Ich bin stolz auf meine Katze

Foxy05

Foxy05

Benutzer
Mitglied seit
4 Juni 2008
Beiträge
31
Ort
Berlin
So ich muss jetzt einfach mal loswerden, wie stolz ich auf unsere Katze bin.
Bis Januar hat sie noch mit meinem Freund alleine gewohnt und war Freigängerin. Nun sind wir zusammen gezogen und haben einfach versucht sie zur Wohnungskatze umzuerziehen. Und es klappt. Die alte Wohnung lag sehr ländlich, hier ist nun etwas mehr Verkehr. Falls es nicht geklappt hätte, hätten wir sie wohl oder übel wohl raus lassen müssen. Aber es klappt und dies schon seit Januar. Viele haben gesagt es klappt nicht, sie wird unsauber und all sowas. Doch sie hat uns das Gegenteil bewiesen.
Vor allem hat mich unsere Foxy überzeugt, dass Katzen doch toll sind. Ich war und bin ein Hundeliebhaber, aber sie hat mir gezeigt, dass man Katzen doch lieb haben kann :p
Ok sie hat es mir früher nicht leicht gemacht, oft wurden meine Sachen voll gepuschert, wenn ich am Wochenende ihre heile Welt gestört habe. Und kam nie zu mir kuscheln. Nun liegt sie hauptsächlich nur noch auf mir.
Nun hat sie mich schon so weit gebracht, dass wir über eine zweite Katze nachdenken. Und dies, wenn es so läuft wie wir es uns vorstellen auch in die Tat umsetzen.

a5782b91e93c8f9be19efb564fa3b78410221412.jpg


25689b0793200fbd029af82e43cb502010221415.jpg


f02b1c015cd72d77c63fc8af36c613ea9981300.jpg
 
Werbung:
Minou

Minou

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
766
Ort
Schleswig-Holstein
Das ist doch toll, dass die Katze sich so schön an Dich gewöhnt hat und alles jetzt recht problemlos verläuft. So kleine Samtpfoten sind doch einfach entzückend und können einen so schnell um den Finger wickeln.
Ich habe auch mein ganzes Leben lang immer Hunde gehabt und konnte mir auch nie vorstellen, mal ohne Hund zu sein.
Vor 2 Jahren dann, einige Monate nach dem mein Hund Bobby eingeschläfert werden musste stand ich dann vor der Entscheidung, wie soll es weitergehen.

Ich habe mich dann für meine zwei Samtpfoten entschieden. Auch meine kleinen Pelzis haben mich innerhalb kurzer Zeit um ihre Pfoten gewickelt.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude mit dem Kätzchen und wenn noch eine weitere Katze einzieht, hast Du vermutlich den doppelten Spaß an den Süßen.

Gruß Barbara
 
T

tannaratte

Gast
Hey das ist doch super!!!
Kannst wirklich stolz auf sie sein.
Eine 2. Katze wär jetzt, da sie nur in der Wohnung ist, natürlich ideal.
Also was überlegt ihr noch?
Fangt an zu suchen !!! Eure geduldige und gutmütig Fellnase brauch ne Belohnung in Form eines Freundes oder Freundin.
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Wow, finde ich klasse das es geklappt hat sie vom Freigänger zur Wohnungskatze "umzuändern". Bei meinen würde das nicht gehen.

Schön das ihr über eine zweite Katze nachdenkt.:)
 

Ähnliche Themen

Antworten
8
Aufrufe
1K
Minibocki
Antworten
9
Aufrufe
800
Sun123
Antworten
12
Aufrufe
3K
stbanni
Antworten
7
Aufrufe
2K
Juniwindt
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben