Ich glaub, ich träum

PanjaKoshka

PanjaKoshka

Forenprofi
Mitglied seit
28. Oktober 2014
Beiträge
1.318
Alter
37
Ort
Nähe Olten CH
Das muss ich euch jetzt einfach sofort berichten...

Ich bin nach der Arbeit beim Fressnapf vorbei. Grosser Fehler, wie immer, aber das ist ein anderes Thema.

In meiner Tüte ist unter anderem ein Laserpointer gelandet. Ich dachte, ich könne den Kleinen eine Freude damit machen, weil man dabei ja freier ist, als mit ner Spielangel. Naja, erst mal Katzingers gefüttert als ich nach Hause kam und dann die Tüte ausgepackt... Zu guter letzt der Laserpointer... Koshka hat gleich begriffen, dass man diesem roten Punkt nachrennen kann und Panja nach ein paar Augenblicken auch.

Nach ein paar Minuten kommt Bianca ins Wohnzimmer, die war wohl auf dem Klo und was macht meine bald 19jährige Seniorin??? Sie rennt dem roten Punkt hinterher wie eine Beklopte.:wow:
Ich hab sie in den Jahren, in denen ich sie nun bei mir habe noch nie so lange, so konzentriert und intersiv mit etwas "spielen" sehen.
Nach ein paar Minuten was sie müde und hat sich hingelegt. Und nun? jetzt sitzt sie mitten im Wohnzimmer und sucht den Punkt:hmm:

Leute, ich versteh die Welt nicht mehr!!!

(Und das beste für mich war, zu sehen, wie Koshka und Panja ganz brav am Rande des Geschehens zugeschaut haben. Bianca ist doch die Dominanteste in meinem Rudel und das ist auch gut so!)
 
Werbung:
Bärli_29

Bärli_29

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Juli 2010
Beiträge
929
Ort
Am Jurasüdfuss
Hoi
Das hört sich ja nach ner Menge Spass an :)
Ich bin auch immer wieder am überlegen, so ein Laserdings anzuschaffen. Aber es heisst, das ist eventuell gefährlich, wenn die Katzingers es in die Augen bekommen (also wenn man versehentlich auf die Augen zielt oder sie da rein laufen) und es sei frustrierend, weil sie die «Beute» ja nie fangen können :hmm:
 
PanjaKoshka

PanjaKoshka

Forenprofi
Mitglied seit
28. Oktober 2014
Beiträge
1.318
Alter
37
Ort
Nähe Olten CH
Man muss natürlich aufpassen wohin man damit zielt, das ist klar...

Und ich setzt es ein, um die Kleinen etwas auszulasten, als Belohnung gibts danach noch die neue Spielangel, damit sie was erbeuten können.
 
LiZ1989

LiZ1989

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2015
Beiträge
710
Ort
Friedberg (Hessen)
Also zum Thema fangen :) ab einem gewissen moment lass ich sie das ding immer fangen lobe sie ganz brav und huch wo kommt denn das leckerli her:) mit der Angel verlieren sie nach 5-10 min die Lust mit dem Pointer ist halbe stunde spielstunde angesagt. klar sobald er aus ist laufen sie nich 10-20 min dämlich durch die Gegend und suchen aber selbst das is meeeega witzig.

Und zur alten Dame...grade die blühen mit so nem pointer auf. Ich glaub das liegt an dem magischen Punkt der sich zwar bewegt...dies aber viel langsamer is als bei angel oder ball o.ä.
 
Bärli_29

Bärli_29

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Juli 2010
Beiträge
929
Ort
Am Jurasüdfuss
Merci, gute Idee, Spielangel zum fangen folgen zu lassen oder Leckerli wie aus dem Nichts auftauchen zu lassen ;)
Ich glaub ich kauf mal so ein Ding. Hab bei Chrömli gemerkt, dass er total ausflippt auf den Lichtfleck, den meine Armanduhr bei Sonneneinstrahlung auf die Wand wirft. Der geht dann echt die Wände hoch :oha:
 
PanjaKoshka

PanjaKoshka

Forenprofi
Mitglied seit
28. Oktober 2014
Beiträge
1.318
Alter
37
Ort
Nähe Olten CH
Deine Katzen heissen Chrömli und Tüüfeli, das find ich sooo lustig :omg:

Ist Chrömli denn zum Anbeissen und ist Tüüfeli so böse???
 
Venya

Venya

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juli 2012
Beiträge
21.012
Also wir haben auch einen Laserpointer. Beide Katzen jagen wie blöde danach. Ich muss vor allem aufpassen, wenn ich sie "nach oben" lotse, also über den Catwalk, das lieben sie am meisten, das ich sie auch sicher runterlotse.. also dass sie den Point nicht verlieren und womöglich einfach runterspringen. Den das würden die beiden sofort tun. Der Punkt ist ihr leben, der Punkt ist alles, der Punkt IST der Mittelpunkt der Welt.

Am Schluss für ich den Pointer unter die Couch/das Bett und da liegt (schon vorbereitet) ein Leckerli.. gott sind die dann stolz .. und dann fallen sie um. *g*
 
Bärli_29

Bärli_29

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Juli 2010
Beiträge
929
Ort
Am Jurasüdfuss
Deine Katzen heissen Chrömli und Tüüfeli, das find ich sooo lustig :omg:

Ist Chrömli denn zum Anbeissen und ist Tüüfeli so böse???

Also: Tüüfeli hiess erst Diva, sollte ein Weibli sein, passend zu seinem Schwesterchen Tigerli. Dann beim ersten Besuch unserer TA hockt sie mit dem Kerlchen auf der Couch, streichelt / tastet ab und sagt: Das ist ein Kater, der hat Hoden :wow: Da musste ein neuer Name her, sollte Diavolo sein, aber das war uns dann zu sperrig - so wurde es Tüüfeli. Ist jedoch kein bisschen böse, sondern Anwärter auf den Friedensnobelpreis für Katzen :pink-heart:

Und Chrömli ist - wie alle 3 - wirklich zum Anbeissen. Und heisst eigentlich Geronimo - aber er ist eben so klein und fein - eben ein Chrömli :D

Lieber Gruss
 
starr

starr

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14. Oktober 2014
Beiträge
14
Das hört sich ja nach ne menge spaß an,ich wunsche ich könnte es sehen :D
 
PanjaKoshka

PanjaKoshka

Forenprofi
Mitglied seit
28. Oktober 2014
Beiträge
1.318
Alter
37
Ort
Nähe Olten CH
  • #10
Und wieder einmal ein Ereignis, das hier rein passt.

Diesmal war die Täterin Koshka!

Gestern Abend sass ich gemütlich vor dem TV, als es draussen vor der Katzenklappe geraschelt hat. Ich dachte im ersten Moment: Sch****, Koshka hat einen Vogel erwischt :reallysad:
Ich auf und die Klappe verschlossen. Taschenlampe gesucht und nachgeschaut, was es ist... Ich hab mir fast in die Hosen gepinkelt vor Lachen!!! :grin::grin: Koshka sitzt vor der Katzenklappe, vor sich eine Packung Waffeln. Die Packung schön aufgerissen und Koshka isst genüsslich von den Waffeln. Ich konnt echt nicht mehr :omg:

Ich hab ihr die Packung natürlich weggenommen und nachgeschaut, MHD April '15. Heute ist bei uns Kerrichtabfuhr. Ich denke mal, sie hat das irgendwo aus dem Müll gefischt, der schon gestern Abend bereitstand. Aber das Witzigste find ich eigentlich, dass sie die Packung nicht nur geklaut hat, sondern auch noch die Katzenleiter hochgeschleppt hat. Die Packung war ja nicht gerade klein und leicht!!! :hmm:
 
Neokaiju

Neokaiju

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2014
Beiträge
2.122
  • #11
Pöses Dosi..ganz pöses Dosi...wie konntest du nur der Naschkatze die Beute wegnehmen:aetschbaetsch1:
Ich find den Blick immer so herzig, wenn man sie erwischt hat und das Zeug dann wegnimmt. Dabei haben sie sich so angestrengt:D

Liebe Grüsse
Neo:pink-heart:
 
Werbung:
PanjaKoshka

PanjaKoshka

Forenprofi
Mitglied seit
28. Oktober 2014
Beiträge
1.318
Alter
37
Ort
Nähe Olten CH
  • #12
Pöses Dosi..ganz pöses Dosi...wie konntest du nur der Naschkatze die Beute wegnehmen:aetschbaetsch1:
Ich find den Blick immer so herzig, wenn man sie erwischt hat und das Zeug dann wegnimmt. Dabei haben sie sich so angestrengt:D

Liebe Grüsse
Neo:pink-heart:

Ja ich weiss, ich bin so PÖSE!!!

Und der Blick, der war so herzerweichend...
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #13
Zeigt doch nur, daß es keine Katze gibt, die nicht sielen will.
Man muß nur das richtige Spielzeug finden.

es sei frustrierend, weil sie die «Beute» ja nie fangen können :hmm:
Weil sie in der Natur bei jedem, wirklich jedem Jagdversuch Erfolg haben?
 
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2013
Beiträge
15.203
Ort
Klein-Sibirien
  • #14
Und Chrömli ist - wie alle 3 - wirklich zum Anbeissen. Und heisst eigentlich Geronimo - aber er ist eben so klein und fein - eben ein Chrömli :D

*rätsel* Ein Muffin oder ein Keks? Jedenfalls doch iwas Kleines zum Naschen?
Bitte übersetze das doch mal in Deutsch für Nichtschweizer! ;)

Merci, gute Idee, Spielangel zum fangen folgen zu lassen oder Leckerli wie aus dem Nichts auftauchen zu lassen ;)
Ich glaub ich kauf mal so ein Ding. Hab bei Chrömli gemerkt, dass er total ausflippt auf den Lichtfleck, den meine Armanduhr bei Sonneneinstrahlung auf die Wand wirft. Der geht dann echt die Wände hoch :oha:

Mercy ist da ähnlich drauf. Sie jagt auch die Schatten an der Wand ;).

Den Laserpointer mögen unsere auch für ein Weilchen, aber sie verlieren schneller die Lust daran als am Clickern oder an der Federangel.
Mercy ist hier die begeistertste und ausdauerndste Jägerin. Auch wenn die anderen schon kaputtgespielt sind und ich am Herd stehe, führt Mercy mich mit einem entzückten Quietschton-Miau immer wieder an das Regal, wo die Angeln wohnen. Oder zerrt sich auch selber raus, was erreichbar ist :D.
Die Eilige Zweifaltigkeit von zerstörerischen, schlitzenden und diebischen Gnaden.....:cool:

LG
 
Jana K

Jana K

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2013
Beiträge
2.336
Ort
Nähe von Wiesbaden
  • #15
jajaja und wie doofen Dosis schauen immer ganz brav das gutes Futter ohne KH auf den Tisch kommt:D

Hab hier auch so ne Kandidatin, Kekes, ich liebe Kekse….

toll das du Bianca so zum spielen gebracht hast, Maus hat das Dings auch geliebt und ging ab wie Schmitz Katze:D
 
Mario90

Mario90

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. August 2011
Beiträge
513
  • #16
Ach ist das schön. 19 Jahre und noch so fit :)
Ein Laserpointer geht hier auch immer, aber meine sind 3 und 4. Die jagen bestimmt noch alles. :)
 
PanjaKoshka

PanjaKoshka

Forenprofi
Mitglied seit
28. Oktober 2014
Beiträge
1.318
Alter
37
Ort
Nähe Olten CH
  • #17
*rätsel* Ein Muffin oder ein Keks? Jedenfalls doch iwas Kleines zum Naschen?
Bitte übersetze das doch mal in Deutsch für Nichtschweizer! ;)

LG

:omg: Also ein "Chrömli" ist ein Keks! Etwas Kleines, Süsses, in das man reinbeissen möchte! :pink-heart:
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben