:):)Hatte mir schon sonst was ausgemalt^^Hatte doch die Katzis vor kurzem erst entwurmt.
Ja sicher kennen den kleine Kinder schon, aber ich habe auch schon ewig keinen mehr gesehen:)
Dachte immer die wären größer;)
Nun habe ich ihn rausgebracht auf eine Wiese mit viel Erde^^
Danke für eure schnellen Antworten:)

LG Grummelkeks und die Fellnasen
 
CatAngel

CatAngel

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
1.768
  • #10
Ja bestimmt ein Regenwurm...
Bei all unseren Katzen und Hunden habe ich bis heute noch keine Würmer gesehen. Ich hatte 20 Jahre Pferde, eines Tages hab ich in einem Häufchen Würmer entdeckt die genau wie Regenwürmer aussahen. Mich wunderte es nur das auch im Stall die Äpfel mit Regenwürmern voll waren. Der TA klärte mich auf ... es waren Pfriemenschwänze :eek:, pfui Teufel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #11
Dachte immer die wären größer
Es gibt Wurmkinder und Wurmerwachsne :D

Die Kompostwürmer sehen ähnlich rötlich aus, sind aber in der Regel viel kleiner als Regenwürmer.

Zugvogel
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Kleeblatt

Kleeblatt

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
5.828
  • #12
Was ihr habt lange keine Regenwürmer gesehen :confused:, bei mir im Kräuterbeet sind massenhaft drin. Sowohl Tauwürmer als auch Regenwürmer.
 
Marion

Marion

Forenprofi
Mitglied seit
6 April 2008
Beiträge
1.655
Alter
37
Ort
Bockhorn/Jadebusen
  • #13
Würde auch auf Regenwurm tippen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
2
Aufrufe
4K
Zugvogel
E
Antworten
2
Aufrufe
998
E
Antworten
8
Aufrufe
7K
Antworten
3
Aufrufe
5K
Antworten
7
Aufrufe
5K
Anjali7577
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben