Ich halts nicht mehr aus

  • Themenstarter kussmundi20
  • Beginndatum
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
kussmundi20

kussmundi20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. März 2009
Beiträge
592
Alter
33
Ort
Vogtland
Nabend.

Ich bin grad so sauer auf mein Felix. Langsam verlier ich echt jeden Nerv.

Grad eben stand ich bei meinen Eltern & habe erzählt & zack hängt der Felix mit seinen Zähnen an meinem Bein! Das tut dermaßen weh!

Ich verstehe das nicht, bei den anderen macht er sowas nicht. Nur bei mir :mad:

Ich verliere langsam echt die Geduld. Ich geb ihm Futter, ich spiele mit ihm, ich geb ihm Leckerlies. Wieso macht er das? Ich kapiers nicht.

Komisch ist es ja weil er ja so ganz lieb ist & ich auch öfters Nasenküsschen krieg oder ich genieße es wenn er auf meinem Bauch liegt.

Aber ab & zu beißt er mich einfach so & ich halts echt nicht mehr aus.

Er haut auch nur ab auf die Treppe wenn ich Zuhause bin sonst macht er das nicht. Was soll das denn?

Meine Eltern sagen auch schon sobald ich Zuhause bin dreht Felix total am Rad.

Was kann ich denn machen? Ich bin kurz davor in aus meinem Zimmer rauszuschmeißen & mich nicht mehr um ihn zu kümmern. Müssen es meine Eltern halt machen. Steinigt mich ruhig -.- schnauze voll -.-
 
Werbung:
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Warum willst Du ihn aus dem Zimmer werfen und Dich nicht mehr kümmern?
Spaß jetzt oder was?

Dein Kater möchte spielen, was ist daran falsch?
Er hat, scheint mir, nur Dich also mußt Du halt herhalten.

Und was heißt überhaupt, ich halts nicht mehr aus??
Schade, dass Dein Kater nicht schreiben kann...denke der würde den Satz glatt übernehmen.

LG
 
kussmundi20

kussmundi20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. März 2009
Beiträge
592
Alter
33
Ort
Vogtland
Du bist halt sein Kumpel - oder hat er noch einen kätzischen?? Wenn nicht, dann wirst Du mit seinen ruppigen Katerspielen zurecht kommen müssen - wie alt ist er denn???

er ist geschätzt ein jahr alt. er kam uns zugelaufen. & nein er hat kein kumpel. & ich bin mir sicher das es ihm bei uns gut geht auch ohne kumpel. ändern kann ichs nich. ich würde ja gerne, aber ich kanns nicht
 
Scan-Dal

Scan-Dal

Forenprofi
Mitglied seit
19. März 2008
Beiträge
6.219
Alter
60
Ort
pffffffffffffffft...
und wegen solchen dingen willst du dich nicht mehr um deinen kater kümmern und es den eltern überlassen?
da kann die liebe ja nicht allzu gross sein...
 
kussmundi20

kussmundi20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. März 2009
Beiträge
592
Alter
33
Ort
Vogtland
Warum willst Du ihn aus dem Zimmer werfen und Dich nicht mehr kümmern?
Spaß jetzt oder was?

Dein Kater möchte spielen, was ist daran falsch?
Er hat, scheint mir, nur Dich also mußt Du halt herhalten.

Und was heißt überhaupt, ich halts nicht mehr aus??
Schade, dass Dein Kater nicht schreiben kann...denke der würde den Satz glatt übernehmen.

LG

War ja klar das man wieder en dummen spruch ran geknallt kriegt.
immer es gleiche
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Kannst Du ihm ein gutes Zuhause suchen?
Mit einem Katzenkumpel?!

Wäre für den Kater sicher schön und wenn Du dich ein wenig anstrengst, sollte es auch klappen.
Denke in diesem Fall wäre es die beste Lösung.

Ohne tierische Gesellschaft, einen Mensch um sich, der ihn eigentlich nicht mehr möchte - keine so gute Aussicht.


LG
 
S

SaSoLu

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2008
Beiträge
1.576
Ich bin jetzt grad etwas erschrocken Kussmundi....:eek::eek:
 
kussmundi20

kussmundi20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. März 2009
Beiträge
592
Alter
33
Ort
Vogtland
und wegen solchen dingen willst du dich nicht mehr um deinen kater kümmern und es den eltern überlassen?
da kann die liebe ja nicht allzu gross sein...

Das hab ich nur gesagt weil ich total sauer bin. Er hat mir auch schon 100 mal die Gardinen runter gerissen. & ich hab ihn nie angeschrien oder sonst was. Er schmeißt mir auch ab & zu mal was runter..naja was solls. aber beim beißen seh ich rot.
 
Mel

Mel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Januar 2009
Beiträge
643
1. Kastrieren
2. Katzenkumpel

über alles andere muss gar nicht diskutiert werden!
 
kussmundi20

kussmundi20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. März 2009
Beiträge
592
Alter
33
Ort
Vogtland
  • #10
So ein quatsch schon wieder..hätt ich ja bloß hier nichts geschrieben. Man kann echt nicht mal um Rat fragen, man kann nicht sauer sein & was schreiben ohne zu überlegen. echt klasse forum. super..
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
  • #11
Warum willst Du ihn aus dem Zimmer werfen und Dich nicht mehr kümmern?
Spaß jetzt oder was?

Dein Kater möchte spielen, was ist daran falsch?
Er hat, scheint mir, nur Dich also mußt Du halt herhalten.

Und was heißt überhaupt, ich halts nicht mehr aus??
Schade, dass Dein Kater nicht schreiben kann...denke der würde den Satz glatt übernehmen.

LG

Was ist daran dumm??

Du schreibst er geht Dir auf die Nerven oder?
Du liest hier im Forum und weißt dadurch, dass es so ist mit jungen Katzen.

Wenn Du also ungeduldig, genervt bist - Dein Problem und somit für mich erledigt.
Du willst keine Antworten sondern Deinen Frust los werden.

Frage für mich; warum dann überhaupt einen Thread eröffnen?
 
Werbung:
kussmundi20

kussmundi20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. März 2009
Beiträge
592
Alter
33
Ort
Vogtland
  • #12
1. Kastrieren
2. Katzenkumpel

über alles andere muss gar nicht diskutiert werden!

er ist kastriert

& wenn ihr wissen würdet wies mir dabei geht weil ich keine 2te katze holen kann dann würdet ihr net immer das gleiche sagen. schließlich hab ich ihn nicht aus dem tierheim geholt. ich hab ihn gerettet. er wär beinahe drauf gegangen. aber ist ja egal. ich liebe ihn nicht. nein
 
Scan-Dal

Scan-Dal

Forenprofi
Mitglied seit
19. März 2008
Beiträge
6.219
Alter
60
Ort
pffffffffffffffft...
  • #13
Das hab ich nur gesagt weil ich total sauer bin. Er hat mir auch schon 100 mal die Gardinen runter gerissen. & ich hab ihn nie angeschrien oder sonst was. Er schmeißt mir auch ab & zu mal was runter..naja was solls. aber beim beißen seh ich rot.

was erwartest du von ihm?
das ist kein steiff-tier, sondern ein lebendiger kater mit bedürfnissen.
solange DU ihm diese nicht erfüllst, wird er dich beissen - damit musst du klarkommen, ist es doch ausschliesslich deine schuld.

ich hab drei quicklebendige kater, keiner von denen muss mich beissen, das tun sie lieber untereinander, ist für sie auch viel befriedigender.
und sachen runterschmeissen oder gardinen abhängen - na und?
in gardinen kann katz prima schaukeln!
 
kussmundi20

kussmundi20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. März 2009
Beiträge
592
Alter
33
Ort
Vogtland
  • #14
ich hab den fred eröffnet um nach rat zu fragen was ich tun kann damit er es auch alleine nich so schwer hat. ich kann keine 2te katze holen..es geht nicht. ich wollte wirklich nur um rat fragen. bloß es war ein fehler. weil ich ja weiß wie es hier zugeht. des nächste mal, lass ichs
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #15
ich bin mir sicher das es ihm bei uns gut geht auch ohne kumpel.

Klar, er holt sich die Kämpfe, die er braucht, damit er sich wohlfühlt. Also Zähne zusammenbeißen und durch und nicht jammern. Er passt sich doch nur an das an, was ihm vorgegeben ist. Er kann nunmal nicht sagen: "Ich will einen Kater zum Spielen." Also musst du herhalten. Ganz normal.
 
Prinzess

Prinzess

Forenprofi
Mitglied seit
2. Januar 2009
Beiträge
1.909
Alter
41
Ort
Nürnberg
  • #16
Klar, er holt sich die Kämpfe, die er braucht, damit er sich wohlfühlt. Also Zähne zusammenbeißen und durch und nicht jammern. Er passt sich doch nur an das an, was ihm vorgegeben ist. Er kann nunmal nicht sagen: "Ich will einen Kater zum Spielen." Also musst du herhalten. Ganz normal.

warum liest man nicht erstmal?


Felix ist kastriert!
 
kussmundi20

kussmundi20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. März 2009
Beiträge
592
Alter
33
Ort
Vogtland
  • #17
ja was soll ich denn machen? hier wohnen 6 personen. ich wohne nicht alleine & meine eltern wollen keine andere..wir haben kein geld! es geht nicht. akzeptierts es oder lasst es sein..bin ich halt dumm. keiner kennt mein leben oder sonst was. ich hab hier nur nach rat gefragt & ein wenig geschildert was los ist. aber war ja klar das es wieder theater geben wird..wie immer
 
kussmundi20

kussmundi20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. März 2009
Beiträge
592
Alter
33
Ort
Vogtland
  • #18
Wenn Du ihn nicht liebst, dann gib ihn ins Tierheim, dort hat er wenigsten die Chance, ein Heim zu finden wo man ihn liebt.

hab ich gesagt das ich ihn nicht liebe? :rolleyes:
ne hab ich net
verdreht nicht jedesmal die wörter der menschen im mund rum.
wenn ich gewollt hätte das er ins tierheim kommt, hätt ich ihn garnicht erst mit nach hause genommen. also hört auf damit jedesmal des gleiche
 
Schorschi

Schorschi

Forenprofi
Mitglied seit
22. Dezember 2008
Beiträge
2.163
Ort
Südniedersachsen
  • #19
Kannst du deinen Kater denn raus lassen? Schorschi hat sich seitdem sie Freigänger ist total verändert (zum Positiven!). Vielleicht würde das deinem Kater ja wenigstens ein bisschen helfen...
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
  • #20
& wenn ihr wissen würdet wies mir dabei geht weil ich keine 2te katze holen kann dann würdet ihr net immer das gleiche sagen. schließlich hab ich ihn nicht aus dem tierheim geholt. ich hab ihn gerettet. er wär beinahe drauf gegangen. aber ist ja egal. ich liebe ihn nicht. nein __________________
Liebe Grüße von KuMu mit


Kurzes Gedächtnis??

Wie auch immer, die Situation ist viel zu verfahren und der Rat, ein anderes Zuhause oder aber den Kater ins TH zu bringen, solltest Du dir wirklich überlegen.
 
Werbung:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Ähnliche Themen

F
Antworten
13
Aufrufe
1K
Bubu_fr
B
Laily
Antworten
19
Aufrufe
3K
Laily
P
2
Antworten
28
Aufrufe
2K
Ladyhexe
Ladyhexe
E
Antworten
36
Aufrufe
3K
Steff482
Steff482

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben