Ich habe mich verliebt!

Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.907
Ich liebe meine Rabauken, abgöttisch! Aber ich muss zugeben, ich hab mich in einen anderen verliebt. Höchst unglücklich. Ich schwärme heimlich für Siam(-mixe) und habe den Fehler gemacht, bei Rassekatzen in Not auf diese Kategorie zu klicken. Ich kann mir keinen dritten Kater leisten, aber er geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Diese Augen :pink-heart:

Das ist er:

Sito

Kennt das jemand von euch? Sicher hatte der ein oder andere schon dieses Erlebnis. Und sicher hat der ein oder andere schon diesen Gefühlen nachgegeben.

Aber ich muss vernünftig sein.

Und ich hätte gerne ein paar Geschichten von euch, von jemanden der auch unglücklich verliebt war (oder bei dem das vielleicht ein Happy-End wurde ;))
 
Werbung:
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.907
Ich versteh dich, er ist ja wunderschön.. Ich mag Siam-Mixe auch. :eek:

Mir gegen auch so viele Katzen nicht aus dem Kopf und würde auch gerne irgendwann noch eine Dritte haben, aber wenn es nicht passt, dann passt es einfach nicht.. seufz..

So ist es. Irgendwas über den Zaun zu brechen ist einfach unvernünftig. Es würde sicher schon irgendwie gehen die Zuckerschnute aufzunehmen, aber damit ist keinem geholfen. Weder mir, meinem Partner, noch meinen Tigern.

Aber träumen darf man ja :D
 
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.907
Wieso würde es bei dir denn nicht passen?
Wohnungsgröße, Geld?

Es scheitert schlicht am Geld. Nicht wegen der Grundversorgung, die 30-40€ Futter und Streu hätte ich im Monat sicher zur Verfügung. Aber Kosten für den TA, das reicht einfach nur für zwei.

Von der Wohnungsgröße ist es sicher machbar. Wir haben 80m², aber mehr Platz für drei Katzen wäre sicher trotzdem schön.

Außerdem müssen wir in absehbarer Zeit (2-3 Jahre) umziehen und ich habe Angst, dass es mit drei Katzen und zwei Degus noch um einiges schwerer wird eine Wohnung zu finden als mit zwei Katzen und zwei Degus. Hier in der Gegend sind die freien Wohnungen sowieso wahnsinnig knapp.

Wenn ich irgendwann Hauseigentümerin bin, dann wird sicher Nummer 3 einziehen :)
 
S

sajaneniko

Gast
Ach - wenn es nur ums Verlieben gehen würde... ;) Es gibt sooooo... viele tolle Katzen. :pink-heart:

Mir 'hilft' da immer der Apell an mein Verantwortungsbewußtsein: Ich bin für meine Drei verantwortlich
und sie sind ein prima Team. Es fehlt ihnen nichts. Und somit hat mir einfach auch nichts zu fehlen in
dieser Beziehung. Es ändert sich immer was, wenn ein neues Tier dazu kommt und wenn es gut ist, wie
es ist, kann es eigentlich nur schlechter werden. Never stop a running system.
 
Zuletzt bearbeitet:
Murasaki

Murasaki

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
2.441
Ort
Hamburg
Wir haben uns auch mal so verliebt...
Also, wir lieben all unsere Katzen, aber bei dem Kater war es wirklich anders. Ich habe das Foto gesehen und wußte,das das MEIN Kater ist.
Mein Freund hat ihn gesehen und ihm ging es genauso.
Allerdings hatten wir schon 6 Fellnasen und es war ein Kitten, noch dazu in Bulgarien.
Wir blieben also vernünftig und haben statt dessen Spenden gesammelt. Und die Entwicklung des Zwerges weiter verfolgt. Nach vier Monaten saß der Zwerg immer noch in der PS und mein Freund meinte, ich solle mal fragen, ob er inzwischen Interessenten hätte - natürlich nicht..
Also haben wir den Kleinen dann schließlich doch adoptiert. Im Januar 2013 zog er hier ein. Es gab keine Zusammenführung, er stieg aus der Box und war da. Er war immer entweder am Spielen oder Kuscheln mit uns oder den anderen Katzen, bis er dann nach 8 Monaten wegen trockener FIP erlöst werden musste.
Das war der bisher schlimmste Moment in meinem Leben, weil wirentscheiden mussten, wann es für ihn zuende ist. Im Nachhinein sind wir aber trotzdem sehr froh, dass wir ihn entgegen aller Bedenken adoptiert haben,weil er wirklich bezaubernd und eben UNSER Kater war. Und er musste nicht irgendwo qualvoll auf der Straße verrecken, sondern hatte eine schöne Zeit mit seinen Katzenkumpeln und uns.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sajaneniko

Gast
Manche Dinge kann man nicht erklären - sie sollen einfach so sein und er mußte offensichtlich zu Euch kommen,
damit er die Liebe noch kennenlernen konnte, bevor er gehen mußte. :(
 
Lenny+Danny

Lenny+Danny

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2012
Beiträge
9.447
Alter
54
Ort
Nähe Frankfurt
Ich hab´mich auch schon zweimal beim Notfellchen stöbern direkt in
die Kater verguckt .....

..... Beide wohnen jetzt hier :stumm: :D

Ich vermeide es tunlichst nach Katzen zu schauen, die ein zuhause suchen,
ich kenne das Ende vom Lied. :oops:

Aber der ist wirklich hübsch, greif zu :D
 
S

sajaneniko

Gast
Wenn Du was hübsches sehen willst, dann schau besser in den Spiegel und kröne das Ganze bei Bedarf mit 'ner Schleife im Haar. :zufrieden:
 
M

Merlin2005

Forenprofi
Mitglied seit
17 Januar 2010
Beiträge
1.899
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.907
  • #10
Wir haben uns auch mal so verliebt...
Also, wir lieben all unsere Katzen, aber bei dem Kater war es wirklich anders. Ich habe das Foto gesehen und wußte,das das MEIN Kater ist.
Mein Freund hat ihn gesehen und ihm ging es genauso.
Allerdings hatten wir schon 6 Fellnasen und es war ein Kitten, noch dazu in Bulgarien.
Wir blieben also vernünftig und haben statt dessen Spenden gesammelt. Und die Entwicklung des Zwerges weiter verfolgt. Nach vier Monaten saß der Zwerg immer noch in der PS und mein Freund meinte, ich solle mal fragen, ob er inzwischen Interessenten hätte - natürlich nicht..
Also haben wir den Kleinen dann schließlich doch adoptiert. Im Januar 2013 zog er hier ein. Es gab keine Zusammenführung, er stieg aus der Box und war da. Er war immer entweder am Spielen oder Kuscheln mit uns oder den anderen Katzen, bis er dann nach 8 Monaten wegen trockener FIP erlöst werden musste.
Das war der bisher schlimmste Moment in meinem Leben, weil wirentscheiden mussten, wann es für ihn zuende ist. Im Nachhinein sind wir aber trotzdem sehr froh, dass wir ihn entgegen aller Bedenken adoptiert haben,weil er wirklich bezaubernd und eben UNSER Kater war. Und er musste nicht irgendwo qualvoll auf der Straße verrecken, sondern hatte eine schöne Zeit mit seinen Katzenkumpeln und uns.

Wie schön und traurig gleichzeitig :( toll, dass er noch eine zeitlang behütet sein Leben genießen durfte und geliebt wurde :pink-heart:

Ich vermeide es tunlichst nach Katzen zu schauen, die ein zuhause suchen,
ich kenne das Ende vom Lied. :oops:

Aber der ist wirklich hübsch, greif zu :D

Führe mich nicht in Versuchung!! :mad: mein Freund sagt noch nichtmal was dagegen. Dabei hatte ich mich so darauf verlassen, dass er mir einen Vogel zeigt :D
 
Lenny+Danny

Lenny+Danny

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2012
Beiträge
9.447
Alter
54
Ort
Nähe Frankfurt
  • #11
Führe mich nicht in Versuchung!! :mad: mein Freund sagt noch nichtmal was dagegen. Dabei hatte ich mich so darauf verlassen, dass er mir einen Vogel zeigt :D

Dann hast du den Richtigen, halt ihn dir gut ... ;) :D
 
Werbung:
D

Disaster

Gast
  • #13
Ohh, leider ist die Seite von dem Kleinen nicht mehr verfügbar..

Oder habt ihr es euch überlegt? :p
 
JeLiGo

JeLiGo

Forenprofi
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
14.497
  • #14
Kennt das jemand von euch? Sicher hatte der ein oder andere schon dieses Erlebnis. Und sicher hat der ein oder andere schon diesen Gefühlen nachgegeben.

Aber ich muss vernünftig sein.

Ja, kenne ich, mein Jerry ist das Resultat :)
Ich finde es aber gut, dass Du so vernünftig bist, da es ja finanziell aus Deiner Sicht nicht klappt. Das ist auch bei mir mit ein Grund, nicht noch ein Fellchen aufzunehmen, denn mir geht es wie André (siehe unten): :D

Ich vermeide es tunlichst nach Katzen zu schauen, die ein zuhause suchen, ich kenne das Ende vom Lied. :oops:
 
CookieCo

CookieCo

Forenprofi
Mitglied seit
7 November 2011
Beiträge
4.563
Alter
34
Ort
Coburg - Franken
  • #15
Selina, ich weiß genau was du meinst...

Mein Argument ist, dass eine räumliche Trennung für eine ZuSaFü in unserer Wohnung nicht möglich ist :oops:
 
Husky92

Husky92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Januar 2015
Beiträge
285
Ort
9497 Triesenberg - FL
  • #16
Oh ja das kenne ich auch nur zu gut :pink-heart:
Aber wir können halt nur FelV positive Katzen aufnehmen, also wenn ich mich verliebt habe und er/sie nicht FelV positiv ist, ist es so oder so hoffnungslos. Gerade letzhin, eine wunderhübsche bezaubernde Siammix-Maus, hab sie heute noch im Kopf... Jedoch zum Glück negativ!
Also wird es hier schon schwieriger
 
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.907
  • #17
Dann hast du den Richtigen, halt ihn dir gut ... ;) :D

Das habe ich vor, ich hoffe er erträgt meinen Wahnsinn noch eine Weile :p

Ich wünsche euch eine Gehaltserhöhung.

Vielen Dank :D das könnte ich auch ohne dritte Katze brauchen ;) aber das wäre natürlich ein tolles Argument dafür.

Ohh, leider ist die Seite von dem Kleinen nicht mehr verfügbar..

Oder habt ihr es euch überlegt? :p

Nein :D aber schön, dass der Kleine so schnell vermittelt werden konnte. Wundert mich bei der Zuckerschnute aber überhaupt nicht :pink-heart:

Ja, kenne ich, mein Jerry ist das Resultat :)
Ich finde es aber gut, dass Du so vernünftig bist, da es ja finanziell aus Deiner Sicht nicht klappt. Das ist auch bei mir mit ein Grund, nicht noch ein Fellchen aufzunehmen, denn mir geht es wie André (siehe unten): :D

Sich zu übernehmen hilft ja keinem :) Danke für die Blumen! Magst du vielleicht ein Foto von deinem "Fang" einstellen? :D

Selina, ich weiß genau was du meinst...

Mein Argument ist, dass eine räumliche Trennung für eine ZuSaFü in unserer Wohnung nicht möglich ist :oops:

Meine wären im besten Alter für eine Zusammenführung ohne räumliche Trennung... also das Argument gilt hier leider nicht. Aber schön, dass es für dich funktioniert und dich ausbremst :D

Oh ja das kenne ich auch nur zu gut :pink-heart:
Aber wir können halt nur FelV positive Katzen aufnehmen, also wenn ich mich verliebt habe und er/sie nicht FelV positiv ist, ist es so oder so hoffnungslos. Gerade letzhin, eine wunderhübsche bezaubernde Siammix-Maus, hab sie heute noch im Kopf... Jedoch zum Glück negativ!
Also wird es hier schon schwieriger

Irgendwann kommt sicher für euch auch mal so eine Katze :) könnt ihr denn noch eine aufnehmen?
 
JeLiGo

JeLiGo

Forenprofi
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
14.497
  • #18
Magst du vielleicht ein Foto von deinem "Fang" einstellen? :D

Ist zwar OT, aber gerne :)

20678912lz.jpg
 
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2014
Beiträge
2.907
  • #19
Das ist überhaupt garnicht OT, es kann gerne jeder Bilder von seinen "Verliebtheits-Katzen" posten :)

Es ist aber auch wirklich ein Hübscher :pink-heart:
 
Saari84

Saari84

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2014
Beiträge
1.546
Ort
Essen
  • #20
Ich liebe meine Rabauken, abgöttisch! Aber ich muss zugeben, ich hab mich in einen anderen verliebt. Höchst unglücklich. Ich schwärme heimlich für Siam(-mixe) und habe den Fehler gemacht, bei Rassekatzen in Not auf diese Kategorie zu klicken. Ich kann mir keinen dritten Kater leisten, aber er geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Diese Augen :pink-heart:

Das ist er:

Sito

Kennt das jemand von euch? Sicher hatte der ein oder andere schon dieses Erlebnis. Und sicher hat der ein oder andere schon diesen Gefühlen nachgegeben.

Aber ich muss vernünftig sein.

Und ich hätte gerne ein paar Geschichten von euch, von jemanden der auch unglücklich verliebt war (oder bei dem das vielleicht ein Happy-End wurde ;))

Ich war neulich im Tierheim Velbert zum " Katzenstreicheln". Dort gab es eine seeehr schüchterne, kleine Katzen-Dame ca. 3 Jahre alt. Sie sitzt fast den ganzen Tag in ihre Höhle und kommt nicht raus, alles im Tierheim macht ihr Angst!:(
Irgendwann kam die aber zu mir und ich erschrak, sie war sooo dünn! Die Pfleger sagten, durch den ganzen Stress würde sie kaum noch fressen. Ich durfte sie streicheln und sie schnurrte und war bildhübsch! Ganz schwarz mit tollen Augen!
Dann war fressenszeit, aber auch da rührte sie wieder nichts an :(
Ich durfte sie aber weiter streicheln...
Seitdem geht sie mir nicht mehr aus dem Kopf.
Ich würde sie so gerne retten, aber ich bin mir sicher, mein ygilbert würde sie nieder machen! :( :(
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
27
Aufrufe
1K
Kim&Paddy
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben