Ich mache mir Sorgen...

T

Trami

Benutzer
Mitglied seit
15 März 2008
Beiträge
60
Ort
Berlin
Hallo Foris!

Heute morgen wollte unsere Mika vom Schrank springen und ist dabei abgerutscht und abgestürzt. Dabei ist sie nur teilweise auf ihren Pfötchen gelandet.
Anschließend saß sie kurz geschockt im Flur und kam dann in die Küche um Joghurt zu schlecken. Seitdem hat sie nur noch geschlafen... habe eben vorsichtig ihren Körper "abgetastet" und sie hat es sich gefallen lassen. Also denke ich nicht,dass sie Schmerzen hat oder sich etwas getan hat...

... Eben gab´s Leckerlis,welche sie nur ungern fraß und nun geht sie auch relativ normal durch die Wohnung,aber irgendwie ist sie trotzdem anders als sonst. Mache mir einfach Sorgen

Ich hoffe,ihr versteht was ich meine.
 
Werbung:
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
Ich will dir ja keine Angst machen - aber innerliche Blutungen spürt man nicht. Schau mal das Zahnfleisch an, drück vorsichtig ein bißchen drauf und schau, ob es dann wieder rosa wird.
 
T

Trami

Benutzer
Mitglied seit
15 März 2008
Beiträge
60
Ort
Berlin
Das Zahnfleisch sieht gut aus...habe auch vorsichtig drauf gedrückt und es wurde gleich wieder rosa.

Ich hoffe doch,dass sie keine inneren Blutungen hat
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.098
Alter
38
Ort
Lebach im Saarland
Kannst Du ihr noch Rescue-Tropfen/-spray o. ä. verabreichen? Es könnte sein, dass sie geschockt ist.
 
Luthien

Luthien

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31 März 2008
Beiträge
736
Alter
39
Ort
München
Vielleicht denkst Du nur, sie benimmt sich anders, weil Du sie ja ganz anders als sonst beobachtest?

Beobachte sie ruhig weiter, geht sie aufs Klo, frisst sie?
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
Das Zahnfleisch sieht gut aus...habe auch vorsichtig drauf gedrückt und es wurde gleich wieder rosa.

Ich hoffe doch,dass sie keine inneren Blutungen hat
Ich auch! Aber rosa Zahnfleisch ist schon mal ein gutes Zeichen!!
 
T

Trami

Benutzer
Mitglied seit
15 März 2008
Beiträge
60
Ort
Berlin
Rescuetropfen oder Spray kann ich ihr leider nicht geben,habe ich nicht hier. Gefressen hat sie seitdem nur den Joghurt und Leckerlis... sie frisst im Moment eh nicht so super... aber das sind wir von ihr gewöhnt.

Das kann natürlich sein,dass ich sie anders als sonst beobachte...
 
T

Trami

Benutzer
Mitglied seit
15 März 2008
Beiträge
60
Ort
Berlin
Habe sie eben gefüttert und sie hat nur dran gerochen. Sie hat mich lediglich angesehen und ihre Pupillen sind groß,als würde sie auf angriff sein.
 
C

Conny87

Forenprofi
Mitglied seit
19 Mai 2008
Beiträge
5.240
Ort
Dresden
Also ich glaube nicht, dass es was schlimmeres ist, aber ich kann das von hier natürlich nicht beurteilen.

Wenn du zu große Angst hast, solltest du mit ihm in die Tierklinik fahren. Dann weißt du ob er gesund ist oder nicht und machst dir nicht so riesige Sorgen :).

Ich wünsch dir auf alle fälle, dass alles gut ist :).
 
T

Trami

Benutzer
Mitglied seit
15 März 2008
Beiträge
60
Ort
Berlin
  • #11
Wir werden die Maus heute Nacht noch beobachten und wenn morgen nichts anders ist,müssen wir mal sehen,welcher Tierarzt Bereitschaft hat...

Komischerweise liegt sie aber an der Stelle,von der sie abgestürzt ist :confused:

naja,ich danke euch erstmal für eure schnellen Antworten
 
Werbung:
T

Trami

Benutzer
Mitglied seit
15 März 2008
Beiträge
60
Ort
Berlin
  • #12
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #13
T

Trami

Benutzer
Mitglied seit
15 März 2008
Beiträge
60
Ort
Berlin
  • #14
Habe gerade mal gegoogelt. Die Größe der Pupillen kann auch an der Dunkelheit liegen.

Jetzt ist sie erstmal wieder bei uns in der Stube und wirkt ein klitzekleines bisschen mobiler/wacher.
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
  • #15
Habe gerade mal gegoogelt. Die Größe der Pupillen kann auch an der Dunkelheit liegen.

Jetzt ist sie erstmal wieder bei uns in der Stube und wirkt ein klitzekleines bisschen mobiler/wacher.

Sag ich ja ;)
Kuschel sie ganz lieb, vielleicht ist sie wirklich etwas geschockt gewesen
 
romanticscarlett

romanticscarlett

Forenprofi
Mitglied seit
1 März 2008
Beiträge
1.453
Ort
Mosbach
  • #16
Vielleicht hat sie durch den Sturz ja auch Kopfschmerzen oder sonstige Schmerzen, z.B. durch eine Stauchung. Das würde dann erklären, dass sie ein wenig anders als normal wäre. Ich halte sogar für sehr wahrscheinlich, dass ihr was weh tut, nach einem relativ hohen Sturz und einer unglücklichen Landung. Beobachte sie aber mal gut und geh bei Anzeichen einer Verschlechterung zum Arzt mit ihr.
 
CenTony

CenTony

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 April 2008
Beiträge
322
  • #17
Gebrochen hat sie nichts, denn sie läuft ja. Innere Blutungen sind ausgeschlossen, denn die hättet ihr spätestens heute Abend bemerkt.

Hast du schon mal einen richtig großen blauen Fleck gehabt? Der tut weh. Wie Muskelkater nur etwas penetranter. Vielleicht hat sie das?

Beobachtung ist nie verkehrt.
 
Blackfire

Blackfire

Forenprofi
Mitglied seit
17 August 2007
Beiträge
9.229
  • #18
Abends haben meine immer große Pupillen. Das Kunstlicht reicht anscheinend nicht aus, so dass sie die Pupillen erweitern.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Trami

Benutzer
Mitglied seit
15 März 2008
Beiträge
60
Ort
Berlin
  • #19
Mika geht es wieder besser. Sie schläft zwar noch sehr viel,aber sie fängt langsam wieder an zu fressen! :)

Wir werden es natürlich noch weiter beobachten...

Danke für eure Unterstützung
 
T

Trami

Benutzer
Mitglied seit
15 März 2008
Beiträge
60
Ort
Berlin
  • #20
Mika ist wieder top fit... Sie frisst wieder und sie "mault" auch wieder rum wie immer!!! :D:D:D:D:D:D:D

Ich freu mich ja so...


Danke danke danke
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben