Ich brauche mal euren Rat....

Nisha

Nisha

Forenprofi
Mitglied seit
6. August 2012
Beiträge
7.756
Ort
Osnabrück
...es geht um den Kater meiner Nachbarin. Er ist ca.8 Monate alt, kastriert, gechipt und fristet zur Zeit noch ein Leben in der Wohnung in Einzelhaft. Im Sommer soll er zum Freigänger werden.

Nun ist es so, dass meine Nachbarin nebst Family evtl. im April (Osterferien) in den Urlaub fahren möchten und ich dann den Kater versorge. Nun tut mir der arme Kater aber SO arg leid, dass er da 8-14 Tage so ganz alleine in der Bude hocken muss, dass ich mir jetzt schon Gedanken mache.

Wie macht man das am besten? Lässt man ihn alleine dort, schaut mehrmals täglich nach ihm und spielt ihn so müde, damit er die andere restliche Zeit verpennt?

Gewöhnen wir ihn jetzt schon an meine Miezen und ich hole ihn dann für die Zeit zu mir? Allerdings muss ich dazu sagen, das Henry's und Tiger's Charakter unterschiedlicher nicht sein könnte. Henry ist ne ganz ruhige Schmusbacke. Ich weiß gar nicht ob der Kerl überhaupt Krallen besitzt :D, Tiger dagegen sehr dominant und ein absoluter Raufbold.

Was haltet ihr für den idealen und richtigen Weg?
 
Werbung:
Penny79

Penny79

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2009
Beiträge
7.039
Sind Deine Katzen Wohnungskatzen oder Freigänger? Wenn auch Freigänger wäre ein Kennenlernen vielleicht gar nicht so übel. Wenn nicht würde ich das eher sein lassen.
An Deiner Stelle würde ich mich auch einfach mal in deren Wohnzimmer setzen und fern sehen, viel mit ihm spielen und ihn richtig auspowern.
Warum muss er denn bis zum Sommer drin bleiben, wenn er doch eh kastriert ist?
 
Nisha

Nisha

Forenprofi
Mitglied seit
6. August 2012
Beiträge
7.756
Ort
Osnabrück
Sind Deine Katzen Wohnungskatzen oder Freigänger? Wenn auch Freigänger wäre ein Kennenlernen vielleicht gar nicht so übel. Wenn nicht würde ich das eher sein lassen.
An Deiner Stelle würde ich mich auch einfach mal in deren Wohnzimmer setzen und fern sehen, viel mit ihm spielen und ihn richtig auspowern.
Warum muss er denn bis zum Sommer drin bleiben, wenn er doch eh kastriert ist?

Meine sind reine Wohnungskatzen.

Weil er noch so jung ist. ICH habe hier gelernt, dass man Katzen erst mit frühestens einem Jahr rauslassen soll :verstummt:
Außerdem ist das Fenster mit der Katzenklappe noch nicht fertig.
Ich fänd den Zeitpunkt jetzt aber auch ungünstig wenn sie tatsächlich in 3 Wochen in den Urlaub fahren würden.
 
Penny79

Penny79

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2009
Beiträge
7.039
Ah ok, ich dachte es wäre in Ordnung wenn sie kastriert sind. Vielleicht kann er aber dann nach dem Urlaub raus. Bis zum Sommer ist ja noch lange hin. Armer kleiner Kerl :(
 
Nisha

Nisha

Forenprofi
Mitglied seit
6. August 2012
Beiträge
7.756
Ort
Osnabrück
Ah ok, ich dachte es wäre in Ordnung wenn sie kastriert sind. Vielleicht kann er aber dann nach dem Urlaub raus. Bis zum Sommer ist ja noch lange hin. Armer kleiner Kerl :(

Du, das ist MEIN Wissenstand. Der muss nicht zwangsläufig richtig sein. Ich lasse mich gerne aufkläre und bin lernbereit. Ja, ich denk nach dem Urlaub kommt er dann auch raus. Denke so im Mai. Er wird im Juli ein Jahr.
Also wird der arme Krümel dann wohl alleine dort bleiben und ich alles geben, damit er nicht so alleine ist.
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Ich würde eine Katze auch immer die ersten 10 - 12 Monate drin lassen. Und jetzt vor dem Urlaub finde ich es auch richtig, dass er nicht direkt davor raus kann. Ich könnte dann nicht ruhig in den Urlaub fahren.

Allerdings würde ich auch niemals eine Katze zu Einzelhaft verdammen.

Nisha, Du kannst dem Kleinen nur den Gefallen tun und recht viel Zeit mit ihm verbringen. Vielleicht abwechselnd mit einer 2. Person? So dass er mehr Gesellschaft hat?

Eine Zusammenführung "auf die Schnelle" würde ich eher nicht machen. Das kann arg nach hinten losgehen - für alle Beteiligten.
 
L

Lilli22

Benutzer
Mitglied seit
12. September 2014
Beiträge
34
Spiel lieber ein wenig mit ihm...das reicht zum überbrücken sicherlich aus
 

Ähnliche Themen

Bea 1978
Antworten
26
Aufrufe
3K
Bea 1978
Bea 1978
D
Antworten
11
Aufrufe
201
D
MemoryRaven
Antworten
19
Aufrufe
1K
MemoryRaven
MemoryRaven

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben