IgE und IgG. HILFE!

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
kerstin

kerstin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2008
Beiträge
442
Ort
Offenbach
Hallo Ihr Lieben,

mein Kater Spencer hat einen Allergiepass auf diesem steht:

IgE: Eier

IgG: Rind, Lamm, Schwein, Ente, Truthahn, Kaninchen, Lachs, Thunfisch, Fisch, Weizen, Soja, Mais, Kuhmilch.

Bitte erklärt mir mal für die ganz Dummen diese Werte!

Also unser TA hat gesagt er wäre gegen all diese Dinge allergisch.
Allerdings habe ich im Internet viele unterschiedliche Sachen gelesen und auch einiges nicht verstanden.

Bitte erklärt es mir mal.

Liebe Grüsse
Kerstin
 
Werbung:
Arborea

Arborea

Forenprofi
Mitglied seit
1. März 2008
Beiträge
2.069
Alter
41
Ort
Essen
Ich hab mal gesucht. Was den Menschen angeht, gilt Folgendes:
IgG ist ebenso wie IgE ein Teil eines Antikörpers. Diese bestimmen die Immunreaktion auf Allergene u.ä.
Sie sind so genannte Immunglobuline. IgG macht den größten Teil der Immunglobuline (Ig) aus, etwa 70-75%. Es ist das wichtigste Teil der humoralen Immunreaktion bei einem ZWEITKONTAKT mit dem Allergieverursacher.

IgE wiederum spielt eine wichtige Rolle bei der Allergie vom Soforttyp, spielt aber auch bei Wurmbefall eine Rolle.

Das klingt für mich, als wäre die Allergie auf Ei neuer als die anderen. Die scheinen schon länger zu bestehen. Dir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als vom Industriefutter Abstand zu nehmen und entweder zu barfen, oder richtig sortenreines Futter zu geben.

Rentier, Pferd, Wachteln könnten bei euch richtig sein. Besonders Getreide musst du meiden, wie die Pest, es löst oft Allergien aus.:(

Gute Besserung für dein Katerchen!:)
 

Ähnliche Themen

highlander
Antworten
23
Aufrufe
4K
Zugvogel
Z
kerstin
Antworten
28
Aufrufe
9K
NellasMiriel
NellasMiriel
E
Antworten
63
Aufrufe
6K
Schnurpel
Schnurpel
M
Antworten
30
Aufrufe
4K
nolatina
N
L
Antworten
33
Aufrufe
5K
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben